Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 20.01.2022, 12:36
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 3.743
Standard

magnus/major heisst groß/grösser und wenn eine Strasse grösser ist als die andern wird sie halt "Grosse Strasse" genannt....und die gibts s.o.
Für mich ist dieser part geklärt (ohne Fragezeichen)
PS: könnt das Wort vor munitum evtl. perpete o.ä. (wiederholt bekräftigt).
Ein Lateinwort mit "z" ist mir jedenfalls nicht bekannt.
__________________
Ursus magnus oritur
Rursus agnus moritur

Geändert von Huber Benedikt (20.01.2022 um 12:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 21.01.2022, 20:12
Benutzerbild von Chris101
Chris101 Chris101 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.03.2016
Ort: Aarhus, DK
Beiträge: 237
Standard

Vielen Dank für die Hilfe...
ich versuch mich mal mit Google Translate an der Übersetzung:

Maria Dorothea LANGE
filia civis und Peruquenmachers in platea-majori
Tochter des Bürgers und Perückenmachers in der Großen Straße

Fecit Sponsus in Scriptis Contractum Propria manu ab ipso Scriptum et
Der Bräutigam macht den Vertrag schriftlich und eigenhändig und

piceto? munitum, in duplo, tam parentibus quam mihi extraditum,
befestigt, doppelt so lange, wie es meinen Eltern und mir übergeben wurde

quod vestam pueri quam puella baptizandi educandi, et ad S(anctem) Communionem
dass es für die Taufe des Jungen und des Mädchens und für die heilige Kommunion bekleidet war

admittendi sint in nostra Ecclesia Catholica, etiamsi uxor prius, quam ille, e(x) vita discesserit.
sie sollen in unsere katholische Kirche aufgenommen werden, auch wenn die Ehefrau zuvor aus dem Leben geschieden ist.

Asservatur hic Contractus a me inter notamina pastoralia.
Dieser Vertrag ist mir für seelsorgerische Mitteilungen vorbehalten.

--------
Eines steht wohl vielleicht fest... Der Bräutigam kommt aus Detmold, war vorher evangelisch und muss wohl erst einmal konvertieren bzw. umgetauft werden, um katholisch heiraten zu können.

Ich kann nicht richtig sehen, warum dieser Vertrag gemacht wurde.
Was auch immer man daraus lesen kann...

Die für mich wichtigen Frage sind wohl,
- ob der Bräutigam schon vorher verheiratet war oder nicht
- und warum dieser Vertrag gemacht wurde.
Was meint ihr?
__________________
Beste Grüße
Chris Andersen
--
Frisch live: meine Familie...
... und nein... ein "Erfahrener Benutzer" bin ich bestimmt nicht.

Geändert von Chris101 (21.01.2022 um 21:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 21.01.2022, 22:10
M_Nagel M_Nagel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2020
Beiträge: 1.217
Standard

Zitat:
Zitat von Huber Benedikt Beitrag anzeigen
magnus/major heisst groß/grösser und wenn eine Strasse grösser ist als die andern wird sie halt "Grosse Strasse" genannt....und die gibts s.o.
Für mich ist dieser part geklärt (ohne Fragezeichen)
PS: könnt das Wort vor munitum evtl. perpete o.ä. (wiederholt bekräftigt).
Ein Lateinwort mit "z" ist mir jedenfalls nicht bekannt.
Vielleicht ist das pi[n]zeto = Pinzette und pizeto munitum bedeutet, dass der Vertrag mit einer Heftklammer geheftet war.

Der Bräutigam hat einen Vertrag gemacht, der von ihm selbst schriftlich und eigenhändig in zweifacher Ausfertigung verfasst/geschrieben wurde, mit einer Heftklammer geheftet war und sowohl den Eltern als auch mir (dem Priester) ausgehändigt wurde, darüber, dass alle (künftige Kinder aus dieser Ehe), sowohl Knaben, als auch Mädchen, zu taufen, zu erziehen und für die heilige Kommunion in unsere katholische Kirche aufzunehmen sind, auch wenn die Ehefrau zuvor aus dem Leben geschieden ist.
__________________
Schöne Grüße
Michael

Geändert von M_Nagel (21.01.2022 um 23:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 22.01.2022, 08:16
Benutzerbild von Wallone
Wallone Wallone ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2011
Ort: Luxemburg
Beiträge: 2.200
Standard

Hallo,

Aus diesem Dokument kann man ohne grosses Risiko herleiten, daß "pizetus" (oder "pizetum") ein Siegel war:

https://books.google.lu/books?id=rSd...eto%22&f=false

seht unter "pizeto ordinario meo".
__________________
Viele Grüße.

Armand

Geändert von Wallone (22.01.2022 um 08:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 22.01.2022, 08:29
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 3.743
Standard

Perfekt Armand
pizeto munitum....durch Siegel bekräftigt
ich glaub das ist die Lösung.
Ich muss gestehen, ich kannte kein einziges Wort mit "Z".
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg pizeto.jpg (49,6 KB, 5x aufgerufen)
__________________
Ursus magnus oritur
Rursus agnus moritur

Geändert von Huber Benedikt (22.01.2022 um 08:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 22.01.2022, 08:35
M_Nagel M_Nagel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2020
Beiträge: 1.217
Standard

Zitat:
Zitat von Huber Benedikt Beitrag anzeigen
Perfekt Armand
....durch Siegel bekräftigt
ich glaub das ist die Lösung.
Ich muss gestehen, ich kannte kein einziges Wort mit "Z".
Hätte man bloß an das Wort Petschaft denken müssen, wäre man vielleicht darauf gekommen. Schließe mich dem Benedikt an - glänzend, Armand.
__________________
Schöne Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 24.01.2022, 13:36
Benutzerbild von Chris101
Chris101 Chris101 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.03.2016
Ort: Aarhus, DK
Beiträge: 237
Standard

Vielen Dank für die Hilfe.
...und natürlich habe ich euch alle auf o.g. Link zitiert.
:-)
__________________
Beste Grüße
Chris Andersen
--
Frisch live: meine Familie...
... und nein... ein "Erfahrener Benutzer" bin ich bestimmt nicht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:17 Uhr.