#1  
Alt 09.10.2018, 12:17
Benutzerbild von Forscherin
Forscherin Forscherin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 580
Pfeil 44. Nordelbisches Genealogentreffen 20./21.10.2018

44. Nordelbisches Genealogentreffen in Rickling
Jedes Jahr im Oktober findet das Nordelbische Genealogentreffen statt, in diesem Jahr am Wochenende 20./21.10., ausgerichtet von der GGHH. Anmeldungen zur Tagung in Rickling bitte bis zum 15.10.2018. Selbstverständlich kann man auch nur an einem Tag oder zu einzelnen Vorträgen teilnehmen.

Das Rahmenthema in diesem Jahr lautet "Frauen". Der Frauenanteil bei den Familienforschern steigt stetig, aber immer noch sind die Männer in der Überzahl. Eine bedeutende Genealogin war Hildegard von Marchthaler, über deren Leben und Werk Peter Dörling vortragen wird.


Das Leben zweier Frauen im 19. und 20. Jahrhundert beleuchten die Vorträge von Ute Schruhl-Orth zu Rosalie Brock (1812-1892) und von Detlef Ziemann zu Margret Arends (1893-1941). Und einen besonderen "Frauenberuf" behandelt der Vortrag von Sabine Paap zur Stadtleichenfrau. Ergänzt wird das Programm mit Hinweisen zu Quellen im Staatsarchiv Hamburg von Ulf Bollmann und einem Vortrag zur Erstellung einer Familienchronik von Werner Scheffler.


Tagungsprogramm


Sonnabend, den 20. Oktober 2018
ab 11 Uhr Eintreffen der Teilnehmer, Zimmerverteilung
12.00 Uhr Mittagessen
13.15 Uhr Eröffnung der Tagung durch Ulf Bollmann, Vorsitzender der GGHH
13.30 Uhr Sabine Paap, Trittau: Unglück, Tod, Verbrechen - die besonderen Aufgaben von Hamburgs Stadtleichenfrau
14.30 Uhr Peter Dörling, Norderstedt: Ihre Zweitwohnung war der Lesesaal des Staatsarchivs Hamburg - Hildegard von Marchtaler und ihr genealogisches Werk
15.30 Uhr Kaffeepause
16.30 Uhr Detlef Ziemann, Trittau: Margret Arends (1893-1941) - ein Frauenleben in wechselvollen Zeiten
18.00 Uhr Abendessen
19.15 Uhr Ulf Bollmann, Hamburg: Familiengeschichtliche Quellen nicht nur zu Frauen. Ein Streifzug durch das Staatsarchiv Hamburg
20.30 Uhr geselliger Ausklang des Abends


Sonntag, den 21. Oktober 2018
8.30 Uhr Frühstück und Zimmerräumung
9.30 Uhr Werner Scheffler, Laboe: Meine Familienchronik - von der Quellenauswertung zur Buchveröffentlichung
10.30 Uhr Dipl.-Ing. Ute Schruhl-Orth, Hamburg: Rosalie Brock (1812-1892) - eine Hamburger Kaufmannstochter
12.00 Uhr Mittagessen und Ausklang der Tagung

__________________
tschüsss
Sabine

immer auf der Suche nach den Familiennamen Paap und Hassenklöver
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
genealogentreffen , gghh , rickling

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:10 Uhr.