Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 14.10.2020, 12:33
Benutzerbild von offer
offer offer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 1.589
Standard Unleserlicher Taufeintrag

Quelle bzw. Art des Textes: Taufeintrag Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1665
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Westerstede, Ammerland
Namen um die es sich handeln sollte: Gerdes
Hallo Liebe Helfende!

Bei der Suche nach dem Taufeintrag des Eilerd Gerdes
(beerdigt am 9.6.1699 und dort mit 33-7-6 als Alter angegeben)
habe ich nur den Eintrag #62 vom 20.10.1665 gefunden.
Ich lese dort nur
Zitat:
62 d.20 xxx xxx xxx xx xxxx xx Sohn getauft, genant
Eilert, Gevattern waren Gerd xxx, xxx Brunken
und xxxx xxxx
Also sehr wenig. Das Datum scheint aber halbwegs zu passen.
Ein Brunken ist der Mann der Enkelin des Eilerd Gerdes.
Im Umfeld der Familie Gerdes sind mir bisher auch die Namen
Schröder, Duy, Eylers und Bohlen begegnet.


Ich hoffe auf eure Lesekünste.
Vielen Dank für das Lesen des Beitrags.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Zwischenablage.jpg (121,5 KB, 43x aufgerufen)
__________________
This is an offer you can't resist!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.10.2020, 12:41
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 5.879
Standard

hola,


viel ergänzen kann ich nicht


62 d.20 ward ... gerdes von holstein sein Sohnlein getauft, genant
Eilert, Gevattern waren Gerd xxx, xxx Brunken
und xxxx falcke
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.10.2020, 12:43
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 7.757
Standard

Hallo.

Ich würde Halstrup vorschlagen.

Liebe Grüße und bleibt gesund
Marina
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.10.2020, 12:49
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 2.984
Standard

Hier mein Versuch:
62 d.20 ward Chri. (?) Gerdes von Halstrup sein Sohnlein getauft, genant
Eilert, Gevattern waren Gerd Annen (?), Johann Brunken
und Marike (?) Falke
__________________
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.10.2020, 14:01
Benutzerbild von offer
offer offer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 1.589
Standard

Hallo liebe Lesekundige!

Danke für eure Antworten und Vorschläge.
Zitat:
Zitat von Tinkerbell Beitrag anzeigen
...
Ich würde Halstrup vorschlagen.
...
Halstrup paßt gut. Tochter, Schwiegersohn und Enkelin sind in Halstrup verstorben. Wobei Eilert in Westerstede verstorben und seine Tochter dort geboren wurde. Halstrup und Westerstede liegen nur 1 km auseinander.
Zitat:
Zitat von benangel Beitrag anzeigen
...
62 d.20 ward Chri. (?) Gerdes von Halstrup sein Sohnlein getauft, genant
Eilert, Gevattern waren Gerd Annen (?), Johann Brunken
und Marike (?) Falke
Leider finde ich keine verbindung zu "Annen" und Falke.
Allerdings: "Chri." hat mich auf eine andere Spur geführt.
Der Täufling Eilert(/d) Gerdes wurde in seinem Traueintrag als "Organist und Cantor" und in seinem Beerdigungseintrag als "Organist" betitelt.
Ich habe jetzt im Jahre 1673 einen Taufeintrag "Otken Gerdes des Küsters Söhnlein Christian Gerd" gefunden.
Die Verbindung "Organist und Cantor" zu "Küster" fiel mir dabei ins Auge, der zeitliche Zusammenhang paßt auch.

Nun die Gewissensfrage: lautet der Vorname des Vaters im Taufeintrag Eilerts vielleicht "Otken"?
__________________
This is an offer you can't resist!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.10.2020, 14:28
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 7.757
Standard

Hallo.

Leider kann ich Otken nicht wirklich lesen. Hast du vielleicht mehr Text ?

Liebe Grüße und bleibt gesund
Marina
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.10.2020, 14:38
Benutzerbild von offer
offer offer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 1.589
Standard

Hallo Marina!

Zitat:
Zitat von Tinkerbell Beitrag anzeigen
...
Leider kann ich Otken nicht wirklich lesen. ...
Das ist schade.
Zitat:
Zitat von Tinkerbell Beitrag anzeigen
...
Hast du vielleicht mehr Text ? .
...
Ich füge mal die KB-Doppelseite als Leseprobe in einem ZIP-Archiv als Anhang an.
Angehängte Dateien
Dateityp: zip Zwischenablage2.zip (1,38 MB, 9x aufgerufen)
__________________
This is an offer you can't resist!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.10.2020, 15:12
Buchstütze Buchstütze ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2020
Beiträge: 166
Standard

Beim Nachnamen des letzten Gevattern lese ich Talcke und der Vorname sieht mir auch nicht aus, als würde er mit M beginnen
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.10.2020, 15:43
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 7.789
Standard

Ich bin mir gar nicht sicher wo der Vor-, wo der Nachname steht.


62 d.20 ward Tien gerdes von Halstrup sein Sohnlein getaufft, genant
Eilert, Gevattern waren gerd Annen, Johan Keuken?
und Blancken Falcke


Ohne Gewähr
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.10.2020, 16:31
Buchstütze Buchstütze ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2020
Beiträge: 166
Standard

Da stimmt ja wirklich gar nichts. Dass der zweite Pate was mit Brunken sein muss, kann man schon eingangs lesen. Auf jeden Fall lese ich da kein großes "K", das übrigens direkt darunter noch einmal ganz deutlich steht.

Blancken kann auch nicht sein, weil gar kein c in dem Namen vorkommt und nur, weil man ein bisschen im Register geblättert und was ähnliches gefunden hat, kann man nicht einfach Vor- und Nachnamensfolge durcheinanderbringen.

Bei Annen würde ich ein D als ersten oder zweiten Buchstaben lesen, finde aber leider auf der Seite auf Anhieb kein großes "D"

Geändert von Buchstütze (14.10.2020 um 16:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:38 Uhr.