Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Ost- und Westpreußen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 23.08.2020, 09:23
Benutzerbild von LutzM
LutzM LutzM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.02.2019
Ort: Greifswald
Beiträge: 659
Standard

Oh hauer ha! Ihr seid Spitze! Das werde ich nach dem Frühstück mal alles zusammentragen. Ich suche schon ewig und finde nichts.

Aber ein Eintrag im Forum und es regnet mögliche Treffer!

Vielen, vielen Dank!
__________________
Lieben Gruß

Lutz

--------------
mein Stammbaum
suche Eising * um 1880 aus/bei Creuzburg/Ostpreußen, sowie (August & Hellmut) Wegner und (Friederike) Lampe * um 1840 aus/bei Kleinzerlang/Prignitz
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 23.08.2020, 09:59
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.160
Standard

Ostpreußenblatt v 16.7.1983
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2020-08-23_095648.jpg (23,7 KB, 16x aufgerufen)
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 23.08.2020, 10:39
Benutzerbild von LutzM
LutzM LutzM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.02.2019
Ort: Greifswald
Beiträge: 659
Standard

Zitat:
Zitat von Kasstor Beitrag anzeigen
Die Eltern des Pfarrers August sind Zieglermeister August und Friederike geb Lampe, 1898 wohnhaft in Lindenau, Kreis Heiligenbeil.
Hallo Thomas,
hast Du dazu eine Quelle? (unabhängig vom Ancestry-Eintrag den Jürgen gepostet hat)

Wenn ja, wäre es ja der Beweis.
__________________
Lieben Gruß

Lutz

--------------
mein Stammbaum
suche Eising * um 1880 aus/bei Creuzburg/Ostpreußen, sowie (August & Hellmut) Wegner und (Friederike) Lampe * um 1840 aus/bei Kleinzerlang/Prignitz
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 23.08.2020, 10:51
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.160
Standard

Zitat:
Zitat von LutzM Beitrag anzeigen
Hallo Thomas,
hast Du dazu eine Quelle? (unabhängig vom Ancestry-Eintrag den Jürgen gepostet hat)

Wenn ja, wäre es ja der Beweis.
Beweis inwiefern? Wieso ist denn die Erwähnung in der Heiratsurkunde keiner?
Ich weiß ja nicht, was Du sonst noch so weißt ( nach deiner gedbas-Datei die Eltern v Hellmut ja nicht?)
Als Ziegler war der August W. ( Vater) ja anfällig für Umzüge, wer weiß, wann er von Kleinzerlang weggezogen ist?
Nach 1875 finde ich bei ancestry nichts Brauchbares für die Ostprignitz.


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 23.08.2020, 11:20
Benutzerbild von LutzM
LutzM LutzM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.02.2019
Ort: Greifswald
Beiträge: 659
Standard

Na ja, es kann natürlich sein, dass der Vater von hier (Mecklenburg) ist und zu seiner Frau nach Ostpreußen gezogen ist. Aber es kann natürlich auch nur eine Namensgleichheit sein. Ich hatte jetzt die Hoffnung, dass Du einen weiteren Beleg hast, dass die Eltern von August genau diese sind.

Habe eben noch mit meiner Mutter telefoniert, aber keinerlei weitere Hinweise bekommen. Meine Oma hat wohl nie über ihre Familie gesprochen.

Naja und es sitzt irgendwie tief in der Familienerzählung, dass dieser Zweig aus Ostpreußen kommt. Darum tue ich mich i.M. noch schwer zu glauben, dass Mecklenburg stimmen könnte. Ist aber nur ein komisches Gefühl, es kann natürlich durchaus sein.

"Wegner" ist leider auch nicht selten, allerdings wird es nicht sehr viele Pastoren mit dem Namen gegeben haben. Ich muss das erstmal sacken lassen und verarbeiten. Hört sich ja doch recht logisch und nachvollziehbar an...
__________________
Lieben Gruß

Lutz

--------------
mein Stammbaum
suche Eising * um 1880 aus/bei Creuzburg/Ostpreußen, sowie (August & Hellmut) Wegner und (Friederike) Lampe * um 1840 aus/bei Kleinzerlang/Prignitz
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 23.08.2020, 13:12
Benutzerbild von LutzM
LutzM LutzM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.02.2019
Ort: Greifswald
Beiträge: 659
Standard

Ich glaube Ihr habt echt die richtige Spur gefunden!

Hier zeigt der Pastor August W. noch den Tod seiner Mutter Maria Schomer an. Ist also bisher alles schlüssig!

Ich freue mich sehr! Wer hätte gedacht, dass es weiter geht. Dass der Vater meiner Oma, der Hellmut, dazugehört, läßt sich durch Urkunden bisher nicht belegen, aber da reicht mit (bis auf Weiteres) die Überlieferung, dass er als Onkel sie getraut hat.
__________________
Lieben Gruß

Lutz

--------------
mein Stammbaum
suche Eising * um 1880 aus/bei Creuzburg/Ostpreußen, sowie (August & Hellmut) Wegner und (Friederike) Lampe * um 1840 aus/bei Kleinzerlang/Prignitz
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 23.08.2020, 13:17
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.160
Standard

Zitat:
Zitat von LutzM Beitrag anzeigen
Ich glaube Ihr habt echt die richtige Spur gefunden!

Hier zeigt der Pastor August W. noch den Tod seiner Mutter Maria Schomer an. Ist also bisher alles schlüssig!

Ich freue mich sehr! Wer hätte gedacht, dass es weiter geht. Dass der Vater meiner Oma, der Hellmut, dazugehört, läßt sich durch Urkunden bisher nicht belegen, aber da reicht mit (bis auf Weiteres) die Überlieferung, dass er als Onkel sie getraut hat.
In allem Eifer hast Du Schwieger vor Mutter vergessen.
Hier noch der Tod des Schwiegervaters, ebenfalls angezeigt durch August, 1909 eben noch in Dt Thierau wohnhaft. https://www.ancestry.de/imageviewer/...c4&pId=2785220


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)

Geändert von Kasstor (23.08.2020 um 13:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 23.08.2020, 13:19
Benutzerbild von LutzM
LutzM LutzM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.02.2019
Ort: Greifswald
Beiträge: 659
Standard

Ja, Du hast Recht. Bin gerade etwas euphorisch.
__________________
Lieben Gruß

Lutz

--------------
mein Stammbaum
suche Eising * um 1880 aus/bei Creuzburg/Ostpreußen, sowie (August & Hellmut) Wegner und (Friederike) Lampe * um 1840 aus/bei Kleinzerlang/Prignitz
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 23.08.2020, 14:24
Benutzerbild von LutzM
LutzM LutzM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.02.2019
Ort: Greifswald
Beiträge: 659
Standard

Hallo Thomas ,
dank Deines letzten Treffers, ist jetzt auch klar, dass August Pfarrer in Deutsch Thierau war.

ziemlich weit unten
__________________
Lieben Gruß

Lutz

--------------
mein Stammbaum
suche Eising * um 1880 aus/bei Creuzburg/Ostpreußen, sowie (August & Hellmut) Wegner und (Friederike) Lampe * um 1840 aus/bei Kleinzerlang/Prignitz
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 23.08.2020, 14:41
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 5.084
Standard

Hallo,

der genannte Pfarrer August Johannes Christoph WEGNER, geb. 1867 war laut Pfarr-Almanach für die Provinz Ostpreussen Stand 1901, ab 1898 Prediger in Braunsberg.
Somit wird er, wenn das bei wikipedia so stimmt, ab 1904 Pfarrer in Deutsch Thierau gewesen sein.

Es ist der einzige Treffer für Wegner im Pfarr-Almanach für die Provinz Ostpreussen 1901.
--> https://catalog.hathitrust.org/Record/102741248
Das Buch ist nur über einen US Proxy (wegen Rechte) durchsuchbar, aber ohne Anzeige des Scans,
angezeigt wird dann der kurze genannte Text.

Viele Grüße
Juergen

Geändert von Juergen (23.08.2020 um 14:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:29 Uhr.