Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Russland, Galizien, Bukowina, Wolgaregion, Bessarabien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #131  
Alt 28.06.2018, 12:49
didirich didirich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.12.2011
Beiträge: 943
Standard

hallo Adelina
Ich habe einen Johann Daniel KRAFT in der Kolonie Straub gefunden.
Geboren : 1801. ist das dein Gesuchter ?
Grüße von didirich
Mit Zitat antworten
  #132  
Alt 30.06.2018, 12:05
henry henry ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2014
Ort: NRW Euregio
Beiträge: 1.633
Standard

Hallo zusammen,


gefunden bei Karl Stumpp


Kraft, Joh. Heinrich, aus Ristedt/Syke,nach Jagodnaja Poljana/Wo
Kraft, Johann, aus Ruppertsburg/Griinberg, 1766
Kraft, Joh. Martin, 1791 oo m. Agnes Marg. Lorethiis in Neu-Saratowka/Pe
Krafft, Franz Anton, aus Hausen/welches?-Wii Fr.: Susanne Marg. Knoll, aus Tann/Hersfeld od. Fulda
Krafft, Katharina, aus Ruppertsburg/Griinberg, nach Katharinenstadt; oo m. Nik. Kohler (s. da!)
Krafft, Katharina, s. Scherff, Nik.
Krafft, Joh. Hinrich, oo Liibeck; Fr.: Catharina Bil(en)
Krafft, Joh. Konrad, aus Rud!os/Lauterbach-He Fr.: Elisabeth Maus (s. da!) aus Storndorf/Alsfeld
Krafft, Martin, Maurer, со Liibeck Fr.: Maria Luisa Kiimler
Krafft, Juliana, aus Storndorf/Alsfeld-Heсо ш. Joh. Homburg (s. da!)
Krafft, Joh. Jakob, 1781, oo m. Marg. Elis. Hutin in Neu-Saratowka/Pe



Goebel, Christian, aus Wallstadt/Mannheim-Ba, 1809, nach Josefstal/Dnj; RL: 34
Goebel, Eberhard, aus Wallstadt/Mannheim-Ba, 1805, nach Glueckstal/Od; RL: 13
Goebel, Caroline, aus Stuttgart-Wue, 1835, heiratet einen Russen
Goebel, Johann, Christine, Wilhelm, aus Markgroeningen/Ludwigsburg-Wue, 1808,nach Odessa
Goebel, Georg, Isaak, Jakob, Philipp, Kaufmann, Wilhelm, Handschuhmacher, aus Reutlingen-Wue, 1805, nach Odessa; RL: 35; Glueckstal; RL: 38
Goebler, Gottlieb aus Graefenhausen/Calw-Wue, 1816, nach Katzbach


Keil, Heinrich, m. Fr. u. 4 K., aus Rot/Heidelberg-Ba, 1809, nach Kassel/Od; RL: 31; PL: VI, 7 Keilbach, Zacharias,


Kraft, Konrad, aus Hoffenheim/Sinsheim-Ba, 1820, nach Bergdorf/Od; RL: 60
Kraft, Joh. Georg, * 1783, S. d. Adam, aus Jockgrim/Germersheim-Pf, 1808, nach
Kandel/Od; RL: 41 Fr.: Elis. Reiss, * 3. 2. 1780; S.: Martin * 1805
Kraft, Johannes, aus Wue, 1815, nach Kloestitz/Bess
Kraft, Johanna, geb. Quast, aus Po, 1825, nach Alt-Elft/Bess
Kraft, Sofie Marg., aus Dettenhausen/Tuebingen-Wue, 1817
Kraft, Jakob, aus Tomischel-Po, nach Kulm/Bess
Kraft, Emmanuel, Schuster, aus Beutelsbach/Waiblingen-Wue, 1804
Kraft, Adolf, aus Ba, 1809, nach Friedrichsfeld/Tau; RL: 24
Kraft, Johann (Kue), aus Auenheim/Bischweiler-El, 1817
Kraft, Daniel, aus Roethenbach/Calw-Wue, nach Worms/Od; RL: 34
Kraft, Christoph, * 1797 in Wue, + in Alt-Elft/Bess
Kraft, Jakob, nach Worms/Od; RL: 36
Kraft, Jakob, * 1792, aus Aussin-Pr, 1815, nach Leipzig/Bess
Kraft, Rosina, geb. Krannig, * 1807, + 1840, Samuel Kurawirt, nach Leipzig/Bess
Kraft, Johann, aus Polen, 1816, nach Alt-Elft/Bess
Kraft, Johannes, 25 J., Joseph, aus Waldbrechtsweiler/Rastatt-Ba, 1808, nach Baden/Od; RL: 17 S.: Joseph 3 J.
Kraft, Josef, aus Steinmauern/Rastatt-Ba, 1809, nach Baden/Od; RL: 34
Kraft, Philipp, Baecker, David-Gottlieb, Zigarrenmacher, aus Poppenweiler/Ludwigsburg-Wue
Kraft, Friedrich, * 1815, aus Wue, 1809, nach Rohrbach/Od; RL: 92
Kraft, Konrad, aus Hoffenheim/Sinsheim-Ba, 1820, nach Bergdorf/Od; RL: 60
Kraft, Johannes, * 1824 in Alt-Elft, + 8. 6. 1883 daselbst
__________________




Gruss henry

Geändert von henry (30.06.2018 um 12:06 Uhr) Grund: Korrektur
Mit Zitat antworten
  #133  
Alt 30.06.2018, 14:49
Jakob Wenz Jakob Wenz ist offline männlich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.06.2018
Ort: Konstanz
Beiträge: 2
Standard Familie Wen(t)z, Niederlassung Dorf Brabander

Grüß Gott an Alle,

Ich bin recht neu in diesem Forum und bin mir nicht sicher ob meine Frage hier rechten Ort ist.

Ich suche nach Informationen zu meinen Verfahren, vor allem Wünsche ich mir den Herkunftsort in Deutschland.

Wie im Titel erwähnt stammen wir aus dem Dorf Brabander in der Region Saratov. Die Familiennamen wären We(t)nz, Storm, Weht.


Genauere Informationen wäre meine Großeltern

Florian Wenz 1913-20.08.1988

Lydia geb. Weht 17.11.1919-06.09.1989

Verheiratet 1939 in Brabander.

Ältestes Mitglied wäre Andreas Wenz 1860-07.05.1942

Ich habe noch mehr Informationen, hoffe aber dass das erstmal reicht und wenn mir jemand helfen könnte wäre ich zutiefst verbunden.

Ich bedanke mich im Voraus und entschuldige mich für etwaige Unannehmlichkeiten.

Freundliche Grüße


Jakob Wenz
Mit Zitat antworten
  #134  
Alt 01.07.2018, 12:10
viktor2 viktor2 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 809
Standard

Hallo, Jakob Wenz
Wenn Andreas 1942 verstorben ist, dann ist es, vielleicht, auch bekannt, wie sein Vater hieß?
Gruß, Viktor
Mit Zitat antworten
  #135  
Alt 01.07.2018, 13:52
henry henry ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2014
Ort: NRW Euregio
Beiträge: 1.633
Standard

Hallo Jakob,

vielleicht...

Wentz Peter, m.Fr.u.4 Kinder 18,15,13,8 aus Hessen? Oder Durlach – Ba?
nach Saratow 1764
Storm Johann, 1809 nach Gr.-Liebental/Odessa;Census 317
Storm Johann - 1811,25 dessen Frau Christina 1811 nach Glücksthal verzogen.
__________________




Gruss henry

Geändert von henry (02.07.2018 um 18:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #136  
Alt 05.08.2018, 14:04
Helena08 Helena08 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2010
Beiträge: 36
Standard

Hallo Jack,


danke Dir für die Liste.



Mich interessiert Info über die Familie:



Miller, Martin – Bauer – 1:115


Vielen Dank für Deine Bemühungen im Voraus!


MfG Helena
Mit Zitat antworten
  #137  
Alt 06.08.2018, 11:01
Jakob Wenz Jakob Wenz ist offline männlich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.06.2018
Ort: Konstanz
Beiträge: 2
Standard Familie Wen(t)z, Niederlassung Dorf Brabander

Zitat:
Zitat von viktor2 Beitrag anzeigen
Hallo, Jakob Wenz
Wenn Andreas 1942 verstorben ist, dann ist es, vielleicht, auch bekannt, wie sein Vater hieß?
Gruß, Viktor
Ja sein Vater hieß Johann(es)

Entschuldige für die späte Antwort. An der Uni waren Prüfungen.


Gruß Wenz
Mit Zitat antworten
  #138  
Alt 12.09.2018, 13:48
olga1989 olga1989 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2018
Beiträge: 1
Standard

Hallo Jack,

kannst du mir bitte mehr zu folgender Person aus der Liste sagen:

Kämpf, Jacob Bernhard – Urbach – 4:283

Vielen Dank!!
Ich bin auf der Suche nach meinen Vorfahren.

LG
Olga
Mit Zitat antworten
  #139  
Alt 11.10.2018, 12:23
sacko sacko ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2013
Beiträge: 2
Standard

Hallo an alle
Suche immer noch nach meine Vorfahren, Kildau und Michejlis russisch- Михейлис, könnte auch Michelis oder Michaelis früher gewesen sein.
Interessant währen folgende Sätze aus der Liste:

Kühltau [Kildau], Just – Norka – 3:263
Kühltau [Kildau], Nicolaus – Norka – 3:267
Külthau, Georg – Kautz – 2:335
Külthau, Heinrich – Kautz – 2:335

Michaelis, Christian – Jost – 2:205
Michaelis, Johann Gottlieb – Dobrinka – 1:129
Michaelis, Johann Wilhelm – Katharinenstadt – 2:312
Michaelis, Philipp – Kratzke – 2:450
Michelis, Ferdinand – Extra – 3:366

Kann mir jeman diese Datensätze posten?

Und, vielleicht kann jemand sagen ob es schon Veröffentlichungen über die Volkszählungen in der Region gibt? Oder wo kann ich sie anfragen?

Vielen Dank im voraus.
Mit Zitat antworten
  #140  
Alt 24.10.2018, 21:11
sacko sacko ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2013
Beiträge: 2
Standard

Zitat:
Zitat von sacko Beitrag anzeigen
Hallo an alle
Suche immer noch nach meine Vorfahren, Kildau und Michejlis russisch- Михейлис, könnte auch Michelis oder Michaelis früher gewesen sein.
Interessant währen folgende Sätze aus der Liste:

Kühltau [Kildau], Just – Norka – 3:263
Kühltau [Kildau], Nicolaus – Norka – 3:267
Külthau, Georg – Kautz – 2:335
Külthau, Heinrich – Kautz – 2:335

Michaelis, Christian – Jost – 2:205
Michaelis, Johann Gottlieb – Dobrinka – 1:129
Michaelis, Johann Wilhelm – Katharinenstadt – 2:312
Michaelis, Philipp – Kratzke – 2:450
Michelis, Ferdinand – Extra – 3:366

Kann mir jeman diese Datensätze posten?

Und, vielleicht kann jemand sagen ob es schon Veröffentlichungen über die Volkszählungen in der Region gibt? Oder wo kann ich sie anfragen?

Vielen Dank im voraus.
Anfrage ist nicht mehr aktuell.
Habe die Bücher bestellt und bekommen.
Trotz dem, Danke.
bis zum nächsten mal
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:00 Uhr.