Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 05.10.2007, 16:20
Julian11 Julian11 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2006
Beiträge: 16
Standard Torner ---> Dorner

Bitte beantworten Sie folgende Fragen:
-------------------------------
Ich habe vorab das Online-Namenlexikon (siehe FAQ dieses Forenbereichs) durchsucht [ja/nein]: ja
Name und ggf. Schreibvarianten: Torner/Dorner
Früheste bekannte Nennung: <1732
Orte, Verbreitungsraum: Böhmen
-------------------------------

Seit längerem schon beschäftige ich mich mit verschiedenen Familienzweigen aus dem Ahnenpass meines Großvaters.

Nun bin ich auch ein interessantes Detail gestoßen und zwar in einer Ahnentafel auf die ich durch Zufall gestoßen bin und die Anscheinend von dessen Onkel (auf jedenfall nicht von ihm) verfasst wurde.

In dieser ist verzeichnet, dass sein Nachname (näml. "Dorner") 6 Generationen davor "Torner" gelautet haben musste und in der darauffolgenden Generation (der Name lautet "Dorner" jedoch dahinter "Torner" in Klammern) muss er sich geändert haben.

Seine Vorfahren stammen aus Böhmen, genauer gesagt aus Eisenstrass (hojsova straz).

Der Name muss sich also bei dem besagten Vorfahren geändert haben:

Christoph Dorner (Torner)
geboren: 18.2. 1732 in Eisenstraß
getauft: " " "
geheiratet: 1759

Generation vorher:
Peter Torner und Katharina Torner

Nun Wollte ich gerne wissen warum der Name geändert wurde und warum in den Aufzeichnungen bzw. Ahnenpass nichts davon erwähnt wird.

Auch ein paar Hintergrund Informationen zu diesem Namen ansich würde ich mich sehr freuen.

Vielen Dank schonmal!

mfg

Julian
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.10.2007, 17:28
Joachim v. Roy Joachim v. Roy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.04.2007
Beiträge: 787
Standard Dorner

Hallo Julian,

nach Dr. Hans Bahlow, Deutsches Namenlexikon, Frankfurt a.M. 1972, S. 100, kann der oberdeutsche Familienname DORNER (auch: DÖRNER) sowohl vom Wort „Dörnicht“ (= am Dörnicht wohnhaft) als auch von den zahlreichen Ortschaften namens Dorn, Dorna in Sachsen und Thüringen, Dornau in Bayern usw. hergeleitet worden sein.

Sollte die ältere Schreibweise des Namens hingegen TORNER gelautet haben, so könnte – lt. Bahlow, S. 520 – auch hier die Silbe „torn-“ (unser Dorn, vgl. poln. „tarnina“ = der Schlehdorn) zugrunde gelegen haben, also ein Wohnstättenname.

Daß der Familienname DORNER auch TORNER geschrieben wurde, ist nicht weiter verwunderlich. Erst seit der Einrichtung der Standesämter liegt die Schreibweise unserer Familiennamen fest.

Freundliche Grüße vom Rhein
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:32 Uhr.