#741  
Alt 22.04.2021, 21:28
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 2.991
Standard

Staatsarchiv Oppeln

Diverse evg. & kath. Kirchenbücher aus dem Kreis Leobschütz
Weitere Aktualisierungen aus obigen Orten bzw. Kreis.
Link wie im Beitrag zuvor.
Mit Zitat antworten
  #742  
Alt 29.04.2021, 22:46
sxg75 sxg75 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2018
Beiträge: 104
Daumen hoch

Vom Staatsarchiv in Lissa/Leszno sind (seit einger Zeit?) einige Scans von standesamtlichen Urkunden neu hochgeladen worden aus dem Zeitraum 1915-1936.

Darunter sind auch Scans von Büchern mit Namensverzeichnissen:

Urząd Stanu Cywilnego Leszno (Standesamt Lissa)
  • Księga małżeństw [skorowidz-pierwopis] Heiratsregister-Index 1915-1929 (34/427/4/376)
    Nowość
  • Księga zgonów [skorowidz-pierwopis] Sterbebuch-Index 1874-1917 (34/427/4/377)
    Nowość
  • Księga zgonów [skorowidz-pierwopis] Sterbebuch-Index 1918-1929 (34/427/4/378)
    Nowość
Mit Zitat antworten
  #743  
Alt 05.05.2021, 17:28
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 5.125
Standard

Hallo,

ob folgender Bestand "neu" online ist, weiß ich nicht genau, ich fand das ohne ein Script zufällig.
Bereitgestellt durch das Archiv Kalisz (Kalisch).

Melde Karteien aus Pleschen Stadt wahrscheinlich 1932 erstellt, also unter polnischer Verwaltung, nach Familiennamen:
Ewidencja ludności
Karty meldunkowe Pleszewa 1898-1932
--> https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/...3&_Seria_cur=1

Ich hoffe die Verlinkung, hat auch Bestand bzw. funktioniert auch, mit dieser blöden neuen Webseite.

1932 werden in Pleschen mehrheitlich Polen gewohnt haben.
Teilweise sind die Karteien auch noch aus preußischer Zeit, die sind dann auf deutsch geführt..

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (05.05.2021 um 17:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #744  
Alt 05.05.2021, 21:22
sxg75 sxg75 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2018
Beiträge: 104
Frage

Zitat:
Zitat von Juergen Beitrag anzeigen
Hallo,
ob folgender Bestand "neu" online ist, weiß ich nicht genau, ich fand das ohne ein Script zufällig.
Hier war ja öfter schon die Rede von Scripten - gibt es auch welche die auf "öffentlichen" Servern laufen so ähnlich wie die Familysearch Seiten https://fs.webosi.net/ die die Archivseiten von szukajwarchiwach (und am besten auch genealogiawarchiwach ) nach Neuigkeiten scannen bzw die Neuigkeiten übersichtlich darstellen?
Mit Zitat antworten
  #745  
Alt 05.05.2021, 22:00
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 5.125
Standard

Hallo sxg75,

das Basia Projekt, macht das für Bestände auf https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/
--> http://www.basia.famula.pl/de/skany

Dies aber nicht für alle Gebiete des heutigen Polen oder doch für alle beteiligten Archive?

Die einzelnen polnischen Archive veröffentlichen teilweise gar nicht mehr
was neu hochgeladen wurde auf https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/ .

Deshalb teilen uns Sonki und co. das hier ja mit.

Vom Archiv Kalisch (Kalisz) fand ich diese Aufstellung:
--> https://poczekalnia.genealodzy.pl/pl...PK_2020_09.pdf

Ist demnach von September 2020, somit waren die Meldekarteien Pleschen Stadt 1898-1932 doch schon länger online.

Ergänzung: die Aufstellung ist gar nicht von der offiziellen Archivseite Kalisch zusammengestellt, sondern von hier
https://poczekalnia.genealodzy.pl/pliki//

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (05.05.2021 um 22:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #746  
Alt 05.05.2021, 22:49
Benutzerbild von Adea
Adea Adea ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.10.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 506
Standard

Hallo,

für Ostpreußen und Umgebung finde ich diese Seite sehr hilfreich:
https://namensindex.org/neues.php
U.a. mit den Aktualisierungen aus den Archiven Allenstein, Lyck, Danzig...

LG Adea
__________________

Dauersuche:

- Eltern und Geschwister von Emma Niklaus (* 1866 in Groß Jahnen, Kirchspiel Szabienen, Kreis Darkehmen/Ostpreußen)
- Herkunft von Christian Rausch, um 1811 als Soldat beim dänischen Militär in Warder (bei Segeberg/Holstein)
- Alles über die Papiermacher-Familie Seidler (vor 1800 in Mecklenburg und Holstein)

Meine Suchregionen: Mecklenburg, Ostpreußen, Holstein, Hamburg, Vogtland, Salzburger Land (vor 1732)


Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:22 Uhr.