Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Abofallen und andere genealogische Reinfälle bzw. Fallen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 13.11.2010, 00:08
Wäller Wäller ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.02.2010
Ort: Westpfalz
Beiträge: 147
Standard Französische Seiten genealogie.com und mafamille.fr seriös?

Hallo,
kann mir jemand sagen, ob es Erkenntnisse darüber gibt, ob die französische Seite "Genealogie.com" (also nicht "Genealogie.de"), oder "mafamille.fr", oder "notrefamille.com S.A." auch zu den kritischen Seiten gehört, die man besser meiden sollte ? Hat schon jemand Erfahrung mit diesem Anbieter gemacht ?
MfG
__________________
Viele Grüße!
Wäller

Rheinland-Pfalz: Montabaur, Nomborn, Heilberscheid, Maxsain, Wied, Hachenburg-Altstadt, Gackenbach, (Franz, Krumm/Crum, Nied, Frink, Reichwein, Maus, Nebgen, Sabel, Dünschmann, Kaulbach, Steinen) Thüringen: Waldau, Erlau, Steinbach, Hinternah, Silbach, Schleusingen, St.Kilian, (Franz/Frantz, Geyer/Geier, Frühauf, Eichhorn, Witter/Widder, Büttner)
Flandern: NL/BE? (Crum/Crom)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.11.2010, 10:06
marina03 marina03 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.04.2010
Beiträge: 160
Standard bonjour

Bonjour Waller,
Ich bin bei généalogie. Com seit Anfang 2009 und habe nur gutes erfahren und bin begestert, ich habe ein Abonnement illimité die ich bezahle alle 6 monate.

Ich kenne nicht Genealogie.de, ist das nicht gut für Dich als Deutsche???

Ich bin auch bei My.Heritage.com ist super und bin auch bei geneanet ein französische seite, bin auch begeistert.

Amicalement

Marina
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.11.2010, 14:57
meyerhans meyerhans ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.04.2006
Beiträge: 474
Standard Französische Seite " Genealogie.com

Hallo,

Ich bin seit 2006 bei Genealogie.com das erste Jahr abonniert.
Jetzt nicht mehr, aber actif im Forum Alsace, Allemagne et Mains tendus.
Eigentlich keine Probleme. Man findet Hilfe auf allen Ebenen.

Amicalement!
Hans
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.11.2010, 22:46
Wäller Wäller ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.02.2010
Ort: Westpfalz
Beiträge: 147
Standard

Bonjour Marina,
bonjour Hans,

meine Sorge ist, dass Genealogie.com ein französicher Ableger von Genealogie.de sein könnte. Dies wäre allerdings fatal. Genealogie.de wird nach den schlechten Erfahrungen vieler Genealogen von diesen als Betrugsunternehmen angesehen, welches mittels Inkassofirmen nicht gerechtfertigte Gelder eintreiben würde. Im Internet ist zu lesen, dass gegen Genealogie.de bereits viele Strafanzeigen eingereicht worden seien. Bei den Wortmeldungen im Internet ist immer wieder mal von Genealogie.de, mal von Genealogie.com die Rede. Möglicherweise wird da einiges durcheinandergeworfen. Wenn dies der Fall wäre, sollte sich Genealogie.com eindeutig von Genealogie.de abgrenzen.
MfG
__________________
Viele Grüße!
Wäller

Rheinland-Pfalz: Montabaur, Nomborn, Heilberscheid, Maxsain, Wied, Hachenburg-Altstadt, Gackenbach, (Franz, Krumm/Crum, Nied, Frink, Reichwein, Maus, Nebgen, Sabel, Dünschmann, Kaulbach, Steinen) Thüringen: Waldau, Erlau, Steinbach, Hinternah, Silbach, Schleusingen, St.Kilian, (Franz/Frantz, Geyer/Geier, Frühauf, Eichhorn, Witter/Widder, Büttner)
Flandern: NL/BE? (Crum/Crom)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.11.2010, 13:34
marina03 marina03 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.04.2010
Beiträge: 160
Standard

Bonjour Wäller,

Ich konnte in Généalogie.com keine zusammenthang sehen oder lesen mit genealogie.de, müsste aber direkt bei Généalogie.com schreiben und erfragen, vielleicht hat das mit mit genealogie.org was zutun, ich weis nicht genaueres, aber wir sind sehr sehr viele Franzosen die Généalogie.com benutzen mit Freude.
Da gibt es auch ein Forum , der Fantastisch ist, also ich bin begeistert!

Ich kann Dir leider nicht sagen über Deine Deutsche Seiten, denn ich benutze Französisch seiten und bin nur in diesem Deutsche Forum, in Frankreich haben wir ca. 35 Millionen Amateur-généalogen ( Habe ich gelesen ) für ein Land mit 70 millionen Leute , das ist bemerkenswert.

Amicalement

Marina
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.11.2010, 14:51
Wäller Wäller ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.02.2010
Ort: Westpfalz
Beiträge: 147
Standard

Bonjour Marina,
vielen Dank für Deine Rückmeldung. Könntest Du es hier im Forum einstellen, wenn Du etwas erfahren hast, ob genealogie.de und genealogie.com etwas mit einander zu tun haben ? Ich würde zwar auch gerne genealogie.com nutzen, da die Seite im web einen guten Eindruck macht. Nach den publizierten Erfahrungen mit Genealogie.de möchte ich aber sicher sein, dass es keine Verbindung zwischen den beiden Anbietern gibt.
Liebe Grüße !
__________________
Viele Grüße!
Wäller

Rheinland-Pfalz: Montabaur, Nomborn, Heilberscheid, Maxsain, Wied, Hachenburg-Altstadt, Gackenbach, (Franz, Krumm/Crum, Nied, Frink, Reichwein, Maus, Nebgen, Sabel, Dünschmann, Kaulbach, Steinen) Thüringen: Waldau, Erlau, Steinbach, Hinternah, Silbach, Schleusingen, St.Kilian, (Franz/Frantz, Geyer/Geier, Frühauf, Eichhorn, Witter/Widder, Büttner)
Flandern: NL/BE? (Crum/Crom)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.11.2010, 16:41
marina03 marina03 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.04.2010
Beiträge: 160
Standard

Salut Wäller,

ich habe gerade direkt an Généalogie.com ( Assistance ) geschrieben.

Warte nun Antwort, sobald ich was weis , sage ich Bescheid

Amicalement

Marina
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.11.2010, 18:41
marina03 marina03 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.04.2010
Beiträge: 160
Standard

Ach übrigens lieber Wäller, es gibt die Seite www.geneanet.org die sehr gut ist , viele Deutsche haben ihren Baum in diese seite, denn Du kannst alles auf Deutsch lesen und schreiben, es ist in meherere Sprachen, bin auch drin.

Amicalement

Marina
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.11.2010, 13:40
marina03 marina03 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.04.2010
Beiträge: 160
Standard

Bonjour Wäller,

Ich habe folgende Nachricht von Généalogie.com bekommen:

Bonjour,

Ce site " genealogie.de " est bien indépendant de notre site www.genealogie.com ( France )

Cordialement,

Karim

serviceclient@notrefamille.com
0 892 88 66 33 (0,34 cts/min)
Ouvert du lundi au vendredi de 9h à 18h

Die Übersetzung ist:

" Die Seite Généalogie.de ist unabhängig von unsere Seite Généalogie.com ( France )"

Also , brauchst Du dir keine Sorge mehr mache, ich hoffe ich konnte Dir helfen

Cordialement

Marina
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.11.2010, 15:11
Wäller Wäller ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.02.2010
Ort: Westpfalz
Beiträge: 147
Standard

Hallo Marina,
die Auskunft ist beruhigend. Ich danke Dir.
Viele liebe Grüße und viel Erfolg bei unserem Hobby.
__________________
Viele Grüße!
Wäller

Rheinland-Pfalz: Montabaur, Nomborn, Heilberscheid, Maxsain, Wied, Hachenburg-Altstadt, Gackenbach, (Franz, Krumm/Crum, Nied, Frink, Reichwein, Maus, Nebgen, Sabel, Dünschmann, Kaulbach, Steinen) Thüringen: Waldau, Erlau, Steinbach, Hinternah, Silbach, Schleusingen, St.Kilian, (Franz/Frantz, Geyer/Geier, Frühauf, Eichhorn, Witter/Widder, Büttner)
Flandern: NL/BE? (Crum/Crom)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:06 Uhr.