Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Bayern Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 02.11.2019, 19:21
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 455
Standard Paul Weider(er) mit Frau und Knd. Wolfgang, Walburga, Paul von Bayern 1735 nach Böhmen gezogen sind?

Grüß Gott!

Paul WEIDERER, manchmal auch kurz WEIDER geschrieben hat um 1720 eine Anna Maria NN geheiratet, vermutlich irgendwo im Bayerischen Wald, und sie haben auf jedem Fall drei Kinder bekommen:

* Wolfgang, geb. um 1722

* Walburga, geb. um 1725

* (Johann) Paul, geb. um 1729

Paul WEIDERER, der Vater, ist in Dorf Eisenstein (Zelezna Ruda) am 15.5.1740 gestorben: http://www.portafontium.eu/iipimage/...12&w=426&h=149

und am 12.8.1740 heiratet die Witwe Anna Maria WEIDERIN wieder den Georg HÄCKL, son von Joannes HÄCKL aus Flanitz in Bayern: http://www.portafontium.eu/iipimage/...00&w=511&h=178

Vielleicht ist auch die WEIDERER Familie aus FLANITZ gekommen? Ich weiß es nicht, aber vielleicht gibt es jemand im Forum der mir helfen kann, diese Familie zu identifizieren?

Ich möchte gerne auch erwähnen, daß der (Johann) Paul WEIDERER in 1760 geheiratet hat, und zwar eine Anna Marie PESCHL, die um 1740 geboren ist. Sie könnte auch in Bayern geboren sein, vielleicht als Tochter von einem Michael PESCHL?

Ich danke im Voraus für jeden Hinweis was diese Familie betrifft und verbleibe

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane

Geändert von loyane (02.11.2019 um 19:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.11.2019, 09:41
Wanderer40 Wanderer40 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2014
Beiträge: 590
Standard

Hallo,

Häckl (zumeist in Franitz), aber auch vereinzelt Schreiner und Weiderer, findest Du in der Nachbarpfarre Zwiesel.

In Regen findest Du eine Hochzeit eines Paul Weiderer vom 20.08.1669. Vielleicht gehört der ja auch zur Familie.

NB: Die Walburga, verehelichte Pöschl, starb am 19.11.1810 96-jährig in Eisenstein, müsste also um 1714 geboren worden sein.

Deine Häckls sind allerdings beide in Eisenstein gestorben, Johann Georg wurde am 27.09.1761 und Anna Maria 76jährig am 26.02.1773 begraben. Sie wurde also um 1697 herum geboren, was dann auch zu den Geburtsdaten der Kinder (ca. ab 1714) passen würde.

Betreffend PÖSCHL:

eigentlich hatte ich Dir im Forum Böhmen schon vor einiger Zeit die Kinder von Paul Weiderer mit Anna Maria Pöschl herausgesucht. Bei der letzten Taufe vom 16.11.1783 steht doch eindeutig, dass der Vater der Anna Maria Adam Pöschl hieß. Wie kommt Du jetzt auf Michael?

Den Taufeintrag von der Anna Maria Pöschl mit Vater Adam Pöschl vom 20.02.1738 hatte ich Dir auch herausgesucht.

Die Pöschls dürften offensichtlich aus/um Lam hergekommen sein.

Wie ich bereits im Forum Böhmen schrieb, hatte der Johannes Michael Schreiner am 16.07.1739 die Catharina Grasel aus Lam geheiratet.
Bei den Taufen der ersten 3 Kinder waren immer Pöschls Taufpaten

26.06.1740 - Adam Pöschl
31.03.1742 - Catharina Anna Maria Pöschl
14.02.1744 - Maria Pöschl, Witwe (wahrscheinlich vom Adam)

Dann habe ich noch folgenden Trauungseintrag vom 13.09.1743 gefunden, die Braut Anna Maria Tochter des Georg Pöschl aus Lam.

Es spricht also einiges dafür, dass die Pöschls tatsächlich von dort kamen, ist ja auch nur 1 Kirchspiel weiter weg.

LG
Wanderer40

Geändert von Wanderer40 (03.11.2019 um 17:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.11.2019, 19:39
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 455
Standard

Grüß Gott!

Recht herzlichen Dank an Wanderer40 für sehr intereßante Auskünfte!

Ich fange an etwas mehr Übung zu bekommen, die alte Schrift auf Latein zu lesen. Trotzdem hatte ich die Häckl-Todesfälle übersehen, und ich hatte auch übersehen die Auskunft, daß Adam PÖSCHL tatsächlich der Vater von Anna Maria WEIDERIN war. Tut mir leid! Jetzt sehe ich noch ein Todesfall in Eisenstein das ich übersehen hatte:

19.3.1744: Walburga PÖSCHLIN: http://www.portafontium.eu/iipimage/...78&w=394&h=217

Der Adam PÖSCHL dürfte auch in Eisenstein zwischen 1740 und 1744 gestorben sein. Jetzt stelle ich fest es fehlen Sterbeeinträge von November 1741 bis August 1742, so der Adam ist waḧrscheinlich in diesem Zeitraum gestorben.

Ich glaube auch, daß die Gemeinde Lam oder naheliegende Gemeinden in Bayern weitere Auskünfte über die PÖSCHL-Familie(n) enthalten müßen.

Aber, wo findet man die Kirchenbücher online für Lam, was Teil von Bistum Regensburg sein muß?

Ich danke nochmals recht herzlich für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane

Geändert von loyane (04.11.2019 um 00:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.11.2019, 13:14
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 455
Standard

Grüß Gott!

Ich habe heute Morgen die Taufeprotokollen von Regen durchgelesen, von 1715 bis 1724, und ich finde KEINE Kinder geboren zu Paul WEIDERER oder andere Weiderers. Vielleicht habe ich was übersehen, aber mir scheint es, man müßte den Ursprung dieser Familie anderswo suchen...

Was Lam betrifft, habe ich festgestellt, daß vorrätige Kirchenbücher im
Bischöflichen Zentralarchivin Regensburg zu sehen sind. Sie sind noch nicht digitaliziert oder online verfügbar. Da ich etwas gehbehindert bin, und die jetztigen Parkierungsverhältniße in Regensburg «schwierig» sind, muß ich mich was überlegen...

Noch einmal herzlichen Dank für jede Hilfe!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.11.2019, 17:18
Wanderer40 Wanderer40 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2014
Beiträge: 590
Standard

Nochmals hallo,

In der von mir zitierten Hochzeit des Paul Weidner vom 20.08.1669 steht:

"…Der HochZeiter ist der Ehrngeachte Junge Gesell Pauluß Weidner Georgen weidner Burger Zu Viechtach auch damalß Preuoberkhnecht im Churf[ürstlichen] weisßen Preuhaus Lindten eheleiblicher Sohn…".

Im Gericht Viechtach gab es nur ein Weißbierbräuhaus, nämlich das zu Linden.

Wenn der Paul Weidner nun tatsächlich zu Deiner Familie gehört, würde ich eher zwischen Viechtach und Eisenstein suchen, welche Orte nur 35km auseinander liegen. Linden (im Gericht Viechtach) liegt gar nur 30km weit weg auf direktem Weg nach Eisenstein (via Bodenmais). Ein Trauzeuge, Georg Wurzer, kam aus Ruhmannsfelden [Ruebmonßfelden], was ebenfalls gleich neben Linden liegt.

Nachtrag zu Pöschl:

Bei der Taufe der Anna Maria vom 20.02.1738 ist beim Taufpaten folgendes angegeben:
"Hanß Michael schreiner Sponsus in absentiae uxoris futurae",
Johann Michael Schreiner, Verlobter in Abwesenheit seiner zukünftigen Ehefrau (Catharina Grasel aus Lam)

Der familiäre Zusammenhang Grasel/Pöschl ist eindeutig gegeben.

LG
Wanderer40

Geändert von Wanderer40 (06.11.2019 um 10:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.11.2019, 14:53
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 455
Standard

Grüß Gott!

Recht herzlichen Dank an Wanderer40 für einen neuen spannenden Beitrag!

Ich zweifele überhaupt nicht mehr daran, daß die Weiderer Familie aus Bayern gekommen sein muß. Ich habe aber festgestellt, wir befinden uns im Grenzgebniet zwischen Bistum Passau, wo Kirchenbücher online verfügbar sind, und Bistum Regensburg, wo alles in den Archiven in Regensburg gesucht werden muß.

Ich habe schon jemand in Regensburg gefragt wegen eine schnelle Untersuchung der Indexen von den Kirchenbüchern von Lam - nicht nur wegen Pöschl aber auch wegen Weiderer, und ich warte ab was er sagt bevor ich weitere Gemeinden recherchiere...

Es wird alles mehr und mehr spannend!

Noch ein herzlichen Dank für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane

Geändert von loyane (10.11.2019 um 18:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
eisenstein , flanitz , häckl , peschl , weider(er)

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:49 Uhr.