Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Auswanderung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #141  
Alt 18.03.2010, 09:37
wiehopf wiehopf ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2008
Ort: In der Kölner Gegend
Beiträge: 368
Standard Zürich

[quote=Marlies;262267]...Schiff Zürich von Havre nach New York, angekommen am 13. Mai 1850...quote]

Zürich
erbaut 1844 in New York bei William H. Webb, 817 Tonnen, 155 ft lang, 34 ft 10 in breit, 20 ft tief - Tiefgang im beladenen Zustand 17 ft.

Quelle:
http://www.geocities.com/mppraetorius/
Mit Zitat antworten
  #142  
Alt 02.05.2010, 16:44
itau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Geboren auf der Durchreise nach Amerika

Geburts - Akt August 1836 Saarbrücken .


Dannenhold Johann 24.August 1836 , Sohn von Jakob Dannenhold , Bäcker und Rosina Lutz , auf der Durchreise nach Amerika
Mit Zitat antworten
  #143  
Alt 07.06.2010, 16:14
itau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Süddeutsche Auswanderer 1764 / 65 in Cayenne

Bei einer Kirchbuchforschung in St. Leon , Bezirksamt Wiesloch , südl. v. Heidelberg , fand S. FEDERLE , Bruchsal folgendes :

Im Jahre des Herrn 1765 am 15. September habe ich die ehrbaren Eheleute Mathias Weiß , * aus Bliesdahlheim , Zweibrücker Gebiets und Katharina Hufnagel aus hiesiger Pfarrei stammend , die von der Insel Cayenne zurückgekehrt sind und zur Zeit in hiesiger Pfarrei weilen , in mein Pfarrhaus gerufen .
Auf meinen speziellen Fragen habe beide bezeugt , das sie es gesehen und dabei gewesen seien , als folgende Personen aus dem Leben schieden :

1) Hecker Johannes und seine Ehefrau Katharina Clevens ohne Zurücklassung von Kindern , auf der Insel Cayenne , beide im Monar April 1765

2) Götzmann Michael unter Zrücklassung seiner Witwe Anna Katharina Brillmann , die bis jetzt noch auf der Insel Cayenne lebt , ohne Kinder, im Monat Mai 1765 auf der Insel Cayenne

3) Knopf Johann Adam , ohne Nachkommenschaft in Cayenne im Monat Juni 1764

4) Franck Thomas unter Zurücklassung seiner Witwe Katharina Hufnagel , ohne Nachkommenschaft , im Monat Mai 1764 auf dem Schiff , welches nach der Insel Cayenne fuhr.

Dieses bestätige ich mit eigener Hand geschrieben zu haben und unter Beifügung meines Siegels .

Harthausen , den 15. September 1765,
gez. MUTH , Pfarrer in Harthausen und Hanhofen .

Eingestellt in Archiv für Sippenforschung 1932
Mit Zitat antworten
  #144  
Alt 07.07.2010, 16:09
itau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Auswandererbriefe aus Nordamerika in die alte Heimat

Brief des Nicolaus Bettendorf , * 13. März 1813 in Krettnach , Zimmermann , aus New - York , 21. November 1843 , an seinen Vater Heinrich Bettendorf .

Veröffentlicht in Saarbrücker Anzeiger Februar 1844
Mit Zitat antworten
  #145  
Alt 24.05.2011, 03:04
randolf99 randolf99 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.05.2011
Beiträge: 7
Standard

Sehr geehrte Freunde
Vergeben Sie mein Schreiben, ich spreche der deutschen Sprache keine Menge
Bin ich in diesem Forum neu, welchen mir bitte informieren konnte, die E-mail und Netz der Registrierungen der Taufe der deutschen Kirche sind, von besonders sajonia mit borde von der Schweiz? meinem Großvater Berndhardt Rueckner wurde in Sajonia mit der Schweiz unter 1845-1850 fontera geboren, suche ich seine Bescheinigung für Taufe, gefallen Sie, sie können mir helfen, die E-mail zu bekommen, oder rufen Sie auch Netz von diesen Registern aus, wo dieses Dokument suchen können, ernst von viel Hilfe wenn sie mir helfen können, das Netz der Registrierungen von deutscher Einwanderer des hamburgo Hafenausganges zu bekommen, danke

Randolf
josliceti@hotmail.com
Mit Zitat antworten
  #146  
Alt 24.10.2011, 10:42
bat6469 bat6469 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2010
Ort: Königheim, Baden-Württemberg
Beiträge: 80
Standard Zufallsfunde Auswanderer aus dem Main-Tauber-Kreis

Schiff: Governor Strong, Bremen-New York, Ankunft am 27.08.1832

a) Lorenz Geiger, John (Johann) Blatz, F. Hefener, Lorenz Köhler, Georg Spengler, Anna Maria Greulich, Barbara Hefener, J.J. Bischoff, F.J. Morstatt seine Ehefrau und ein Kind, alle aus Külsheim

b) Peter Joseph Fischer, Anton Kirchner seine Ehefrau und ein Kind aus Freudenberg

c) S.Berberich seine Frau und sechs Kinder, D.Alter seine Ehefrau und fünf Kinder aus Uissigheim

d) Peter Liebler, Lorenz Ries, John (Johann) am Ende, F.R. am Ende seine Frau und fünf Kinder; alle aus Gamburg

Passagierliste Dampfer Eider / Route Bremen / Southampton / New York - Ankunft in New York am 01.03.1886:
Adam Wohlfahrt (32) Bäcker
Catharina Scherer (17)

Passagierliste Dampfer Eider / Route Bremen / Southampton / New York - Ankunft in New York am 15.03.1887:
1.
Sebastian Hammerich (32 Jahre)
Helena Hammerich (28 Jahre)
Stefania Hammerich (6)
Franz (4)
Emilie (3)
Otto (2)
Jacob und Albon (9 Monate)

2.
Philipp Weber (17 Jahre)

alle aus Dittwar (heute ein Ortsteil von Tauberbischofsheim)

Passagierliste Dampfer Elbe / Route Bremen / New York
Ankunft in New York am 31.03.1887:

Anton Schmidt (37) - blacksmith
Helena Schmidt (34)
Carl (8)
Joseph (6)
Anna (4)
Sebastian (2)
Josias (9m)
Die Familie stammt aus Dittwar.

Passagierliste Dampfer Lahn , Route Brehmen/Southampton - New York, Ankunft 01.06.1888 in New York:
- Franz Blatz (63) seine Frau Caroline (48) und die Kinder Jacobine(28) und Carl (10)
- Franz Wolpert (16) - Schuhmacher
- Georg Würzberger (32) - Schneider
alle aus Külsheim

Passagierliste Dampfer Rhein , Route Brehmen - New York, Ankunft 15.05.1888 in New York:
- Caroline Scheuer (19)
aus Külsheim

Schiff New York, Route Bremen -New York, Ankunft am 29.04.1863
Martin Bauer (20) aus Gerlachsheim



Mit Zitat antworten
  #147  
Alt 18.11.2011, 23:07
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.676
Standard Schwertfeger: Kreis Neustettin > Amerika

Der Witwer Gottfried SCHWERTFEGER, Kolonistenaltsitzer in Wilhelmshorst, stirbt am 20.08.1869 um 17.00 h im Alter von 70 Jahren, 10 Monaten und 20 Tagen an Altersschwäche in Wilhelmshorst und wird dort am 23.08.1869 beerdigt. Er hinterlässt "7 majorenne und 2 minorenne Kinder, die sich in Amerika befinden." Bemerkung: "früher Schmiedemeister gewesen."
Quelle: Ev. Kirchenbuchduplikat Hütten: Gellen, Kreis Neustettin, Pommern, 1794-1874, Tote 1869, Nr. 5, zu finden unter Kirchenbücher Pommern, Evangelische Kirche, Kreis Neustettin, Hütten: Gellen, S. 441 auf www.familysearch.org
Mit Zitat antworten
  #148  
Alt 22.04.2012, 19:41
Fehrle Fehrle ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2008
Ort: Schweiz, Thurgau
Beiträge: 374
Standard Zufallsfund Auswanderer aus Dörfern am Bodensee/Höri

1835, am 2. April Josef Schelhammer
1844 Konrad Engeler nach Amerika
1848 Josef Weissmann, ledig nach Amerika am 26. November
Johann Krotz aus Bankholzen, 40 Jahre, Landwirt mit Frau und Kind. Haben sich in
St. Louis niedergelassen, das Kind ist gestorben.
Josef Se(r)gi, Schreiner aus Iznang, 42 Jahre, nach Amerika
1850 vier Personen aus Bankholzen, darunter der 23 jähr. Johannes Juda, vier Personen aus
Iznang
1857 Josefa Engelmann mit einem 11jähr. Mädchen nach Nordamerika
Josef Wehzla von Moos nach Amerika
1858 Stanislaus Engelmann aus Moos mit Ehefrau Karolina Moser von Böhringen und 3
Kindern
1862 Josef Graff aus Iznang am 25. Juli 1862, gest. im Dezember 1871
1866 Josef Erath im März mit Familie von Iznang nach Amerika
Johann Engelmann, Schneider aus Moos, Sohn der Josefa E., nach New York, seine
Eltern lebten in Williamsdorf, Staat New York
Georg Engelmann mit Familie nach Zürich / Schweiz
1870 Friedrich Bruttel aus Iznang nach Basel/ Schweiz
1876 Hermann Rösler nach ?
1882 Alois Nägele aus Iznang im Juni nach Amerika
1883 Leonhard Graf, Bäcker aus Iznang ist über Hamburg nach Südaustralien ausgewandert
1886 Witwe Anna Müller aus Moos mit Kindern Titus, geb. 1876, Maria Elisabeth, geb. 1878
Franz, geb. 1883
1889 Taglöhner Ignatz Ehrat aus Iznang am 26. April mit Frau Katharina und Kindern
Katharina, geeb.1877, Johanna 1884, Matheus 1886
1894 Paul Streit, 1838 geb. in Steisslingen mit den 6 älteren Kindern zuerst, dann
Frau Katharina, geb. Graf mit den jüngeren Kindern
1899 Christian Maier aus Moos, geb. 1854, mit Frau und sieben Kindern im Alter von 1-18 J.
__________________
Suche alles zu den FN Moisel /Reichenberg, Kutscheidt/ Essen, Reiner/ Tuttlingen und Fehrle / Steisslingen
Mit Zitat antworten
  #149  
Alt 30.06.2013, 09:19
Benutzerbild von Martin1966
Martin1966 Martin1966 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.05.2012
Ort: Nähe Lübeck
Beiträge: 259
Standard

Das Staatsarchiv Stettin stellt gerade wie angekündigt neue Dokumente ein.
Beim Stöbern habe ich eine art Namensauflistung von Deutschen in den USA gefunden.
Hier er Link: http://szukajwarchiwach.pl/800/42/0/...58/15#tabSkany

Gruß Martin
__________________
Pommern: Zuch, Flackenheide, Wojenthin, Borntin Kreis Neustettin, Zuchen Kreis Köslin, Groß Tychow Kreis Belgard, Villnow, Gr.Krössin, Rauden, Rackow, Drenow, Klein Voldekow
Ostpreußen: Friedrichsdorf Kreis Wehlau, Lauterbach Kreis Heiligenbeil, Schönfließ Kreis Rastenburg
Namen Gumz, Tonn, Loek Lök, Löck, Keske, Teske, Piske, Gaudian, Bahr, Schumacher, Herforth, Wenzel, Knabe, Schneider Kuhn, Berg, Kösling, Lindenau, Dunkel
http://www.martin-gumz.de
http://www.ahnensuchen24.de
Mit Zitat antworten
  #150  
Alt 02.12.2013, 11:47
kathie kathie ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.05.2007
Ort: Frankenthal
Beiträge: 130
Standard Sathmerer Schwabensiedlung Maitingen Zufallsfund

Liste verschleppter Personen die nach Großmaitingen heirateten:

1. Baumholzer Rosa aus Sarköz oo Linsenbold
2. Maria Birgieser aus Terebesch oo Johann Wieland
3. Theresia Cziegler aus Gilwatsch oo Michael Merli
4. Maria Czier aus Terebesch oo Josef Baber
5. Maria Czier aus Schinal oo Johann Baber
6. Emma Dorner aus Gilwatsch oo Karl Reis
7. Franziska Egeli aus Schinal oo Paul Toma
8. Borbala Fleisz aus Kaplau oo Julius Erni
9. Franz Hamon aus Sagas oo Klara Wieland
10. Johann Kellenberger aus Schandra oo Mathilde Bettiker
11. Maria Merli oo Rist
12. Margit Neuhofer aus Darotz ooMerk (Lindacher)
13. Julia Pleth aus Bildegg oo Paul Felber
14. Elisabeth Posz aus Kaplau oo Georg Knill
15. Elisabeth Schlachter aus Terebesch oo Josef Knill
16. Josef Schnell aus Stanislau oo Maria Lad
17. Maria Toma aus Terebesch oo Josef Wieland
18. Überhart Irene aus Darotz oo Josef Popomajer
19. Elisabeth Welti aus Bildegg oo Johann Willi
20. Valeria Wiesenfelder aus Gülwatsch oo Stefan Rist

(Quelle: Ernst Hauler: Werden und Vergehen der Sathmarer Schwabensiedlung Maitingen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auswanderung nach Rio Granded do Sul 1854 karlheinz Internationale Familienforschung 11 06.03.2014 09:42
Öffentlichen Handels-Lehranstalt zu Leipzig (1854) schaefera Sachsen Genealogie 4 01.01.2008 09:27

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:00 Uhr.