#1  
Alt 14.01.2022, 01:36
Benutzerbild von Geschichtensucher
Geschichtensucher Geschichtensucher ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2021
Ort: Land Brandenburg
Beiträge: 211
Standard Aktuelle Erfahrung mit dem Archiv Hirschberg gesucht

Liebe Mitforscher,


heute habe ich Quartier in der Region Hirschberg gebucht und hoffe, kein OpiKron funkt dazwischen und ich kann im April endlich die Heimat meiner Vorfahren besuchen!


Würde bei der Gelegenheit gern die Archiv-Zweigstelle in Hirschberg besuchen und dort KB einsehen. Habe mich bei Christoph informiert über Bestände und Adresse und Ansprechnpartner etc.


Ich habe vor, per Mail mich und meine gewünschten Akten anzumelden. Reicht das? War in letzter Zeit jemand dort und kann mir noch Hinweise geben?


Danke und LG, Iris
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.01.2022, 20:47
Benutzerbild von Silke Schieske
Silke Schieske Silke Schieske ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Arendsee/Altm.
Beiträge: 4.372
Standard

Zitat:
Zitat von Geschichtensucher Beitrag anzeigen
Liebe Mitforscher


Ich habe vor, per Mail mich und meine gewünschten Akten anzumelden. Reicht das? War in letzter Zeit jemand dort und kann mir noch Hinweise geben?


Danke und LG, Iris

Hallo Iris,


Ja, das kannst du so machen. Ich war 2016 im Staatsarchiv in Hirschberg. Man spricht dort sehr gutes deutsch und man ist dort sehr freundlich.



Frage vorab wie viele Akten du einsehen darfst. Bei mir waren es 20 Akten, daher überlege was du dringenst brauchst.


LG Silke
__________________
Wir haben alle was gemeinsam.
Wir sind hier alle auf der Suche, können nicht hellsehen und müssen zwischendurch auch mal Essen und Schlafen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.01.2022, 18:24
Benutzerbild von Geschichtensucher
Geschichtensucher Geschichtensucher ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.09.2021
Ort: Land Brandenburg
Beiträge: 211
Standard

Für den Fall, dass für andere diese Frage auch steht, erzähle ich mal den akuellen Stand:


Ich habe bei szukaj... die mich interessierenden Akten gesucht und vieles gefunden. Im zweiten Schritt öffnete ich den ersten Fund und ging auf "Siehe im Archiv", was nicht ganz clever übersetzt ist. Dann konnte ich die Akte bestellen und danach einen Besuchstermin im Archiv vereinbaren.



Das ging einige Male gut, danach waren die Termine voll für diesen Tag - entweder hätte ich cleverer vorgehen sollen oder das ist ungünstig eingerichtet, denn ich bin ja nur einer mit mehreren Akten. Habe vom Archiv Bestätigung des Termins und der Akten bekommen und werde jetzt eine Mail schreiben, in der ich weitere Akten für diesen Termin bestelle.


Ich berichte, wie es weitergeht. Bis hier erstmal sehr angenehmer Verlauf.


LG Iris
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:03 Uhr.