Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Abofallen und andere genealogische Reinfälle bzw. Fallen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 21.05.2013, 07:25
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 18.513
Standard

Zitat:
Zitat von Erge32 Beitrag anzeigen
Sicherlich gibt das den Soldaten auch Spass, denn sie bekommen dafür auch frei.
Hmmm, ob man das als Spaß bezeichnen kann, daß man sich den ganzen Tag, bei oft Eiseskälte, die Beine in den Bauch stehen muß???? Na ich weiß nicht.
Und von frei kann nicht die Rede sein, die Soldaten werden dazu verpflichtet!
Mein Mann hatte jedenfalls nie Spaß dabei!
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 24.05.2013, 06:24
Benutzerbild von petrdetok
petrdetok petrdetok ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2006
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 639
Standard

Zitat:
Zitat von Xtine Beitrag anzeigen
Hmmm, ob man das als Spaß bezeichnen kann, daß man sich den ganzen Tag, bei oft Eiseskälte, die Beine in den Bauch stehen muß???? Na ich weiß nicht.
Und von frei kann nicht die Rede sein, die Soldaten werden dazu verpflichtet!
Mein Mann hatte jedenfalls nie Spaß dabei!
Das Soldaten dazu verpflichtet wurden kann ich so nicht bestätigen..war selbst in den 70 er Jahren 8 Jahre beim Bund und habe an 4 Spendensammlungen teilgenommen...Für die Soldaten gab es damals 1/2 Tag Sonderurlaub der gern z.b für die Heimreise genommen wurde und die Beine in den Bauch stehen ist so auch nicht richtig, die Anteilnahme der Bevölkerung bei schlechten Wetter war enorm ( Jungs stellt euch doch hier unter usw. )... oft genug gab es Angebote von frisch gekochten Kaffee bis zu selbstgebackenen Kuchen auch die Geschäftswelt ( in Braunschweig ) war oftmals sehr großzügig.Noch zur Info , selbst habe ich damals in Braunschweig am Bahnhof gestanden...

Gruß

Detlef
__________________
Jede Generation lächelt über die Väter,
lacht über die Großväter
und bewundert die Urgroßväter
(William Somerset Maugham)

Mitglied im Pommerschen Greif e.V.
Mitglied im Arbeitskreis Familiengeschichte Vorpommern" im Verein "Pommerscher Greif e.V.


Ziegenort in Pommern
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.06.2013, 19:39
tompatzek tompatzek ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.05.2013
Beiträge: 1
Standard

Zitat:
Zitat von Erge32 Beitrag anzeigen
Hallo Barbara,
das ist so seriös, dass die Bundeswehr Soldaten abstellt um für den Volksbund Spenden zu sammeln.
Jedes Jahr vor dem Totensonntag laufen Soldaten in Uniform durch die Strassen gehen von Haus zu Haus und sammeln für die Unterhaltung der Kriegsgräber.
Sicherlich gibt das den Soldaten auch Spass, denn sie bekommen dafür auch frei.
Spaß, weil man dafür "frei" bekommt? Wohl eher nicht. Von Haus zu Haus und das bei den Temperaturen..für mich wäre das nichts, da würde ich lieber den regulären Dienst bevorzugen ;-)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 23.06.2013, 11:13
Flexer Flexer ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 23.09.2012
Beiträge: 17
Standard

Warum wird hier über Abzocke diskutiert? Warum wird hier der Volksbund mit einbezogen? Der hat nun weiß Gott damit nichts zu tun, im Gegenteil!! Denn letztendlich ist er die letzte Verbindung zwischen allen gefallenen Soldaten und deren Angehörige... noch heute!
Es gibt etliche dubiose "Sammler" von dubiosen Institutionen auf den Straßen und an den Haus- und Wohnungstüren. Es gibt Abzocke genug per Internet. Wieviel von uns sonst so schlauen Menschen fallen darauf rein. Dummheit und Einfälltigkeit wird eben bestraft. So einfach ist das!!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 23.06.2013, 13:00
Benutzerbild von Christian Benz
Christian Benz Christian Benz ist offline männlich
Administrator
 
Registriert seit: 30.03.2003
Ort: 94209 Regen [Mail: benz.christian@gmx.de]
Beiträge: 2.882
Standard

Hallo,

Zitat:
Zitat von Flexer Beitrag anzeigen
Warum wird hier der Volksbund mit einbezogen?
Einwand angekommen und um mögliche falsche Schlüsse zu vermeiden, wurden die bisherigen Berichte zum Volksbund nun vom ursprünglichen Thema abgetrennt und unter einem eigenem Thread und Thementitel zusammengefasst.

Gruß,
Christian
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 06.07.2013, 11:08
Benutzerbild von Liisa
Liisa Liisa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 1.614
Standard

Hallo,

unter der Leitung des Volksbundes werden auch die Gedenkstätten ehemaliger Konzentrationslager gepflegt.

Grüße von
Liisa
__________________

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:51 Uhr.