Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 28.09.2021, 22:40
Munger Munger ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2021
Beiträge: 234
Standard Bitte um Lesehilfe: Heiratsurkunde 1834 Dülken

Quelle bzw. Art des Textes: Heiratsurkunde
Jahr, aus dem der Text stammt: 1834
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Dülken
Namen um die es sich handeln sollte: Johann Jacob Smeets und Anna Maria Smets, geborene Bescheinen


Guten Abend,

ich bitte um Hilfe beim Entziffern der Heiratsurkunde von Johann Jacob Smets und Anna Maria Smets, geborene Bescheinen.

Zudem wäre es toll, wenn Ihr die von mir bereits entzifferten Wörter nochmal Korrektur lesen würdet.

Herzlichen Dank im Voraus!

LG Patrick


Nro 21.

Heiraths-Urkunde

Gemeinde Dülken

Kreis Kempen

Regierungs-Departement von Düsseldorf

Im Jahr tausend achthundert vierunddreißig? , den achtundzwanzigsten
des Monats July, Nachmittags ……. Uhr, erschien vor mir …….
……. Bürgermeister von Dülken
als Beamter des Personen-Standes, der Johann Jacob Smets, …….
Jahre alt, geboren zu ……., Regierungs-
Departement ……., Standes ……. wohnhaft
zu Dülken, Regierungs-Departement Düsseldorf, Sohn des …….-
……. Johann……. Smets, ……., und der ……. ……. Maria
Cartharina ……., wohnhaft zu ……. Regierungs-Departement
…….
und die Jungfrau Anna Maria Bescheinen fünfund
zwanzig Jahre alt, geboren zu Dülken
Regierungs-Departement Düsseldorf, Tochter des Johann Mathias
Bescheinen, ……. , und der Maria Catharina …….-
....... wohnhaft zu Dülken Regierungs-Departement
Düsseldorf, ……. ……. …….
Dieselbe haben mich aufgefordert die zwischen ihnen verabredete Heirath gesetzlich abzuschließen; und in
Erwägung, daß die vorgeschriebenen gesetzlichen Ankündigungen dieser Heirath wirklich or der Hauptthüre
des Gemeinde-Hauses zu Dülken Statt gehabt haben, nehmlich die erste
am ……. July, ……., und die andere am ……. July, …….
daß ferner die Urkunden dieser Ankündigungen gebührend öffentlich angeschlagen gewesen, und endlich
daß mir kein Widerspruch gegen diese Verheirathung eingereicht worden ist; habe ich, um befragter Auf-
forderung zu willfahren, und nachdem ich die zu gegenwärtiger Handlung erforderlichen Beläge, nämlich:
Die Geburts-Urkunde des Bräutigams und ……. …….
……. ……. ……. ……. …….
……. ……. die Geburts-Urkunde No 77 von Anna
Maria Bescheinen ……. ……. , …….
……. …… ……. und ……. …… ……. …….
……. ……. ……. ……. ……
vollkommen? ……. ……. …….. ……. ……
……. …… ……. Bräutigams ……. ……. ……. …….
……. ……. ……. …….

So wie auch das sechste Kapitel des vom Ehestande handelnden Titels des bürgerlichen Gesetzbuchs laut
Vorgelesen hatte, hierauf den vorbenannten Bräutigam und die vorbenannte Braut gefragt, ob sie einander
eheligen wollten?
Da nun jeder von beiden insbesondere diese Frage bejahend beantwortet hat: So erkläre ich im Namen
Des Gesetzes, daß Johann? Jacob Smets und Anna
Maria Bescheinen hierdurch
Miteinander gesetzlich verheiratet sind.
Worüber ich gegenwärtige Urkunde errichtet habe in Gegenwart des Paul? Bescheinen
…….unddreißig Jahres alt, Standes ……. , zu Dülken
wohnhaft, welcher ein ……. der neuen Ehegattin, des Johann …….
…….unddreißig Jahre alt, welcher ein ……. der neuen Ehegatten, des
……. ……. …….undzwanzig Jahre alt, Standes …….
zu Dülken wohnhaft, welcher ein ……. der neuen Ehegatten,
und des ……. ……. dreißig? Jahre alt,
Standes ……. , zu Dülken wohnhaft, welcher ein …….
der neuen Ehegatten zu ……. erklärten.
Nach geschehener Vorlesung ……. ……. ……. …….
……. ……. ……. …….

J. Jacob Smeets?
Anna Maria Bescheinen
Johann ……. Bescheinen
……. ……. …….
……. …….
……. …….
……. …….
……. …….

…….
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Heiraths-Urkunde Johann Jacob Smets und Anna Maria Bescheinen.pdf (421,0 KB, 18x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.09.2021, 23:38
Benutzerbild von Frank92
Frank92 Frank92 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2021
Beiträge: 487
Standard

Im Jahr tausend achthundert vierunddreißig , den achtundzwanzigsten
des Monats July, Nachmittags fünf Uhr, erschien vor mir Ignatz
Clemens
Bürgermeister von Dülken
als Beamter des Personen-Standes, der Johann Jacob Smets, dreißig
Jahre alt, geboren zu Nieder..., Regierungs-
Departement Aachen?, Standes Schuster wohnhaft
zu Dülken, Regierungs-Departement Düsseldorf, Sohn des verstorbe-
nen
Johann……. Smets, Schuster, und der verstorbenen Maria
Cartharina ...heyden, wohnhaft zu Nieder... Regierungs-Departement
Aachen?
und die Jungfrau Anna Maria Bescheinen fünfund
zwanzig Jahre alt, geboren zu Dülken
Regierungs-Departement Düsseldorf
Standes o..., wohnhaft zu Dülken
Regierungs-Departement Düßeldorf,
Tochter des Johann Mathias
Bescheinen, ……. , und der Maria Catharina Gerk-
hansen
wohnhaft zu Dülken Regierungs-Departement
Düsseldorf, beide ... und einwilligend
Dieselbe haben mich aufgefordert die zwischen ihnen verabredete Heirath gesetzlich abzuschließen; und in
Erwägung, daß die vorgeschriebenen gesetzlichen Ankündigungen dieser Heirath wirklich or der Hauptthüre
des Gemeinde-Hauses zu Dülken Statt gehabt haben, nehmlich die erste
am dreizehnten July, dieses Jahres, und die andere am zwanzigsten July, dieses Jahres
daß ferner die Urkunden dieser Ankündigungen gebührend öffentlich angeschlagen gewesen, und endlich
daß mir kein Widerspruch gegen diese Verheirathung eingereicht worden ist; habe ich, um befragter Auf-
forderung zu willfahren, und nachdem ich die zu gegenwärtiger Handlung erforderlichen Beläge, nämlich:
Die Geburts-Urkunde des Bräutigams und den Sterbe-
Urkunden der Eltern des selben beigelegt, und aus dem hie-
sigen Register
die Geburts-Urkunde No 77 von Anna
Maria Bescheinen vom dritten August, eintausend
acht hundert acht / und haben den künftigen Ehegatte und
die vier ......
……. ……. ……. ……. ……
wohl kennen, ihnen aber der letzte Wohnort und der Ster-
beort der Großeltern des Bräutigams, so wohl vaterlicher
als mütterlicher Seite alle unbekannt sey /


Liebe Grüße,
Frank
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.09.2021, 00:06
Benutzerbild von Blättchen
Blättchen Blättchen ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 19.04.2021
Beiträge: 95
Standard

Hallo, bei den Namen bin ich mir unsicher, aber sonst:

Nro 21.
Heiraths-Urkunde
Gemeinde Dülken Kreis Kempen Regierungs-Departement von Düsseldorf

Im Jahr tausend achthundert vierunddreißig, den achtundzwanzigsten
des Monats July, Nachmittags fünf Uhr, erschien vor mir Ignatz
Clemens Bürgermeister von Dülken
als Beamten des Personen-Standes, der Johann Jacob Smets, dreißig
Jahre alt, geboren zu Niedercrüchten, Regierungs-
Departement Aachen, Standes Schuster wohnhaft
zu Dülken, Regierungs-Departement Düsseldorf, Sohn des verstorbe-
nen Johann [...] Smets, Schuster, und der verstorbenen Maria
Catharina [...], wohnhaft zu Niedercrüchten Regierungs-Departement
Aachen;
Und die Jungfrau Anna Maria Bescheinen fünf und
zwanzig Jahre alt, geboren zu Dülken, Regierungs-Departement Düsseldorf,
Standes ohne, wohnhaft zu Dülken,
Regierungs-Departement Düsseldorf, Tochter des Johann Mathias
Bescheinen, Küster [?], und der Maria Catharina [...]
[...] wohnhaft zu Dülken Regierungs-Departement
Düsseldorf, beide zugegen und einwilligend.
Dieselbe haben mich aufgefordert die zwischen ihnen verabredete Heirath gesetzlich abzuschließen; und in
Erwägung, daß die vorgeschriebenen gesetzlichen Ankündigungen dieser Heirath wirklich or der Hauptthüre
des Gemeinde-Hauses zu Dülken Statt gehabt haben, nemlich die erste
am dreizehnten July dieses Jahres, und die andere am zwanzigsten July dieses Jahres,
daß ferner die Urkunden dieser Ankündigungen gebührend öffentlich angeschlagen gewesen, und endlich
daß mir kein Widerspruch gegen diese Verheirathung eingereicht worden ist; habe ich, um befragter Auf-
forderung zu willfahren, und nachdem ich die zu gegenwärtiger Handlung erforderlichen Beläge, nämlich:
Die Geburts-Urkunde des Bräutigams und die Sterbe-
Urkunden der Eltern desselben beigelegt, und aus dem hie-
sigen Register die Geburts-Urkunde No 77 von Anna
Maria Bescheinen vom dritten August eintausend
acht hundert acht | und haben der künftige Ehegatte und
die vier Zeugen eidlich erklärt, daß sie sich einander
wohl kennen, ihnen aber der letzte Wohnort und der Ster-
beort der Großeltern des Bräutigams, sowohl vaterlicher
als mütterlicher Seite alle unbekannt sey |

so wie auch das sechste Kapitel des vom Ehestande handelnden Titels des bürgerlichen Gesetzbuchs laut
vorgelesen hatte, hierauf den vorbenannten Bräutigam und die vorbenannte Braut gefragt, ob sie einander
eheligen wollten?
Da nun jeder von beiden insbesondere diese Frage bejahend beantwortet hat: So erkläre ich im Namen
Des Gesetzes, daß Johann Jacob Smets und Anna
Maria Bescheinen hiedurch
miteinander gesetzlich verheirathet sind.
Worüber ich gegenwärtige Urkunde errichtet habe in Gegenwart des Paul Bescheinen
einunddreißig Jahres alt, Standes Uhrmacher, zu Dülken
wohnhaft, welcher ein Bruder der neuen Ehegattin, des Johann [...]
neununddreißig Jahre alt, Standes Holzschuhmacher
zu Dülken wohnhaft, welcher ein Freund des neuen Ehegatten, des
Aloysius [...], sechsundzwanzig Jahre alt, Standes Schustergesell
zu Dülken wohnhaft, welcher ein Freund des neuen Ehegatten,
und des Gerhard Schroers, dreißig Jahre alt,
Standes Knopfmacher, zu Dülken wohnhaft, welcher ein Freund
der neuen Ehegatten zu seyn erklärten.
Nach geschehener Vorlesung haben alle diesen Ackt beiwohnenden
Personen mit mir unterschrieben

[Unterschriften]


Viele Grüße
Blättchen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.09.2021, 08:05
Munger Munger ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.04.2021
Beiträge: 234
Standard

Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure Hilfe beim entziffern und Korrektur lesen.

Würde es noch jemandem gelingen die fehlenden Namen zu entziffern?

Das wäre toll.

LG Patrick
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.09.2021, 20:51
Munger Munger ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.04.2021
Beiträge: 234
Standard

Konkret geht es um folgende Namen:

Johann [...] Smets

Maria Catharina [...]

Johann Mathias Bescheinen -> Beruf: Küster?

Maria Catharina [...]

Johann [...]

Aloysius [...]
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.09.2021, 21:00
Scriptoria Scriptoria ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2017
Beiträge: 661
Standard

Hallo,
Versuche:

Johann [...] Smets

Maria Catharina ...heyden

Johann Mathias Bescheinen -> Beruf: Küster?

Maria Catharina Gerkhausen
Johann Dammas
Aloysius Lemmen


Gruß
Scriptoria

Geändert von Scriptoria (30.09.2021 um 11:17 Uhr) Grund: Lemmen statt Lemmer laut Vorschlag
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.09.2021, 23:14
rpeikert rpeikert ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Kt. Aargau, Schweiz
Beiträge: 1.167
Standard

Guten Abend

... und meine Versuche:
Johann [...] Smets

Maria Catharina Pechtheyden

Johann Mathias Bescheinen -> Beruf: Küster

Maria Catharina Gerkhausen

Johann Dammers

Aloysius Lemmen
Gruss, Ronny

Geändert von rpeikert (29.09.2021 um 23:15 Uhr) Grund: Ja, Gerkhausen, nicht Gerkheusen
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.09.2021, 23:33
Benutzerbild von Frank92
Frank92 Frank92 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2021
Beiträge: 487
Standard

Tippe auf (in Übereinstimmung mit einigen vor mir):
Johann Peter Smets
Maria Catharina Pechtheyden
..Küster
Maria Catharina Gerkhausen
Johann Dammers
Aloysius Lemmen

Liebe Grüße,
Frank
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.09.2021, 19:49
Munger Munger ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.04.2021
Beiträge: 234
Standard

Vielen Dank an alle. Ihr seid super! Habe mich sehr über Eure Hilfe gefreut.

LG Patrick
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1834 , anna , bescheinen , dülken , heiratsurkunde , jacob , johann , maria , smets

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:14 Uhr.