Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenkunde
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 24.04.2020, 13:54
Solothurn2020 Solothurn2020 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.04.2020
Beiträge: 1
Standard FN Frik/Frickher/Flick/Fricker

Familienname: Frik/Frickher/Flick/Fricker
Zeit/Jahr der Nennung: 1700s
Ort/Region der Nennung: Solothurn



Ich spreche Englisch. Entschuldigung für meine schlechte deutsche Grammatik. Ich recherchiere nach einem Vorfahren, der zum ersten Mal als Magdalena FRIK in einer katholischen Heiratsurkunde von 1767 in Mümliswil, Kanton Solothurn, Schweiz, auftaucht. In den Taufaufzeichnungen ihrer Kinder wird ihr Name FRICKHER (1769), FLICK (1774, 1779, 1781) und FRICKER (1775, 1777) geschrieben. Gibt es eine Standardform dieses Namens? Was ist die mögliche Bedeutung? Vielen dank.


I am an English speaker. Apologies for my poor German grammar. I am researching an ancestor who first appears as Magdalena FRIK in a 1767 Catholic marriage record in Mümliswil, canton Solothurn, Switzerland. In baptism records of her children, her name is spelled FRICKHER (1769), FLICK (1774, 1779, 1781), and FRICKER (1775, 1777). Is there a standard form of this name? What is the possible meaning or origin? Thank you.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.04.2020, 14:25
Saraesa Saraesa ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2019
Beiträge: 340
Standard

The name and its variant forms of spelling are most likely patronymic surnames to the name Friedrich. In Low German, "Frick" is a nickname of the aforementioned name.
The meaning of the name Friedrich/Friederik can be translated as "peaceful ruler", see Wikipedia for more information.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.04.2020, 14:54
rpeikert rpeikert ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Kt. Aargau, Schweiz
Beiträge: 540
Standard

Hallo

Von den vier Formen kommt nur "Fricker" im Familiennamenbuch der Schweiz vor. Die anderen Formen existierten also um 1800 nicht offiziell. Es gibt allerdings noch den Namen "Frick", jedoch eher in anderen Regionen der Schweiz.

Bei der Beudeutung des Namens gehe ich davon aus, dass er auf das Dorf Frick im Kanton Aargau zurückgeht. Immerhin ist Frick auch bei den Heimatorten des Namens Fricker aufgeführt.

Gruss, Ronny

P.S. Die Bedeutung des Namens steht sogar in Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Fricker .
Und die Bedeutung des Ortsnamens Frick ebenfalls, unter "Geschichte", hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Frick_AG

Geändert von rpeikert (24.04.2020 um 15:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:11 Uhr.