#1  
Alt 30.04.2020, 18:07
jaydeeblue jaydeeblue ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 09.01.2011
Ort: Kiel
Beiträge: 91
Standard Verwandtschaftsgrade

Hallo,

in der einen oder anderen Mailingliste hatte ich meine Frage schon mal gestellt, aber nie eine wirklich passende oder sinnvolle Antwort gefunden.

Ich bin auf der Suche nach einem Genealogie Programm, dass die Verwandtschaftsgrade richtig darstellt.

Derzeit nutze ich:
Family Tree Maker 2010 (Hauptprogramm)
Der Stammbaum 6 Premium
Mein Stammbaum 2 Deluxe (ist uralt, aber hat bei den Grafikdarstellungen viele Vorteile)

Einzig der FTM zeigt "flächendeckend" Verwandtschaftsgrade an.
Es gibt aber ein großes Problem.
Wenn Verwandte untereinander heiraten, also in der Software verknüpft werden, dann wird der dichtere Grad festgelegt.

Heiratet also ein Urgroßonkel 3. Grades eine Urgroßtante 5. Grades, dann wird diese zur Ehefrau des besagten Urgroßonkels. Kurioserweise passiert das nicht immer. Manchmal (trotz unterschiedlicher Nähe) bleibt Onkel Onkel und Tante Tante.

Man mag jetzt hinterfragen warum mir das wichtig ist.
Das Problem ist aber Folgendes und das tritt ja wahrlich nicht selten auf.
Heiratet die besagte Urgroßtante im Beispiel oben erneut und bekommt mit dem neuen Partner Kinder, dann wären das ja auch Verwandte. Das bekommt FTM aber nicht hin. Die Kinder werden dann zu Kindern der Ehefrau des Urgroßonkels. Es findet eben keine Unterscheidung mehr statt, ob es Verwandte sind oder nicht.

Da ich sehr gerne auch die Nachfahren erforsche ist es aber damit oftmals nicht so einfach den Überblick zu behalten.

Also kurz gefragt: Nutzt ihr Software, die dieses Problem beherrscht?

Danke & liebe Grüße
Jörn
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.05.2020, 13:54
HKD HKD ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2010
Beiträge: 38
Standard

Hej,

In Gramps gibt es sogar zwei Möglichkeiten sich die Verwandtschaftsgrade anzeigen zu lassen.

1. Über ein sogenanntes 'Gramplet' werden alle verbundenen Verwandte des Stammbaumes angezeigt.
https://gramps-project.org/wiki/inde...ativesGramplet

Auszug aus meinen Gramps-Daten:

Mette Sørensdatter und Jep Nielsen sind Partner und:
Cousin zweiten Grades & Cousine zweiten Grades
- Gemeinsamer Vorfahre Anne Andersdatter
- Gemeinsamer Vorfahre Niels Lauersen/Lauridsen
Halbonkel vierten Grades & Halbnichte vierten Grades
- Gemeinsamer Vorfahre Anders Christensen

Joachim Heinrich Schäper und Catharina Dorothea Clasen sind Partner und:
Nichte zweiten Grades & Onkel zweiten Grades
- Gemeinsamer Vorfahre Lise Elsche Borchert
- Gemeinsamer Vorfahre Joachim Asmus Schäper

Wilhelmine Elisabeth Elsabe Ollmann und Johann Friedrich Wilhelm Teut sind Partner und:
Cousin dritten Grades & Cousine dritten Grades
- Gemeinsamer Vorfahre Lise Elsche Borchert
- Gemeinsamer Vorfahre Joachim Asmus Schäper


2. Über das Werkzeug 'Verwandtschaftsrechner', mit dem zwei Personen explizit gegenübergestellt werden können.

Beispiel (abgeleitet von oben):

Mette Sørensdatter ist der/die Ehefrau von Jep Nielsen.
Mette Sørensdatter ist der/die Cousine zweiten Grades von Jep Nielsen. Ihre gemeinsamen Vorfahren sind Niels Lauersen/Lauridsen und Anne Andersdatter.
Mette Sørensdatter ist der/die Halbnichte vierten Grades von Jep Nielsen. Der gemeinsame Vorfahre ist Anders Christensen.

Beste Grüße

HKD
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.05.2020, 14:12
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 8.397
Standard

Zitat:
Zitat von jaydeeblue Beitrag anzeigen
... Ich bin auf der Suche nach einem Genealogie Programm, dass die Verwandtschaftsgrade richtig darstellt ....
Hallo,
von welcher Person zu welcher?

Denn in Deiner Stammbaumdatei besitzt jede Person genau so viele unterschiedliche Verwandschaftsgrade, wie die Anzahl verschiedener Personen; also zu jeder anderen Person einen jeweils anderen Verwandschaftsgrad.

Hast Du in Deinem Stammbaum 5000 Personen eingetragen, dann besitzt jede Person jeweils 4999 verschiedene Verwandschaftsgrade.
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (01.05.2020 um 14:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.05.2020, 18:51
jaydeeblue jaydeeblue ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.01.2011
Ort: Kiel
Beiträge: 91
Standard

Zitat:
Zitat von Anna Sara Weingart Beitrag anzeigen
Hallo,
von welcher Person zu welcher?

Denn in Deiner Stammbaumdatei besitzt jede Person genau so viele unterschiedliche Verwandschaftsgrade, wie die Anzahl verschiedener Personen; also zu jeder anderen Person einen jeweils anderen Verwandschaftsgrad.

Hast Du in Deinem Stammbaum 5000 Personen eingetragen, dann besitzt jede Person jeweils 4999 verschiedene Verwandschaftsgrade.

Also würde zwischen Verwandtschafts- und Verbindungsrad unterscheiden wollen.


Meine "umgangsprachliche" Tante ist ja eigentlich die Frau meines Onkels (dem Bruder meiner Mutter bsw.).


Mir geht es also um "echte" Blutsverwandtschaft und weniger um einen Verbindungsweg zu Personen. "Ehefrau des Schwiegervaters der Ehefrau des Ehemanns der Urgroßtante" mag eine Verbindung sein, aber so etwas meine ich nicht.


Mirist auch klar, dass je größte und enger die Datenbank ist ein und dieselber Person mehrfache echte Grade haben mag. Ich haben einen Verwandten, der ist in meiner Datenbank (mindestens) auf acht verschiedenen Wegen ein xfacher Urgroßonkel unterschiedlichster Grade.



Mir geht es um das oben beschriebene Problem. Durch die Verbindung zweier Personen bei FTM verliert die niedrigere Person die direkte Verwandtschaft und dann ist es oftmals Generationen später schwierig das zuzuordnen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.05.2020, 19:18
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 8.397
Standard

Zitat:
Zitat von jaydeeblue Beitrag anzeigen
... Da ich sehr gerne auch die Nachfahren erforsche ist es aber damit oftmals nicht so einfach den Überblick zu behalten. ...
Ich empfehle dringend, den Verwandschaftsgrad jeder Person im Stammbaum zu Dir händisch selbst einzutragen - unter "Bemerkungen", bzw "notes"

So mache ich das seit Jahren.


Ausschnitt aus meiner Datei:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Grad.jpg (58,4 KB, 30x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (01.05.2020 um 19:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.05.2020, 20:17
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 8.397
Standard

Beispiel: in der Liste auf obigen Bild, steht bei der Person an letzter Stelle ("Johann"): "6xUr-GV K-Nr.112778"

Das bedeutet, dass dessen 6xUr-GV identisch ist mit meiner Kekulé-Nr. 122778.
Meine Kekulé-Nr. 122778 ist zugleich mein 14xUr-GV.

Der direkte Verwandtschaftsgrad der Person (Johann) zu mir würde lauten "6xUr-Großonkel 8.Grades".
Aber diese Angabe habe ich nicht eingetragen, sondern stattdessen, wie gesagt, die Verbindung zum gemeinsamen Ahnherr: "6xUr-GV K-Nr.112778"
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (01.05.2020 um 20:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.05.2020, 06:52
nix nix ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 21.06.2018
Beiträge: 50
Standard

Zitat:
Zitat von Anna Sara Weingart Beitrag anzeigen
Ich empfehle dringend, den Verwandschaftsgrad jeder Person im Stammbaum zu Dir händisch selbst einzutragen - unter "Bemerkungen", bzw "notes"

So mache ich das seit Jahren.

Das wäre mir ehrlich gesagt zu unflexibel. Erstmal muß ich das manuell selber amchen. Bei jeder neuen Person überlegen, was denn da nun rein muß. Und was ist, wenn ich die Verwandtschaft zwischen zweien meiner Verwandten feststellen möchte? Da hilft eine Funktion, die mir das automatisch ausgibt, dann doch weiter.



FamilySearch kann sowas auch. Allerdings auch immer nur eine Strecke. Wenn man auf mehreren Wegen verwandt ist werden die nicht alle aufgezeigt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:04 Uhr.