Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 17.04.2021, 12:29
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 2.962
Standard Erbitte Lesehilfe: Sterbeeintrag von 1717

Quelle bzw. Art des Textes: Sterbeeintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1717
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Hedeper
Namen um die es sich handeln sollte: Hans Heinrich Meinerts Mutter


Hallo zusammen!

Wie lautet der Name von Hans Heinrich Meinerts verstorbenen Mutter?

Anno 1717
den 28 Januarii des abens zwischen
9 u 10 Uhr ist Hans Heinrich Meinerts
Mutter Elisabeth Richters(?) alhier verschieden
80 Jahr ihres alters.

Vielen Dank und viele Grüße
consanguineus
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1717 Meiners.jpg (123,2 KB, 13x aufgerufen)
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Anton BLANKE, Halbspänner in Kl. Rhüden, * um 1750

Joh. Andr. MAASBERG, Bürger und Windmüller in Peine, * um 1730
Daniel KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * err. 1729
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.04.2021, 12:53
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 10.846
Standard

Hätte ich auch so gelesen. Wenn im Folgeeintrag nicht ein Richart stünde.
Und wo ist der I-Punkt? Alternactiv Vechter(s).
Oder dann gar Rechter(s)?
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.

Geändert von Horst von Linie 1 (17.04.2021 um 12:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.04.2021, 14:54
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 2.962
Standard

Hallo Horst,

ich danke Dir für den Hinweis auf Vechter! Wächter ist ein Name aus der Gegend, früher wie heute sehr selten zwar, aber wiederum nicht so selten wie Richter. Beweisen läßt es sich nicht, aber es wird wohl Vechter heißen.

Viele Grüße
consanguineus
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Anton BLANKE, Halbspänner in Kl. Rhüden, * um 1750

Joh. Andr. MAASBERG, Bürger und Windmüller in Peine, * um 1730
Daniel KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * err. 1729
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.04.2021, 15:06
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 10.846
Standard

Ich schwanke noch immer zwischen Richter und Vechter.
Stünde da unten nicht der Richart, ich wäre uneingeschränkt für Richter.


Ob Wächter und Vechter so vermengt wurden? Ich habe da Zweifel.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.04.2021, 15:13
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 2.962
Standard

Ich halte die Vermengung Vechter/Wächter nicht für ausgeschlossen. Du solltest mal sehen, was die Pastoren in verschiedenen Dörfern dieser Gegend aus ein und demselben Namen gemacht haben! Du würdest manchen Namen nicht wiedererkennen. Lodahl, Lohl, Loen etc. Nur als Beispiel.
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Anton BLANKE, Halbspänner in Kl. Rhüden, * um 1750

Joh. Andr. MAASBERG, Bürger und Windmüller in Peine, * um 1730
Daniel KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * err. 1729
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:51 Uhr.