Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.10.2020, 11:14
turquoise turquoise ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2017
Beiträge: 84
Standard Agnes/Anna Schwartz/Schwarck

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch Peterswalde, https://www.familysearch.org/ark:/61...M-QQWF-R?i=209 um S. 210 herum
Jahr, aus dem der Text stammt: 1782 und 1785
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Peterswalde (Heilsberg)
Namen um die es sich handeln sollte: Anna Schwarck und Agnes Schwarck.


Ihr Lieben mit Kenntnissen des Kirchenlateins und Lust, einen kleinen Abgleich im Kirchenbuch vorzunehmen. Folgendes Problem bereitet mir Kopfzerbrechen:

Ich habe in einem Geburtseintrag die Agnes, Frau des Franciscus Wien. Sie heißt im Trauungseintrag Peterswalde 1810 Agnes Schwarck und ist die Tochter von Andreas Schwarck aus Zechern.

Ausgangspunkt meines Problems ist, dass ich parallel zu meiner Kirchenbuchlektüre, die gefundenen Personen auch in Ahnenblatt und Familysearch eintrage.

Familysearch hat das Kirchenbuch Peterswalde annähernd vollständig erschlossen und fast alle meine gefundenen Vorfahren haben entsprechend einen Eintrag. Nun ergibt sich mit das Problem, dass meine Agnes Schwarck, geboren ca 1784, keinen Taufeintrag hat. Ich finde bloß Anna Schwartz, geboren am 20. Mai 1782 im Kirchenbuch.

Beide Personen haben aber Familysearch-Profilseiten mit konkreten Geburtsdaten:
Agnes Schwarck, * 13.02.1785, und Anna Schwartz, * 20.05.1782. Den Eintrag von Agnes kann ich im Kirchenbuch nicht finden und verifizieren.
https://www.familysearch.org/tree/pe...tails/MCVN-29D - Anna Schwartz
https://www.familysearch.org/tree/pe...tails/MCKM-MV7 - Agnes Schwarck

Die einzige Agnes in diesem Zeitraum ist eine Agnes Kruszewszki, geboren 1786.

Ich habe die entsprechenden Seiten hin und her gelesen und versucht, mir einen Reim darauf zu machen.

Könnte es sein, dass aus Agnes Schwarck eigentlich die Anna Schwartz ist, die ich gefunden habe? Dann wäre es so, dass der Pfarrer bei der Taufe vielleicht ihren Vornamen falsch verstanden hat und einfach Anna geschrieben hat.
Es bliebe bloß die Frage, warum sich der Nachname verändert. Da es viele Schwarck und Schwartz in dem Kirchenbuch gibt, scheint es mir nicht ganz unwichtig, hier sicherzustellen, welchen Strang ich nun weiterverfolge.

Es wurmt mich. Habt ihr ähnliche Erfahrungen und Empfehlungen, wie ich vorgehen kann? Die Kirchenbuchseiten um das Jahr 1785 kann ich aufgrund der Größe nur als Link zu Familysearch teilen.
Es handelt sich um die S. 206-210 des Kirchenbuchs von Peterswalde (Heilsberg):
https://www.familysearch.org/ark:/61...M-QQWG-T?i=205

Ich danke für Input.
__________________
Suche nach & freue mich über Hinweise zu:
Brandenburg: Fläming: Huyuff, Sandberg, Störmer, Lindemann, Jahn, Hellwig, Zietschmann, Danneberg/Dannenberg, Schulze
Pommern: Greifenhagen: Hänel, Rehmer
Ostpreußen: Miswalde: Gustav Kretschmann *10.11.1879; Heilsberg: Bunk, Gremm, Rossau, Wien, Albrecht, Zint/Cint
Niederschlesien: Sorau und Sagan: Hanisch, Rauh, Krause, Böhm, Nitschke; Breslau: Zeh, Fuchs, Mende, Wuttke, Gutsmann, Littmann, Hoffholz

Geändert von turquoise (11.10.2020 um 11:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.10.2020, 11:42
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 9.683
Standard

Zitat:
Zitat von turquoise Beitrag anzeigen
... Agnes Schwarck und ist die Tochter von Andreas Schwarck aus Zechern ....
Hallo,
die evangelischen Geburten von Zechern sind aber nicht im Taufbuch der katholischen Kirche Peterswalde zu finden, sondern im evangelischen Kirchspiel Heilsberg.
Auch wenn sie später vielleicht katholische Kinder hatte, könnte sie ja selber evangelisch getauft worden sein, also in Heilsberg.
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (11.10.2020 um 11:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.10.2020, 12:12
turquoise turquoise ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.02.2017
Beiträge: 84
Standard

Hm vielleicht bin ich auf den Gedanken nicht gekommen, weil der Verweis in Familysearch auch auf das katholische Kirchenbuch hinausläuft. Aber danke, dem gehe ich auch mal nach.
__________________
Suche nach & freue mich über Hinweise zu:
Brandenburg: Fläming: Huyuff, Sandberg, Störmer, Lindemann, Jahn, Hellwig, Zietschmann, Danneberg/Dannenberg, Schulze
Pommern: Greifenhagen: Hänel, Rehmer
Ostpreußen: Miswalde: Gustav Kretschmann *10.11.1879; Heilsberg: Bunk, Gremm, Rossau, Wien, Albrecht, Zint/Cint
Niederschlesien: Sorau und Sagan: Hanisch, Rauh, Krause, Böhm, Nitschke; Breslau: Zeh, Fuchs, Mende, Wuttke, Gutsmann, Littmann, Hoffholz
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
heilsberg , interpretation , peterswalde , schwarck , schwart , transkription , zechern

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:35 Uhr.