#1  
Alt 15.04.2020, 08:19
Benutzerbild von GiselaR
GiselaR GiselaR ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2006
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 1.215
Standard v. Klitzing Grünfelde b. Frögenau 1943

Quellen, Belege, Literatur zum genannten Adel/Namen: Brief, Original
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1943
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung: Süd-Ostpreußen (Gmina Grunwald)
Fernabfrage vor der Beitragserstellung genutzt [ja/nein]: Forumsuche, www
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken):



Liebe Adelsforscher,
vielleich hat ja jemand passende Literatur oder Infos zur Hand:
Ich habe gestern einen handschriftlichen Brief von Frau Dorothea v. Klitzing, Grünfelde b. Frögenau an meine Großmutter gefunden.
Es geht darin um meinen Onkel (damals 21J), von dem ich weiß, dass er nach dem Abitur eine landwirtschaftl. Ausbildung in Ostpreußen begonnen oder angestrebt hatte, bevor er zum Kriegsdienst eingezogen wurde.
Im www habe ich gefunden, dass die Domäne Grünfelde zuletzt an Hans Leberecht v. Klitzing verpachtet war, davor an Hans v. Klitzing.
Ich würde gerne etwas über die Schreiberin wissen, und über das Gut Grünfelde.

Grüße
Gisela
__________________
Ruths, Gillmann, Lincke,Trommershausen, Gruner, Flinspach, Lagemann, Zölcke, Hartz, Bever, Weth, Lichtenberger, von der Heyden, Wernborner, Machwirth, von Campen/Poggenhagen, Prüschenk von Lindenhofen, Reiß von Eisenberg, Möser, Hiltebrandt, Richshoffer, Unger, Tenner, von Watzdorf, von Sternenfels
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.04.2020, 10:11
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.838
Standard

Hallo,

hier: https://www.ahnen-spuren.de/ostpreus...osterode.html/ gibt es Angaben zu Größe und Viehbestand.
Evtl ja diese Dorothee: http://archiv.preussische-allgemeine...1_07_22_29.pdf auf S. 20 unten rechts
Die ist dann ja bei Verwandten untergekommen. sh https://docplayer.org/68502988-Grues...eschichte.html unter Beitrag Nr 9.

Gruß


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)

Geändert von Kasstor (15.04.2020 um 10:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.04.2020, 10:46
Benutzerbild von GiselaR
GiselaR GiselaR ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.09.2006
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 1.215
Standard

Danke Thomas,
ja, ich denke sie ist es in der Traueranzeige.
Die Seite hinter dem 1. Link hatte ich schon gefunden, auch das folgende:
https://ostpreussen.net/ostpreussen/...hp?bericht=680
Deine beiden anderen Links waren mir neu
Grüße
Gisela
__________________
Ruths, Gillmann, Lincke,Trommershausen, Gruner, Flinspach, Lagemann, Zölcke, Hartz, Bever, Weth, Lichtenberger, von der Heyden, Wernborner, Machwirth, von Campen/Poggenhagen, Prüschenk von Lindenhofen, Reiß von Eisenberg, Möser, Hiltebrandt, Richshoffer, Unger, Tenner, von Watzdorf, von Sternenfels
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.04.2020, 11:46
Benutzerbild von GiselaR
GiselaR GiselaR ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.09.2006
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 1.215
Standard

Grade habe ich einen Hinweis bekommen, dass sie eine geb. von Kalckstein sein könnte. So tief wollte ich erst nicht eine fremde Familiengeschichte einsteigen, aber jetzt wird es für mich doch interessant, da eine Irmgard von Kalckstein 1930 auf einem unserer Familienfotos auftaucht. Es besteht keine Verwandtschaft und auch keine Verschwägerung, aber irgendwie muss sie ja nach Bad Kreuznach auf ein Familienfoto gekommen sein.
__________________
Ruths, Gillmann, Lincke,Trommershausen, Gruner, Flinspach, Lagemann, Zölcke, Hartz, Bever, Weth, Lichtenberger, von der Heyden, Wernborner, Machwirth, von Campen/Poggenhagen, Prüschenk von Lindenhofen, Reiß von Eisenberg, Möser, Hiltebrandt, Richshoffer, Unger, Tenner, von Watzdorf, von Sternenfels
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.04.2020, 12:14
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.838
Standard

Sh auch http://www.von-restorff.de/TNG/famil...&tree=20170804


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.04.2020, 13:03
Benutzerbild von GiselaR
GiselaR GiselaR ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.09.2006
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 1.215
Standard

Dorothea v. Kalckstein, später von Klitzing war also eine Tante von der Irmgard von Kalckstein auf dem Familienfoto. Es lebt niemand mehr, den ich fragen könnte. Es gab jedenfalls eine irgendwie geartete Bekanntschaft. Und dass mein Onkel Walther ausgerechnet auf dem genannten Gut zur Ausbildung landete ist also kein Zufall. Das wäre auch komisch, da er aus dem Raum Bad Kreuznach stammt.
Gisela
__________________
Ruths, Gillmann, Lincke,Trommershausen, Gruner, Flinspach, Lagemann, Zölcke, Hartz, Bever, Weth, Lichtenberger, von der Heyden, Wernborner, Machwirth, von Campen/Poggenhagen, Prüschenk von Lindenhofen, Reiß von Eisenberg, Möser, Hiltebrandt, Richshoffer, Unger, Tenner, von Watzdorf, von Sternenfels
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.04.2020, 16:46
Benutzerbild von GiselaR
GiselaR GiselaR ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.09.2006
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 1.215
Standard

Nach einem weiteren kleinen Tip und ein bisschen Kramen in Papieren und noch ein wenig googeln, habe ich jetzt die grobe Richtung:
Irmgard von Kalckstein war eine Cousine des Ehemannes meiner Großtante (Gebauhr aus Königsberg, Klavierbauer).

Ich weiß jetzt also 3 neue Sachen:
1. Was sie auf besagtem Familienfoto zu suchen hat
2. über welche Verbindungen mein Onkel aus dem Nahetal nach Ostpreußen kam
3. Wo ich ansetzen muß, wenn ich genaueres wissen will (genealogisch)
Nochmals Danke Thomas und die beiden anderen Helfer.
Gisela
__________________
Ruths, Gillmann, Lincke,Trommershausen, Gruner, Flinspach, Lagemann, Zölcke, Hartz, Bever, Weth, Lichtenberger, von der Heyden, Wernborner, Machwirth, von Campen/Poggenhagen, Prüschenk von Lindenhofen, Reiß von Eisenberg, Möser, Hiltebrandt, Richshoffer, Unger, Tenner, von Watzdorf, von Sternenfels
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.04.2020, 20:53
kalex1946 kalex1946 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2017
Beiträge: 319
Standard

Hallo GieselaR,

Hier aus Siebmacher bei CERL 5 Treffer zu Klitzing

https://data.cerl.org/siebmacher/_se...t&sort=default

sowie 4 Treffer zu Kalckstein

https://data.cerl.org/siebmacher/_se...t&sort=default

mit mehr Information über die Vorfahren beider Geschlechter sowie deren
Wappen.


Gruß aus South Carolina
Kurt

Geändert von kalex1946 (15.04.2020 um 21:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.04.2020, 21:00
Benutzerbild von GiselaR
GiselaR GiselaR ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.09.2006
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 1.215
Standard

__________________
Ruths, Gillmann, Lincke,Trommershausen, Gruner, Flinspach, Lagemann, Zölcke, Hartz, Bever, Weth, Lichtenberger, von der Heyden, Wernborner, Machwirth, von Campen/Poggenhagen, Prüschenk von Lindenhofen, Reiß von Eisenberg, Möser, Hiltebrandt, Richshoffer, Unger, Tenner, von Watzdorf, von Sternenfels
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:00 Uhr.