Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 15.03.2019, 12:50
FSternal FSternal ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.08.2009
Ort: Hagen
Beiträge: 140
Standard Lesehilfe beim Sterbeeintrag

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch / Sterbeeintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1811
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Neuhaldensleben
Namen um die es sich handeln sollte:
Lüddemann

Halo zusammen,

ich benötige Hilfe beim lesen des recht umfangreichen Sterbeeintrags von 1811
ich kann nur die ersten Zeilen halbwegs entziffern

anno 1811 den sechzehnten September
2 Uhr?
....und....
Raths Marstalls Erbpachter Herr Christoph
Lüddemann Ehefrau Johanne Sophie
Lüddemann gebohrene Schilling....
zehnten Sept....um 9Uhr...
.....63 Jahre verstorben und
......

den Rest kann ich leider nicht lesen und benötige Hilfe

Vielen Dank und beste Grüße
Frank
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Sterbeeintrag 1811.jpg (302,1 KB, 17x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.03.2019, 15:05
Malte55 Malte55 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2017
Beiträge: 378
Standard

Moin Frank,
das ist kein Eintrag aus dem Kirchenbuch, sondern die Zivilacte aus dem Zivilstandsregister 1808-1813. Die Formulierungen werden in allen Sterbeacten identisch sein und da ist auch die Lösung für den Rest zu suchen.
Anno 1811 den Sechzehnten Sept. Noch
vor 2 Uhr
daß des hiesig. Bürgers und ehemalig.
Raths Marstalls Erbpächters Hr. Christoph
Lüddemann Ehefrau Johanne Sophie
Lüddemann geb. Schilling den fünf
zehnten Sept. Nachm. um 9 Uhr in einem
Alter von 63 Jahren verstorben, wurde
mir Endesunterzeichneten? hiesig. Super…
G. Chr. Hickel durch den hiesigen Leichen-
bitter Mstr. Carl Bechrich dato offi
ciell angemeldet. Nachdem ich mich hierauf
in das Sterbehaus in der hiesigen
Sch…straße No 296 begeben, fand ich
die Todesanzeige richtig und ….
bey der Leichenschau und Aufnahme
der Ster(be)acte als Zeugen zugegen
der hiesige Bürger und Ackermann H. Andr-
as Guldenpfennig alt 50 Jahr und
der hiesige Bürger und Schneider Mstr.
Christian Jacob Schulze alt 31 Jahr
beides nächste Nachbarn welche die Ac
te nach geschehener Verlesung derselben
nebst mir unterschrieben haben.
Unterschriften
LG Malte

Geändert von Malte55 (15.03.2019 um 15:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.03.2019, 16:32
FSternal FSternal ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.08.2009
Ort: Hagen
Beiträge: 140
Standard

Hallo Malte,

vielen Dank für die schnelle Antwort.
Kann ich den Text so verstehen, dass der Ehemann noch lebte als sie verstarb?

Beste Grüße
Frank
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:55 Uhr.