Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Adelsforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 22.02.2007, 10:27
Antonia Antonia ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 21.02.2007
Beiträge: 6
Standard Catharina Margarethe von Spiegel

Hallo,

weiß jemand was über Catharina Margarethe von Spiegel?

Mutter von Siegmund Moritz von Langen.
Geboren in Desenberg.

Antonia
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.02.2007, 13:27
Friedhard Pfeiffer Friedhard Pfeiffer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2006
Beiträge: 5.080
Standard RE: Catharina Margarethe von Spiegel

Hallo,
es gibt verschiedene Adelsfamilien v. Spiegel.
Das gleiche ist bei den v. Langen der Fall.
Desenberg ist nicht zu finden.
Solange Sie sich Zurückhaltung mit Angaben über die Provenienz und den Zeitraum weiterhin angelegen sein lassen, fürchte ich, dass keiner Weiterhelfen kann.
Mit freundlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.02.2007, 14:46
Antonia Antonia ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.02.2007
Beiträge: 6
Standard RE: Catharina Margarethe von Spiegel

Hallo,

ich weiß ja leider kaum etwas über Catharina Margarethe von Spiegel.

Sie heißt Catharina Margarethe von Spiegel, wurde in Desenberg geboren. Ihr Mann war Johann von Langen, der Oberjäger und Gutsbesitzer. Ihren Sohn, Siegmund Moritz Wilhelm von Langen, wurde am 23. 6. 1706 in Westfahlen geboren. Er war Mayor im Regiment und wurde durch die Schlacht bei Hochkirch berühmt. Da er dort so tapfer kämpfte, zog er sich mehrere tödliche Wunden zu und starb schließlich am 21.10.1757.
Catharina Margarethe hatte mindestens einen Enkel (Sohn von Siegmund Moritz Wilhelm) und zwar: Gottlob Heinrich von Langen 1750 geboren und übten den Beruf Leutnant bei hiesiger Garnison in Sorau aus.

Ich habe noch eine Seite über sie gefunden, kann aber leider nicht viel damit anfangen:

http://www.w-thiele.de/Gen_in_OWL/Na...ren_karls.html

Stammt sie von Karl dem Großen ab? Wenn müsste die Margarethe von Spiegel (auf der Homepage) ihre Groß- oder Urgroßmutter sein.

Danke für alle die mir helfen.

Antonia
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.02.2007, 17:00
Friedhard Pfeiffer Friedhard Pfeiffer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2006
Beiträge: 5.080
Standard RE: Catharina Margarethe von Spiegel

Hallo,
die Spiegel zum Diesenberg sind rheinischer Uradel (Wappen: In Rot drei Spiegel mit goldenem Rahmen). Die Familiengruft war Seggerde, Kreis Gardeleben.
Vielleicht ist über die Familie mehr durch das Landeshauptarchiv Sachsen-Anhalt Magdeburg mehr herauszubekommen.
Mit freundlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.02.2007, 17:38
Antonia Antonia ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.02.2007
Beiträge: 6
Standard RE: Catharina Margarethe von Spiegel

Ah, danke für die Information!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.03.2007, 23:36
Schröder Schröder ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.09.2006
Beiträge: 67
Standard RE: Catharina Margarethe von Spiegel

Hallo Antonia,
ich kann Ihnen glaub ich doch weiterhelfen.
Die Familie von Spiegel ist im Bereich Warburg (zw. Kassel und Paderborn) sehr bekannt. Sie waren Besitzer der Burg "Desenberg", die schon lange eine Ruine ist, aber das Wahrzeichen des Warburger Landes.
Dass Sie also in Desenberg geboren ist, ist kein Wunder. Das zugehörige Dorf heißt Daseburg (von "Deseberg"). Der Geburtsort Desenberg besagt also, daß sie auf der Burg geboren ist.

Die Familie von Spiegel besaß im Raum Warburg mehrere Gutshöfe, die alle noch bestehen und mehrere 100 Jahre alt sind.

Gräfin Margarete von Spiegel heutige Besitzerin der Burgruine Desenberg

Vielleicht schauen Sie mal hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Desenberg

Die Spiegel, resp. Hermanus junior Speculum de Desenberg, sind seit 1256 als Burgmannen bzw. Besitzer des Desenbergs bei Warburg beurkunded. Sein Vater Hermann Spiegel steht im Dienst- und Lehnsverhältnis zum Bischof von Paderborn und zum Erzbischof von Köln und ist im östlichen Westfalen bereits reich begütert. Ein weiterer Sohn, Raveno, begründet die Linie der Spiegel von und zu Peckelsheim, weil durch einen Teilungsvertrag Peckelsheim den Söhnen Ravenos 1338 zugesprochen wird. Eine andere Quelle datiert den Eingang Peckelheims in den Besitz der Spiegel je zur Hälfte auf 1378/79 und 1715.

Gruß
Schröder
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.12.2009, 19:33
avspiegel avspiegel ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.12.2009
Beiträge: 3
Standard Katharina Margarete

wurde am 21.07.1667 getauft (Kirchenbuch Wethen).Sie soll sich mit einem Herrn von Langen vermählt haben (siehe Fahne, Hövel, S.172).
Vater Rabe Friedrich Spiegel zu Desenberg aus dem Hause Rotenburg, 3 Brüder, 3 Schwestern, im männlichen Stamm danach ausgestorben.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.12.2010, 11:16
Gilbo Gilbo ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2010
Beiträge: 86
Standard

In Warburg gibt es noch einige Nachfahren "von Spiegel", genaueres könnte ich in Erfahrung bringen.
__________________
FN: Radke,Stolz,Goschke,Janke,Boese,Barbich, Schubert,Hummel,Zimmermann,Hohensee,Maeck, Kreker,Kelm/Flatow/Bromberg/Lobsens/Piotrowo.
FN: Mersch,Bebber, Polscher/Hörde/Witten/Zwickau/Duisburg/Brandenburg/Iserlohn/Biefang/Flesten, Eisenschmitt.
FN: Kreker,Kraeker,Karczewska,Hummel,Wiese,Scholz, Unger /Siemiance/Krojanke/Bromberg/Exin/Berlin.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Artikel über Ahnenforschung - Spiegel Online 28.11.07 News-Moderator Neues aus der Welt der Genealogie 0 07.12.2007 11:26
Bericht zu Familien-Communitys auf Spiegel-Online Stefan Wessel Internet, Homepage, Datenbanken 4 29.06.2007 18:41

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:47 Uhr.