Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 15.03.2019, 13:51
korintia23 korintia23 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2019
Beiträge: 6
Standard Entzifferung zweier Namen aus Geb.Urkunde in Sütterlin aus 1900

Quelle bzw. Art des Textes: Geburtsturkunde
Jahr, aus dem der Text stammt: 1900
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Essen, NRW
Namen um die es sich handeln sollte: Unbekannt


Wenn der zu transkribierende Text nicht in deutscher Sprache verfasst ist, sind Sie hier falsch! Siehe gelbe Hinweisbox oben!

Liebe Forum-Mitglieder,
bei meiner Ahnenforschung durch einige Stadtarchive konnte ich mich bisher immer gut durchkämpfen. Aber bei den Namen meiner UrUrGroßeltern streiken meine bescheidenen Sütterlin-Fähigkeiten. Vor allem beim (längeren) Frauenname komme ich auf keinen gründen Zweig. Der Männername dürfte meiner Meinung nach "Karl Roth" bedeuten.

Wer kann mir helfen, diese beiden Namen zu entziffern?

Vielen, vielen Dank für Eure Hilfe
D.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.JPG (94,5 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.JPG (44,6 KB, 12x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.03.2019, 13:59
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 1.329
Standard

moin
ich les
Hinriette Roth geb Seidler
Karl roth stimmt
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.03.2019, 14:03
Benutzerbild von AKocur
AKocur AKocur ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2017
Ort: Aachen
Beiträge: 443
Standard

Hallo,

ich lese ihren Vornamen als Henriette, ansonsten alles wie Huber Benedikt.

LG,
Antje
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.03.2019, 14:05
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 1.329
Standard

HEnriette ist richtig (da war wohl ein Fliegenschiss auf meinem Moni und hat mirn I-punkt vorgegaukelt ;-)))))
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !

Geändert von Huber Benedikt (15.03.2019 um 14:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.03.2019, 14:06
Benutzerbild von AKocur
AKocur AKocur ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2017
Ort: Aachen
Beiträge: 443
Standard

ich sehe da eindeutig ein e, kein i. Ist aber ein recht gequetschtes e.

Nachtrag: böse Fliegen... kenne ich aber leider auch

Geändert von AKocur (15.03.2019 um 14:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.03.2019, 18:13
korintia23 korintia23 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.03.2019
Beiträge: 6
Standard

Vielen Dank für die Hilfe!! Klasse!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:56 Uhr.