#1  
Alt 10.02.2021, 10:49
bherschber bherschber ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 22.12.2006
Ort: Nordbayern
Beiträge: 97
Standard Währung in Böhmen um 1616

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1616
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Leitmeritzer Gegend
Konfession der gesuchten Person(en): ./.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


In einem Grundbucheintrag von 1616 fand ich den Kauf eines Bauernhofes. Der Hof kostete damals 330 Schock. Das waren ja vermutlich 330*60 Groschen. Im Internet finde ich Hinweise darauf, dass es mehrere verschiedene Groschen um diese Zeit gab. Den Meißner Groschen, den Prager Groschen, den kleinen Groschen und den weißen Groschen.
Welcher war denn in der Gegend von Leitmeritz im Umlauf?

Herzlichen Dank
Bernhard
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.02.2021, 13:19
Wanderer40 Wanderer40 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2014
Beiträge: 790
Standard

Hallo,

Ist die Währungsangabe "Schock" oder "Schock Böhmische Groschen"?

1 Schock Böhmische Groschen = 60 Böhmen, der Böhme zu 9 weiße Pfennig

ich kenne aus dieser Zeit aber nur die Angabe "Schock" und dessen Umrechnung mit 30, was auch mit den anderen Währungen der böhmischen Krone stimmig ist.

1 Schock = 30 Weißgroschen, der Weißgroschen zu 7 Pfennig
In Mähren galt 1 Mährische Mark = 32 Weißgroschen, der Weißgroschen zu 7 Pfennig und in Schlesien war die Umrechnung mit 34 Groschen.

Gibt es vielleicht einen Link zu dem Grundbuch. Wenn die Verwendung des Kaufpreises aufgeschlüsselt ist, kann man das relativ leicht nachrechnen (auch ohne Taschenrechner/Computer)

LG
Wanderer40

Geändert von Wanderer40 (10.02.2021 um 13:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.02.2021, 15:02
bherschber bherschber ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.12.2006
Ort: Nordbayern
Beiträge: 97
Standard 330 Schock

Hallo Wanderer40,

ich denke es sind nur Schock. Da ich kein tschechisch kann, hat es mir mal jemand übersetzt. Die Frau meinte es wären 330*60 Groschen.

LG
Bernhard
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Schwerda Georg 1616.jpg (278,8 KB, 4x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.02.2021, 15:22
Wanderer40 Wanderer40 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2014
Beiträge: 790
Standard

Nochmals hallo,

Ich rechne Dir das gerne nach, jedoch benötige ich einen Link zu dem Grundbuch, da hilft mir ein Bildausschnitt leider nicht viel.


LG
Wanderer40
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.02.2021, 15:28
bherschber bherschber ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.12.2006
Ort: Nordbayern
Beiträge: 97
Standard

Vielen Dank schon mal für die Hilfe.
Ich fand den link nicht gleich, aber hier ist er:
https://digi.ceskearchivy.cz/720531/11
Wie kannst du das anhand des Grundbuchs nachrechnen?
LG
Bernhard
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.02.2021, 17:09
Wanderer40 Wanderer40 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2014
Beiträge: 790
Standard

Hallo,

Die Umrechnung ist bei Dir 1 Schock = 60 Groschen.

Ich habe mir jetzt irgendein anderes Buch aus der selben Zeit herausgesucht.
https://digi.ceskearchivy.cz/720512/13/2217/1241/43/0

Die Rechnung hier ist ganz einfach:
Die Summe macht 47 Schock aus, die einzelnen Positionen 45 Schock und 120 Groschen, also ist 1 Schock 60 Groschen.

Im selben Buch findest Du bei Aufnahme 22 auch die Umrechnung auf Pfennig (1g=7d):

005 ß 46 g 2 d (Pfennig)
086 ß 13 g 5 d
013 ß 30 g
----------------
105 ß 30 g



LG
Wanderer40

Geändert von Wanderer40 (10.02.2021 um 19:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.02.2021, 18:03
bherschber bherschber ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.12.2006
Ort: Nordbayern
Beiträge: 97
Standard

Hallo Wanderer40,

vielen Dank für die Umrechnung. Ich habe es glaube ich verstanden wie es geht, nur wäre ich nicht auf die Idee gekommen.

Liebe Grüße
Bernhard
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:45 Uhr.