Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Thüringen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #51  
Alt 02.11.2014, 21:08
econ econ ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.01.2012
Beiträge: 1.426
Standard

Hallo Rolf,

vielen Dank für Dein freundliches Angebot. Könntest Du, wenn Du mal Zeit hast, für mich einmal nach den Namen BECK, RIEKEL und WERNER schauen?

Vielen lieben Dank im voraus. Es hat wirklich keine Eile.

LG von Econ
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 02.11.2014, 21:48
Benutzerbild von Rolf Stichling
Rolf Stichling Rolf Stichling ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.06.2011
Ort: seit 1994 im Westerwald
Beiträge: 791
Daumen runter Frommann oder Frohman im Bürgerbuch von Arnstadt?

Zitat:
Zitat von Duessel Beitrag anzeigen
meine Frommann´s (oder Frohman) ...
Könntest Du für mich mal nachschauen, ob sich der Name im Bürgerbuch finden lässt?

Hallo Oliver,

ich habe nachgeschaut, aber beide Namensvarianten sind im Bürgerbuch nicht zu finden.
Am dichtesten dran wäre Frohwein. Das hilft Dir aber sicher auch nicht weiter.

Schade, daß ich Dir nicht weiterhelfen kann.
__________________
Herzliche Grüße und viel Erfolg bei der Suche nach den Ahnen.

Rolf Stichling

PS. Ich suche die Herkunft von

Tobias Stichling. Er erhielt als Gürtlermeister 1697 in Weimar das Bürgerrecht und stammt dem Bürgerbuch nach aus Erfurt.
In Erfurt gibt es aber so viele Stichlinge! Von welchem Zweig der Stichlinge in Erfurt mag mein Tobias abstammen?
1688 hat er seine Lehre als Gürtler in Erfurt beim Gürtlermeister Hucke begonnen. Jetzt suche ich die Eltern von Tobias.
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 02.11.2014, 23:22
Benutzerbild von Rolf Stichling
Rolf Stichling Rolf Stichling ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.06.2011
Ort: seit 1994 im Westerwald
Beiträge: 791
Frage Da komme ich doch ins Grübeln

Zitat:
Zitat von Duessel Beitrag anzeigen
Hallo Rolf,

meine Frommann´s (oder Frohman) hatten wohl von Erdeborn aus auch (eine) Verbindung(en) nach Arnstedt.
Könntest Du für mich mal nachschauen, ob sich der Name im Bürgerbuch finden lässt?
Danke schon mal für Deine Hilfe.

Schöne Grüße,
Oliver
Hast Du diese Anfrage im Mai nicht schon einmal gestellt?
__________________
Herzliche Grüße und viel Erfolg bei der Suche nach den Ahnen.

Rolf Stichling

PS. Ich suche die Herkunft von

Tobias Stichling. Er erhielt als Gürtlermeister 1697 in Weimar das Bürgerrecht und stammt dem Bürgerbuch nach aus Erfurt.
In Erfurt gibt es aber so viele Stichlinge! Von welchem Zweig der Stichlinge in Erfurt mag mein Tobias abstammen?
1688 hat er seine Lehre als Gürtler in Erfurt beim Gürtlermeister Hucke begonnen. Jetzt suche ich die Eltern von Tobias.
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 03.11.2014, 00:36
Benutzerbild von Rolf Stichling
Rolf Stichling Rolf Stichling ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.06.2011
Ort: seit 1994 im Westerwald
Beiträge: 791
Standard

Zitat:
Zitat von econ Beitrag anzeigen
Könntest Du für mich einmal nach den Namen
BECK,
RIEKEL und
WERNER
schauen?
Zu Beck:

Erstes Bürgerbuch (1566-1582)
  • Beck, Valten - 1566 - Lfd. Nr. 3 - Beck, Valten (Bl. 74 RS), o.D., von Tahlheym, 3 f, Mattes Sonnenschmidt, Lorenz Walter
  • Beck, Andreas - 1573 - Lfd. Nr. 136 - Beck, Andreas (Bl. 113), o.D., von Harhausen, 3 f, [...] die hinderstendigen 3. f. sollen Jhme von dato an bis kunftigk Michaelis gestunden, Ob er eines burgers kindt heiratten möchte, So soll Jhme solchs Zu gutte gehen [...], B: Johannes Beck, Heinrich Hoffmeier
    Kangießer am Holtzmartt, [] 25.2.1610, 63 Jar, Wwe. Catharina [] 24.8.1616, 69 Jahr.
  • Beck(e), Friderich (Fritz) -1574 - Lfd. Nr. 145 - Becke, Friderich (Bl. 115 RS), 9.7., von Erffurdt, 6 f, B. Lorentz Oehler, Melchior Wedekindt
    Fritz Beck, Becker vfm Waßer, [] 8.7.1615
  • Beck, Elsa - 1576 - Lfd. Nr. 161 - Beckin alias Besserin, Elsa (Bl. 121), 13.1., von Plauen, 3 f. Dieselbe Jst Zu einer burgerin Auff bewilligung der Hern Hoff Rethe angenohmmen [...], B: Fritz Baltzer, Hans Dietmar.

    Zweites Bürgerbuch (1582-1699)

  • Beck, Adrian - 1585 - Lfd. Nr. 92 - Beck, Adrian (Bl. 24), 8.7. B: Lorentz Stieff, Hanß Brawer, 3 f
    [] 17.3.1595 Adrian Becker den garttner.
  • Becke, Lorentz - 1608 - Lfd. Nr. 868 - Becke , Lorentz (Bl. 178 RS), 26.8., Burgers Sohn, B: Andres Beck, Görg Antze
    Beck 10.5.1584, Taufpate M. Laurentius Drabitius, Kangießer, Andres Becken, burgers vnd Kangießers Son alhier, Aufgebot 4.9.1608 Barbara, Heinrich Achts, burgers alhier eheleibliche Tochter,
    er [] 9.6.1631, 47 Jahr, Castenverwalter vndt des Raths, 1623/24 u. 1626/27 Ratsherr, 1629/30 Ratsbauherr, Wwe. [] 19.12.1634, 49 Jahr.
- Da kommt noch so viel, das breche ich jetzt mal ab. Der Rest kommt morgen oder übermorgen!
__________________
Herzliche Grüße und viel Erfolg bei der Suche nach den Ahnen.

Rolf Stichling

PS. Ich suche die Herkunft von

Tobias Stichling. Er erhielt als Gürtlermeister 1697 in Weimar das Bürgerrecht und stammt dem Bürgerbuch nach aus Erfurt.
In Erfurt gibt es aber so viele Stichlinge! Von welchem Zweig der Stichlinge in Erfurt mag mein Tobias abstammen?
1688 hat er seine Lehre als Gürtler in Erfurt beim Gürtlermeister Hucke begonnen. Jetzt suche ich die Eltern von Tobias.
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 03.11.2014, 14:39
econ econ ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.01.2012
Beiträge: 1.426
Daumen hoch

Hallo Rolf,

oje, nachdem ich den Namen BECK zwar für einen weltweit verbreiteten Namen halte, der jedoch überall da, wo ich meine Ahnen suche, so gut wie gar nicht aufgetaucht war, hatte ich nicht angenommen, daß er in Arnstadt so häufig vergeben war.
Tut mir leid - laß dir, um Gottes Willen, Zeit.

Erst einmal vielen, vielen Dank.

LG Econ
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 04.11.2014, 00:35
Benutzerbild von Rolf Stichling
Rolf Stichling Rolf Stichling ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.06.2011
Ort: seit 1994 im Westerwald
Beiträge: 791
Standard So, jetzt versuche ich es nochmal .... erstmal nur zu "Beck"

Zitat:
Zitat von econ Beitrag anzeigen
Könntest Du, wenn Du mal Zeit hast, für mich einmal nach den Namen BECK, RIEKEL und WERNER schauen?
Hallo econ, ich nochmal ... gestern wurde es spät und ich merkte, daß ich nicht mehr konzentriert war. Im Register kommt Beck etwa 60 mal vor.
Z.B. angegeben, daß ein "Beck" Bürge für andere war. Ich denke, daß Du diese Angaben nicht brauchst?
Dann gibt es auch bei den Einträgen zu Männern mit anderem Namen Hinweise auf Töchter Beck. Brauchst Du solche Erwähnungen auch?
Ich versuche mal, die relevant erscheinenden Erwähnungen abzutippen.

Zu Beck:

. Erstes Bürgerbuch (1566-1582)
  • Beck, Valten - 1566 - Lfd. Nr. 3 - Beck, Valten (Bl. 74 RS), o.D., von Tahlheym, 3 f, Mattes Sonnenschmidt, Lorenz Walter
  • Beck, Andreas - 1573 - Lfd. Nr. 136 - Beck, Andreas (Bl. 113), o.D., von Harhausen, 3 f, [...] die hinderstendigen 3. f. sollen Jhme von dato an bis kunftigk Michaelis gestunden, Ob er eines burgers kindt heiratten möchte, So soll Jhme solchs Zu gutte gehen [...], B: Johannes Beck, Heinrich Hoffmeier
    Kangießer am Holtzmartt, [] 25.2.1610, 63 Jar, Wwe. Catharina [] 24.8.1616, 69 Jahr.
  • Beck(e), Friderich (Fritz) -1574 - Lfd. Nr. 145 - Becke, Friderich (Bl. 115 RS), 9.7., von Erffurdt, 6 f, B. Lorentz Oehler, Melchior Wedekindt
    Fritz Beck, Becker vfm Waßer, [] 8.7.1615
  • Beck, Elsa - 1576 - Lfd. Nr. 161 - Beckin alias Besserin, Elsa (Bl. 121), 13.1., von Plauen, 3 f. Dieselbe Jst Zu einer burgerin Auff bewilligung der Hern Hoff Rethe angenohmmen [...], B: Fritz Baltzer, Hans Dietmar.
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 04.11.2014, 00:35
Benutzerbild von Rolf Stichling
Rolf Stichling Rolf Stichling ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.06.2011
Ort: seit 1994 im Westerwald
Beiträge: 791
Standard

Und den zweiten Teil:

  • Zweites Bürgerbuch (1582-1699)

  • Beck, Friderich - 1583 - Lfd. Nr. 2. - Beck, Friderich (Bl. 2), Fastnacht (12.2), von Grauwinckell, B: Ludwigk Bergkman, Nickel Peter, [...] 3 f weil Er eine Burgerin geeheliget [...]
    Fritz Becke, Becker, wohnt vfm Waßer, ∞ 7.4.1583 Liebfrauenkiirche, Margaretha, Andres Kosemauls relicta, ihr Tod nicht zu ermitteln ...
  • Beck, Adrian - 1585 - Lfd. Nr. 92 - Beck, Adrian (Bl. 24), 8.7. B: Lorentz Stieff, Hanß Brawer, 3 f
    [] 17.3.1595 Adrian Becker den garttner.
  • Becke, Lorentz - 1608 - Lfd. Nr. 868 - Becke , Lorentz (Bl. 178 RS), 26.8., Burgers Sohn, B: Andres Beck, Görg Antze
    Beck, ~ 10.5.1584, Taufpate M. Laurentius Drabitius, Kangießer, Andres Becken, burgers vnd Kangießers Son alhier, ∞ 4.9.1608 Aufgebot, Barbara, Heinrich Achts, burgers alhier eheleibliche Tochter,
    er [] 9.6.1631, 47 Jahr, Castenverwalter vndt des Raths, 1623/24 u. 1626/27 Ratsherr, 1629/30 Ratsbauherr, Wwe. [] 19.12.1634, 49 Jahr.

  • Becke, Jeremias - 1621 - Lfd. Nr. 1276 - Becke, Jeremias (Bl. 281), 18.12., von Holzhausen, B: Nicol Kallenberg, Nicol Kir, 2 liderne Eymer, 10 f
  • Beke, Christian - 1622 - Lfd. Nr. 1277 - Beke, Christian (Bl. 281 RS), 4.1., burgers sohn, B: Hanß Seber, Matthes Sperber, 1 lidern Eymer
    Beck, ~ 3.1.1598, ledig gesell, Tuchmacher, Friedrich Becken, burgers vnd Beckers alhier eheleiblicher nachgelaßener Sohn, ∞ 24.1.1622 Liebfrauenkirche, Magdalena, Johan Baumgarten, Burgers alhier eheleibliche nachgelaßene Tochter, wohnt in der grosen Rosengas, er [] 29.8.1625
  • Becke, Hanß - 1624 - Lfd. Nr. 1346 - Becke, Hanß (Bl. 295), 16.1., burgers sohn, B: Hansen Seber, Nadler, Matthes Hall, 1 lidern Eymer
    Beck, Johannes, ~ 19.2.1596, ledig gesell, Becker, Friderich Becken, Burgers vnd Beckers alhier Eheleiblicher nachgelassener Sohn, ∞ 25.1.1625 Liebfrauenkirche, Catharina, Hans Lampen, Bürgers alhier Eheleibliche nachgelassene Tochter, er [] 20.08.1625, wohnt in der Wagnergasse, Wwe. ∞ 12.11.1626 Christoff Zang, ledig gesell, Bürger vnd Weisgerber alhier, Wolffgang Zangen Rathskemmerers alhier, Eheleiblicher Nachgelassener Sohn
  • Becke, Quirinus, Fritz u. Engel - 1625 - Lfd. Nr. 1381 - Becke, Quirinus (Bl. 302 RS), 21.1., burgers sohn, B: Caspar Dehn, Hansen Lampe, 1 liden Eymer
    ~ 25.1.1600, Eltern Fritz, Becken vfm waßer und Engel, ∞ 31.10.1626 Margaretha, Wwe. Barthel Wilperts (StR 1626/27, ∞ im KB nicht zu finden, Weißbecker, Ehefrau [] 17.6.1638, 49 Jahr 6 Monat, er [] 9.5.1640, 40 Jahr 3 Monat (s. Nr. 2256)
  • Beke, Hans - 1650 - Lfd. Nr. 1986 - Beke, Hans (Bl. 406), 18.10. von Wolfis, B: Caspar Schulmeist[er], Heinr[ich] Heering, 2 Eymer, 6 Th, [...] hatt R[e]l[icta] Mart[in] Töpf[ers] Tochter [...]
    Becker, Hans Beckes Zu Wölffis eheleiblicher Sohn, ∞ 11.11.1650 Margaretha, Mstr. Martin Döpfers, Bürgers vnd Fleischers alhier nachgelaßene Tochter, Wegzug (?)
  • Beke, Qurin - 1662 - Lfd. Nr. 2256 - Beke, Qurin (Bl. 435), 13.3., B: Heinrich Heering, Lorenz Bernhard Ekelt, 1 Eymer
    Volckmar Quirinus, ~ 11.10.1640, Posthumus, Fleischhauer, Vater Quirin Becke, Mutter Susanna, ∞ 7.11.1671 Barfüßerkirche, Barbara Maria Winnen, [...] nach gethaner Kirchen Buße, Ein Baar Vnehlich Volck [...], er [] 13.11.1708, 68 Jahr, Wwe. [] 12.2.1712, 74 Jahr 4 Monat und 4 Tage, wohnt Unter dem Berge, S I 905
.

  • Beck, Wolfgang und Margareta - 1611 - Lfd. Nr. 945 - Jonach, Curtt Wilhelm (Bl. 198 RS), 5.4., Kürschner, Burgers Sohnn, B: Facius Nebel, Caspar Gökeritz
    Cunrad Wilhelm, Conrad, ledig gesell, Wilhelm Jonachs, Burgers alhier eheleiblicher Sohn, ∞ 19.1.1612 Aufgebot Margaretha, Wolfgang Becken, Schuel Collegen alhier eheleibliche Tochter, ∞ Plaue ...
  • Beck, Hans und Beck, Catharina - 1626 - Lfd. Nr. 1464 - Zange, Christoff (Bl. 318 RS), 3.11. burgers sohn, B: Stiffbruder Martin Behme, Lorenz Horning, 1 lidern Eymer
    Zang, Wolff Christoff, ~ 26.9.1593, ledig gesell, Weisgerber, Wolffgang Zangen, Rathskemmerers alhier Eheleiblicher Nachgelassener Sohn, ∞ 12.11.1626 Aufgebot, Catharina, Hans Becken, Bürgers vnd Weisbeckers alhier Wittibe, sie [] 24.3.1642, 36 Jahr ...
  • Beck, Georg und Beck, Catharina - 1604 - Lfd. Nr. 741 - Mey, Valtin (Bl. 149), Stadtburttiger, B: Wolff Greuss, Claus Inngelheim, Ist des Burgerrechts frey [...]
    Meyge, ~ 12.12.1583, Taufpate Valten Pfaff, Oswaltt Meyen Son alhier, wohnt furm Ritthor, ∞ 11.11.1604 Aufgebot, Catharina, Georg Becken Zu Sonnenborn nachgelassene tochter, sie [] 19.8.1638 ...
  • Beck, Friderich und Bek, Quirin - 1634 - Lfd. Nr. 1637 - Trinkaus, Hanß (Bl. 355), 24.1., von Gräffenhaun, B: Quirin Bek, Caspar Schulmeister, 2 lidern Eymer, 6 Th, [...] hat des becken vffn wasser tochter gefreyet.
    ledig gesell, Becker, Hansen Trincks Zu Gräfenhein Eheleiblicher Sohn,
    ∞ 26.1.1634 Aufgebot, Barbara, Friderich Beckens, Bürgers vndt Beckers alhier Eheleibliche nachgelassene Tochter, bis 1645 im KB erwähnt, Wegzug (?)
  • Beck, Burckart - 1642 - Lfd. Nr. 1797 - Gratias, Hans (Bl. 386), 7.3., B: Heinrich Heußigen, Michel Hettstädt, 2 Eymer, 12 Th
    ledig gesell, Titzel Gratias Zu Kircheim nachgelassener Sohn, ∞ 3.11.1639 Aufgebot, Elisabeth, Georg Löchners Zu Schleusingen nachgelassene Tochter, sie [] 24.12.1676, 70 Jahr, Wwer. ∞ 4.11.1677 Aufgebot, Anna, Burckart Beckens, Einwohners in Angelroda hinterlaßene Eheleibliche Tochter, Gratzias, sie [] 19.4.1686, 55 Jahr, er [] 13.10.1687, 78 Jahr, Bettelvoigt, Gratien
  • Beck, Quirini - 1643 - Lfd. Nr. 1809 - Möller, Tobias (Bl. 387 RS), 26.1., Burgersohn, B: Hieron[ymus] Dacian, Erhard Steeger, 1 ledern Eymer
    ~ 2.1.1619
    , ledig, gesell, Schneider, Ersami Möllers, Castenverwalter alhier nachgelassener Sohn, ∞ 29.1.1643 Aufgebot, Anna Margaretha, Qurini Beckens, Bürgers vndt Weisbeckers alhier nachgelassene Tochter, sie [] 12.6.1660, 32 Jahr 15 Wochen, Sechswöchnerin, ...
  • Beck, Hans Christoph - 1659 - Lfd. Nr. 2181 - Hezhen, Sylvester (Bl. 427 RS), 27.5., B:Christ[oph] Thom[as] Bakofen, Hans Hofman, 1 Eymer
    Hetzehein, Hetzeheim, Hetzheimb, Johann Sylvester, ~ 4.3.1626, ledig gesel, Sebastian Hetzehen, Burgemeister alhier Eheleiblicher Sohn, ∞ 12.6.1659 Martha Margaretha, Christoph Schneiders, Bürgers vnd Fuhrmans alhier eheleibliche Tochter, sie [] 13.8.1678, 43 Jahr 19 Wochen, er Hoffmeister in Gräffl[ichen] Forbergk [Vorwerk], Wwer ∞ 16.2.1679 Schloßkirche, Anna Hedwig, Hanß Christoph Beckes, gewesenen Kirchen Vaters Zue Wester Engel hinterlaßene Eheleibliche Tochter vnd itzo des Jünsten Freüleins Cammer Mägtigen alhier ....
  • Beckin, Beata Catharina - 1687 - Lfd. Nr. 2899 - Stieglitz, Constantin (Bl. 513), 22.11., Hoffkellner alhier, B: Cämm[erer] Köppel, Joh[ann] Christoph Wagner, 15 g vor einen ledern Eymer, 6 Th
    Meister, ledig gesell, Gräfl[ich] Schwartzb[urgischer] Kellermeister alhier, Mstr. Clemens Stiegelitzens Gräffl[ich] Schwartzburg[ischen] Kellners Zu Heringen hinterlaßener Eheleiblicher Sohn, ∞ 16.11.1684
    Sophia Magdalena, Mstr. Hans Christian Kropffs, Gräfl[ich] Schwartzb[urgischen] Mundkochs vndt Bürgers alhier hinterlaßene Eheleibliche Tochter, NB. bey diesem letzten Auffgeboth, den Sonnabend vor der Copulation geschahe dem Bräutigam ein einspruch von einer dirne, Beata Catharina Beckin, So im Witthum Zu Sondershausen Frauenzimmers Magd, weil aber nichts erhebliches auf gebracht vndt des Vaters Consens nicht darbey gewesen wurde es vor vngeldig geachtet
__________________
Herzliche Grüße und viel Erfolg bei der Suche nach den Ahnen.

Rolf Stichling

PS. Ich suche die Herkunft von

Tobias Stichling. Er erhielt als Gürtlermeister 1697 in Weimar das Bürgerrecht und stammt dem Bürgerbuch nach aus Erfurt.
In Erfurt gibt es aber so viele Stichlinge! Von welchem Zweig der Stichlinge in Erfurt mag mein Tobias abstammen?
1688 hat er seine Lehre als Gürtler in Erfurt beim Gürtlermeister Hucke begonnen. Jetzt suche ich die Eltern von Tobias.
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 04.11.2014, 00:39
Benutzerbild von Rolf Stichling
Rolf Stichling Rolf Stichling ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.06.2011
Ort: seit 1994 im Westerwald
Beiträge: 791
Standard Erläuterung

Hallo Econ,

ich hatte noch mehr für Dich aus dem Bürgerbuch rausgeschrieben, wurde dann aber beim Absenden blockiert.
Meine Nachricht darf nicht mehr als eine bestimmte Zeichenzahl haben. Und ich war schon um etwa 1000 Zeichen über dem Limit.
So geht es also nicht. (Das ist ja erst einer der drei gesuchten Familiennamen.)

Kannst Du denn definieren, nach welchem Vornamen Du suchst? Kannst Du die Zeit näher eingrenzen?
__________________
Herzliche Grüße und viel Erfolg bei der Suche nach den Ahnen.

Rolf Stichling

PS. Ich suche die Herkunft von

Tobias Stichling. Er erhielt als Gürtlermeister 1697 in Weimar das Bürgerrecht und stammt dem Bürgerbuch nach aus Erfurt.
In Erfurt gibt es aber so viele Stichlinge! Von welchem Zweig der Stichlinge in Erfurt mag mein Tobias abstammen?
1688 hat er seine Lehre als Gürtler in Erfurt beim Gürtlermeister Hucke begonnen. Jetzt suche ich die Eltern von Tobias.
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 04.11.2014, 00:51
Benutzerbild von Rolf Stichling
Rolf Stichling Rolf Stichling ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.06.2011
Ort: seit 1994 im Westerwald
Beiträge: 791
Standard Zu den beiden anderen Namen ...

Zitat:
Zitat von econ Beitrag anzeigen
Hallo Rolf,

vielen Dank für Dein freundliches Angebot. Könntest Du, wenn Du mal Zeit hast, für mich einmal nach den Namen BECK, RIEKEL und WERNER schauen?

Vielen lieben Dank im voraus. Es hat wirklich keine Eile.

LG von Econ
Also Riekel macht weniger Mühe, kommt nämlich nur einmal vor.
Hanß Riekel, 16.12.1664, von Traßdorff, B: Friedrich Beyer, Christoff Kersten, 2 Eimer, 12 Th
Rickel, vulgo Hauß-Hänßchen, † 26.4.1696, nachmittage ümb 3 Vhr, 72 Jahr 3 Tage, [] 28.4.1696, Röckel (StR 1664/65).

Aber Werner kommt wieder etwa so häufig vor wie Beck.

Das würde also wieder nicht funktionieren, wenn ich versuche das auch komplett abzutippen.
Entweder nennst Du mir Vornamen zu Werner, die Dich interessieren, dann kann ich die Daten hier angeben - oder kannst Du Dir das Buch über die Fernleihe irgendwo bestellen?

Du könntest natürlich auch in die AMF eintreten (mal etwas Werbung für meinen Verein machen), dann kannst Du das Buch günstig erwerben.



__________________
Herzliche Grüße und viel Erfolg bei der Suche nach den Ahnen.

Rolf Stichling

PS. Ich suche die Herkunft von

Tobias Stichling. Er erhielt als Gürtlermeister 1697 in Weimar das Bürgerrecht und stammt dem Bürgerbuch nach aus Erfurt.
In Erfurt gibt es aber so viele Stichlinge! Von welchem Zweig der Stichlinge in Erfurt mag mein Tobias abstammen?
1688 hat er seine Lehre als Gürtler in Erfurt beim Gürtlermeister Hucke begonnen. Jetzt suche ich die Eltern von Tobias.
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 04.11.2014, 08:44
econ econ ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.01.2012
Beiträge: 1.426
Standard

Hallo, lieber Rolf,

vielen lieben Dank für die ganze Mühe.
Soviel hätte ich echt nicht erwartet. Dass Du jetzt soviel Arbeit damit hattest, tut mir total leid.
Einen konkreten Namen kann ich leider nicht nennen, da ich keinen kenne. Meine Familie Beck, die von der ich weiß, kommt eig. aus Bunzlau. Mein Opa hatte aber, eig. Angaben zu Folge, die Sommer bei den Großeltern im "Osten" verbracht. Bei der DRK-Suchanfrage bekam ich dann den Hinweis auf Arnstadt und hoffe nun dort den familiären Anhaltspunkt zu finden.
Gleichermaßen könnte das auf die Familie Riekel (meines Opas Familie mütterlicherseits) zutreffen.

Ich denke aber, wir können es dabei belassen. Irgendwie hoffe ich ja, daß es sich bei den Riekels um die richtigen handelt. Die Familie Werner kommt eigentlich nur ganz ganz vllt. auch in Frage, daher suche bitte nicht weiter danach. Es ist einfach zu viel Arbeit dafür, daß ich es nicht einmal richtig verarbeiten kann. Erstmal kann ich es ja nur notieren für später, wenn ich mehr rausgefunden habe.


Nochmals vielen lieben Dank und vor allem für deine eigenen Forschungen viel Erfolg.

Es grüßt dich ganz herzlich
Econ
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
arnstadt , bürgerbuch

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:25 Uhr.