#1  
Alt 16.05.2020, 20:38
Franziska90 Franziska90 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2020
Beiträge: 5
Beitrag Verschollenen Uropa

Ich suche meinen Uropa der im Kriegsgefangenenlager Tscherepowez 5091 war und nicht heimgekehrt war. Habe beim DRK schon suchmeldung abgegeben das dauert. Vom Bund deutscher Kriegsgräberfürsorge weiß ich das er im dem Lager war. Was war das für ein Lager? Vermissten bzw Todesdatum war 01.03.1946. Gab es das Lager da noch. Wo bekommt man raus was er für eine Division angehörte? Er war Gefreiter. Wo kann man den noch Auskünfte bekommen?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.05.2020, 22:05
Franziska90 Franziska90 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.05.2020
Beiträge: 5
Standard

Achso was noch wichtig ist wir kommen aus der Nähe Jena bzw Weimar. Weiß vllt jemand wo ich die Armee Standorte rausbekomme oder kann mir jemand helfen?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.05.2020, 22:14
Franziska90 Franziska90 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.05.2020
Beiträge: 5
Standard

Daten zu meinem Uropa
Ewald Stein
Geb 09.01.1901 in Braunschweig
Beruf Fleischermeister
Familienmitglieder wie Vater, Mutter, Geschwister bekannt. Heirat mit meiner Uroma, das kann ich nicht sagen, 1937 wird mein Opa geboren und ab 1943 gibt es keine Bilder mehr vom Uropa.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.05.2020, 22:43
Basil Basil ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.102
Standard

Hallo,

kein Lager, ein Lazarett bzw. Hospital in Tscherepowez. Hast du beim DRK die russische Kriegsgefangenenakte angefragt? Du solltest auch beim Bundesarchiv in Berlin anfragen. Die Abteilung PA führt seit Anfang letzten Jahres die Arbeit der Wehrmachtauskunftstelle (WASt) fort.

https://www.bundesarchiv.de/DE/Conte...rsbezogen.html

Standorte der Wehrmacht im Wehrkreis IV (Jena, Weimar u.a.) findest du hier.
Ich würde aber erst die Antwort vom BA und DRK abwarten, auch wenn es länger dauert.

Basil
__________________
Zimmer: Oberlausitz und Dresden; Stephanus: Zittau, Altenburg und Ronneburg
Raum Zittau: Heidrich, Rudolph
Erzgebirge: Uhlmann, Lieberwirth, Gläser, Herrmann
Burgenlandkreis: Wachtler, Landmann, Schrön


Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.05.2020, 08:44
Franziska90 Franziska90 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.05.2020
Beiträge: 5
Standard

Hallo Basil, ja beim DRK hab ich angefragt, läuft. WASt werde ich so schnell wie möglich anfragen. Dauert halt auch alles. Danke für die Wehrmacht Standorte.
Gruß Franziska
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
2.weltkrieg , militär , soldat , tscherepowez

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:22 Uhr.