Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Genealogie in anderen Ländern > Internationale Familienforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #31  
Alt 14.07.2014, 16:05
Peanutsmueller Peanutsmueller ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2014
Ort: Zwönitz
Beiträge: 27
Standard

Bin auf Suche nach Daten zur Familie BLISCHKE. Das waren die Eltern meiner Großmutter. Sie müssen aus Elisabethpol (Gnojno) gekommen sein. Dank einer netten Mitforscherin habe ich den Hinweis, dass die Familie ca. 1920 in Ellehus, Post Osterhoist gemeldet gewesen sein muss. Danach müssen sich wahrscheinlich die Wege der Familie getrennt haben. Die Mutter (Emilie BLISCHKE) mit den 2 Kindern (August und Olga BLISCHKE) ist nach Mecklenburg gekommen (wann und wie weiß ich nicht) und der Vater Ludwig BLISCHKE soll allein nach Amerika ausgewandert sein.
Wer hat irgendwelche Hinweise zum Verbleib des Vaters?
Liebe Grüße
Roswitha.
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 15.07.2014, 11:12
Litta Litta ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.12.2006
Ort: Bergen, Norwegen
Beiträge: 72
Standard

Hallo Roswitha.

Ich habe die Familie nicht bei der Volkszählung 1921 in Osterhoist gefunden und sie muß doch schon weitergereist sein, wenn es bestätigt werden kann, daß sie ca. 1920 da war.

Gibt es Informationen über das Alter von den Familienmitgliedern?
__________________
Viele Grüsse
Litta
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 15.07.2014, 12:04
Benutzerbild von UrsulaK
UrsulaK UrsulaK ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2011
Ort: Dänemark
Beiträge: 486
Standard

Hej Litta,

Roswitha hat auch hier um Hilfe gebeten: http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=53314
Siehe ab Beitrag #6. Statt auf meinen letzten Beitrag zu reagieren, hat sie hier eine neue Anfrage gestellt. Ich hatte in der Zwischenzeit aber weitergesucht.
__________________
Liebe Grüsse UrsulaK
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 15.07.2014, 12:46
Litta Litta ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.12.2006
Ort: Bergen, Norwegen
Beiträge: 72
Standard

Hallo Ursula

Danke für die Informationen. Ist doch immer schön die ganze Geschichte sofort zu bekommen, damit man nicht so viel Zeit verbrauchen um es noch mal zu finden. Wie du siehst habe ich die 1921 Zählung durchgesucht ohne die Familie zu finden und ich glaube nicht dass ich noch was finde.
__________________
Viele Grüsse
Litta
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 15.07.2014, 12:48
Benutzerbild von UrsulaK
UrsulaK UrsulaK ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2011
Ort: Dänemark
Beiträge: 486
Standard

Hallo Roswitha,
Deine Oma Olga und ihren Bruder August konnte ich nicht in den Volkszählungen finden. Durchsucht habe ich die von 1921 für Højst und auch Bylderup (wegen des von Dir erwähnten Kirchenpass).

Emilie Blischke taucht jedoch in der Volkszählung von 1921 auf:
FT 1921 Tøndern, Slogs, Højst, opslag 67
Ellehuus beim Landwirt Peter Petersen, Nr. 9.
Emilie Bliske, Geburtsjahr und -tag keine Angabe, Enke (Witwe), Geburtsort Wolhynien, Wohnort am 01.10.1918 Ellehuus, Tondern Amt, seit 1916, zum vorherigen Wohnort keine Angabe, Beruf malkekone (Melkerin).

1925 ist sie hier nicht mehr zu finden.

Da sie eine geborene Kind sein soll und Patin bei Adeline Kind war, habe ich auch nach dieser Familie geschaut und sie nur 1921 gefunden, auf der gleichen Seite in Kleinberg, Nr. 1-7:

Johann Kind, M, 01.05.1880, verheiratet 2, Wolhynien, Maasbüll, Tondern Amt, seit 1917, ?, Husfader, Landarbeiter bei Peter Petersen, Ellehus
Anna Kind, K, 01.12.1890, verheiratet 2, Wolhynien, ", Husmoder
Julie, 02.01.1911 verbessert in 1910?, Wolhynien
Adele, 03.03.1913
Anna, 04.05.1915, Maasbüll
Helene, 03.10.1918, "
Ida, 14.05.1920 Ellehusfeld

Hier wird deutlich, dass die Einträge vorne und hinten nicht stimmen:
Ida Karoline ist geboren am 14.09.1920 siehe hier:
Tønder, Slogs, Høist, Fødte, 1867-1923, opslag 209 u 210, Nr. 17,
Tønder Slogs Højst Fødte 1852-1933 opsl 144, Nr. 17, oder hier
StA http://www.sa.dk/ao/billedviser?epid=16521265#38475,5428488

Adeline (StA: http://www.sa.dk/ao/billedviser?epid...#38475,5428470), bei der Emilie Patin war steht hier nicht, Anna und Helene sollen in Maasbüll geboren sein, Anna bereits 1915, obwohl die Familie angeblich erst seit 1917 im Amt wohnhaft war.
Die Angaben für Emile müssen deshalb auch kritisch betrachtet werden.
Ihr Mann Ludwig soll bereits bei den Konfirmationen ihrer Kinder in Amerika sein, in der Volkszählung steht sie als Witwe. Vermutlich ist sie in Wirklichkeit verlassen worden - diese Frauen erscheinen oft als angebliche Witwen. Vermutlich ist er gar nicht mit ihnen nach Dänemark gekommen?

Beim Nachschlagen der beiden Töchter von Johann Kind in den Standesamtsregistern habe ich herausgefunden, wer die zweite Taufpatin für Adeline Kind war: Wanda Kind, geb. Hedche.

Sie war die Frau von Kristof Kind, 1917 Landarbeiter in Ellehusfeld. die beiden bekommen eine Tochter: http://www.sa.dk/ao/billedviser?epid...#38475,5428455

Roswitha, ich empfehle Dir, Regina Steffensen beim Wolhynien Forum zu bitten, nach dem Namen Kind in der Zeitschrift Heimkehr zu suchen. Vielleicht kommst Du so Deiner Urgrossmutter Emilie in Wolhynien auf die Spur.

Weiterhin empfehle ich Dir, eine vollständige Kopie des Heiratsregisters Deiner Oma Olga in Neustrelitz zu besorgen. Das scheinst Du nicht zu haben, nur eine Heiratsurkunde? Dort sollten doch die Namen der Eltern und deren letzten Wohnorte, sofern die bekannt waren, hervorgehen. Dem Vorschlag im Wolhynien Forum mit der Meldekarte Deiner Oma solltest auch nachgehen, nur so kannst Du herausfinden, wann sie nach Mecklenburg gekommen ist.
Ich gehe davon aus, dass in den dänischen (online-) Quellen nicht mehr zu finden ist - übersehen können wir natürlich alle mal etwas.
__________________
Liebe Grüsse UrsulaK
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 15.07.2014, 20:22
Benutzerbild von sucher59
sucher59 sucher59 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.09.2011
Ort: nördlichstes Rheinlandpfalz
Beiträge: 1.163
Standard Rentenpass Dänemark

Hallo Litta

Ich habe gerade deinen 1. Beitrag hier gelesen.
Da du ja in Dänemark forscht.
Ich habe einen Zufallsfund aus Deutschland.

Vermutlich Rentenpass aus Dänemark.
von Nielsen, Anna Katrine
Näheres hier.

http://www.zabel-ahnen.de/meine-bibl...d%C3%A4nemark/


Falls jemand danach suchen sollte.


.
__________________


Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig,bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern. (Konfuzius)


Twitter: https://twitter.com/Genealogiehilfe

private HP: www.Genealogiehilfe.de kostenlos und unverbindlich
private HP: www.Ahnenforschung-Zabel.de
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 15.07.2014, 22:56
Litta Litta ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.12.2006
Ort: Bergen, Norwegen
Beiträge: 72
Standard

Hallo Peter

Danke schön! Man kann ja nie wissen :-)
__________________
Viele Grüsse
Litta
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 02.11.2014, 19:59
Thom71 Thom71 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2010
Beiträge: 4
Standard Suche Heirat in Dänemark/Kopenhagen

Hallo,
meine Ur-Großeltern haben laut Sterbeurkunde meiner Urgroßmutter von 1950 am 12.04.1916 in Kopenhagen geheiratet. Interessant ist, dass auf der Heiratsurkunde meines Großvaters von 1951 in Kevelaer als Heiratsjahr 1914 steht. Mehr Informationen habe ich leider nicht. Was ich noch weiß ist, dass sie eigentlich katholisch waren. Ich habe schon versucht die Kirchen in Dänemark anzuschreiben, leider ohne Erfolg.
Die Namen meiner Urgroßeltern sind:
EILECK Boleslaw geb. 1885 in Posen
oo 1916
Cirzyn / Szirschin Katharina geb. 1889 in Myslowitz (Posen)

Aus dem Eintrag der Heirat erhoffe ich mir weitere Inforamtionen zu meinen Urgroßeltern.

Kann mit jemand helfen? Das würde ich sehr freuen.

Viele Grüße
Thomas
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 02.11.2014, 20:44
Litta Litta ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.12.2006
Ort: Bergen, Norwegen
Beiträge: 72
Standard

Zitat:
Zitat von Thom71 Beitrag anzeigen
Die Namen meiner Urgroßeltern sind:
EILECK Boleslaw geb. 1885 in Posen
oo 1916
Cirzyn / Szirschin Katharina geb. 1889 in Myslowitz (Posen)
Aus dem Eintrag der Heirat erhoffe ich mir weitere Inforamtionen zu meinen Urgroßeltern.
Kann mit jemand helfen? Das würde ich sehr freuen.
Hallo Thomas

Es gibt sehr viele Kirchbücher in Kopenhagen, auch Katolische und ich brauche doch Zeit die durchzusuchen. Aber ich werde mein bestes tun :-)

Viele Grüße,
Litta
__________________
Viele Grüsse
Litta
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 10.01.2015, 16:02
Thom71 Thom71 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2010
Beiträge: 4
Standard

Zitat:
Zitat von Litta Beitrag anzeigen
Hallo Thomas

Es gibt sehr viele Kirchbücher in Kopenhagen, auch Katolische und ich brauche doch Zeit die durchzusuchen. Aber ich werde mein bestes tun :-)

Viele Grüße,
Litta
Hallo Litta,

hattest du schon mal Möglichkeiten nachzuschauen? Du würdest mir damit einen sehr großen Gefallen machen.

LG
Thomas
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:48 Uhr.