#121  
Alt 29.03.2013, 18:58
itau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Vierschilling

Der conzessionirte Markscheider Vierschilling hat seinen Wohnsitz von Saarbrücken in den Bezirk des Königlichen Oberbergamts zu Breslau verlegt.

Bonn, den 14. April 1899.

Königliches Oberbergamt.
Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Trier 1899
Mit Zitat antworten
  #122  
Alt 12.04.2013, 22:47
itau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard KUBIG Christian aus Burbach

Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht , dem Füsiliere des Hohenzollernschen Füsilier - Regiments Nr. 40.
Christian Kubig , Bergmann zu Burbach , das Militär - Ehrenzeichen II. Klasse zu verleihen.

Die Insignien dieser militärischen Auszeichnung wurden dem Kubig in der heutigen Sitzung der Bürgermeisterei - Versammlung zu Malstatt von den Unterzeichneten behändigt.

Saarbrücken , den 30. November 1866
Der Königliche Landrath , v. GÄRTNER
Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Trier 1866
Mit Zitat antworten
  #123  
Alt 12.04.2013, 22:55
itau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard GIERING Jakob aus Rittershof

Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht , dem Füsilier der 10. Compagnie 4. Rheinischen Infanterie - Regiments No. 30 , Jakob Giering aus Rittershof , Kreis Saarbrücken , das Militär - Ehrenzeichen II. Klasse zu verleihen.
Die Insignien dieser militärischen Auszeichnung wurden dem Giering vor versammeltem Gemeinderathe von dem Bürgermeister Herrn BÖLSCH zu Heusweiler behändigt.

Saarbrücken , den 12. Dezember 1866
Der Königliche Landrath , v.GÄRTNER
Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Trier 1866
Mit Zitat antworten
  #124  
Alt 13.04.2013, 08:17
itau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard KLEINBAUER Mathias aus Bettingen

Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht , dem beurlaubten Musketier des 2. Bataillons 4. Rheinischen Infanterie - Regiments No. 30
Mathias Kleinbauer , Bergmann zu Bettingen ,
das Militär - Ehrenzeichen II. Klasse zu verleihen,
welches dem Kleinbauer heute bei versammeltem Gemeinderath und der zurückgekehrten Krieger in feierlicher Weise übergeben wurde.

Bettingen , den 16. Dezember 1866
Der Bürgermeister , REUSCH
Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Trier 1866
Mit Zitat antworten
  #125  
Alt 13.04.2013, 08:42
itau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard HAABEN Franz aus Tholey

Dem Maurergesellen Franz Haaben aus Tholey ist nach bestandener Meister - Prüfung das Befähigungs - Zeugniß als selbstständiger Maurermeister erteilt worden.

Trier , den 23. März 1866
Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Trier 1866 ( I. 1820.8.3.)
Mit Zitat antworten
  #126  
Alt 13.04.2013, 08:46
itau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard MERTZ Friedrich aus St. Johann

Dem Maurer und Steinhauer - Gesellen Friedrich Mertz aus St. Johann ist nach bestandener Meister - Prüfung das Befähigungs - Zeugniß als selbstständiger Maurer und Steinhauermeister erteilt worden.

Trier, den 26. März 1866
Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Trier 1866
Mit Zitat antworten
  #127  
Alt 13.04.2013, 08:48
itau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard BICK Johann aus Wemmetsweiler

Dem Zimmer - Gesellen Johann Bick aus Wemmetsweiler ist nach bestandener Meister - Prüfung das Befähigungs - Zeugniß als selbstständiger Zimmermeister erteilt worden.

Trier, den 27. März 1866
Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Trier 1866
Mit Zitat antworten
  #128  
Alt 13.04.2013, 08:54
itau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard SCHULER zu Fraulautern

An Stelle des verstorbenen Mitgliedes der Schiffs - Untersuchungs - Commission zu Saarlouis Schiffbaumeister Friedrich Schuler zu Fraulautern , haben wir den Schiffbauer Johann Schuler zu Fraulautern ernannt.

Trier, den 3. April 1866
Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Trier 1866
Mit Zitat antworten
  #129  
Alt 13.04.2013, 16:12
itau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard GROSSART - HAHN Saarbrücken

Das Königliche Landgericht hierselbst hat in Sachen der Dorothea Grossart , ohne Gewerbe in Saarbrücken wohnend , Ehefrau des allda wohnenden Küfers Anton Hahn
gegen
Anton Hahn , Küfer in Saarbrücken ,
durch Urteil vom 21. November l. Js. den genannten Anton Hahn für interdicirt erklärt und dessen gesetzliche Bevormundung angeordnet .
Ich ersuche die Herren Notarien des Landgerichtsbezirks diese Interdiction in das nach Art. 18 der Notariats - Ordnung von ihnen zu führende Verzeichniß einzutragen.

Saarbrücken , den 22. Dezember 1865
Der Königliche Ober - Prokurator.

Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Trier 1866
Mit Zitat antworten
  #130  
Alt 15.04.2013, 12:20
itau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Militär - Ehrenzeichen

Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht :

1) dem Füsilier des Hohenzollernschen Füsilier - Regiments Nr. 40 Jacob Schwan zu Fraulautern,

2) dem Musketier des 4. Rheinischen Inf.- Regts., Nr. 30 Bernhard Riegler zu Roden

und
3) dem Musketier des 1. Rheinischen Inf.- Regts. Nr. 25 Peter Schulgen zu Roden ,

wegen ihres tapferen Verhaltens während des letzten glorreichen Krieges das Militär - Ehrenzeichen 2ter Klasse zu verleihen.
Diese Ehrenzeichen hat der Unterzeichnete den Vorgenannten in feierlicher Versammlung , unter begeistertem Hoch auf seine Majestät den König und unter Böllersalven , behändigt.

Ferner wurden Seitens des Königl. Commandos des 8. Rheinischen Inf.- Regts. Nr. 70 mit dem Militär - Ehrenzeichen 2.Klasse decorirt
Jacob Fischer und Franz Scharf , beide von Dillingen .

Fraulautern , den 22. Dezember 1866 .
Der Bürgermeister LEMOINE.
Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Trier 1866
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:17 Uhr.