Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 24.06.2022, 22:07
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 4.450
Standard Erbitte Lesehilfe: Traueintrag von 1666

Quelle bzw. Art des Textes: Traueintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1666
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Klein Biewende
Namen um die es sich handeln sollte: Tiele Isensehe (Bräutigam)


Hallo zusammen!

Der eigentliche Traueintrag ist soweit eigentlich klar. Es geht um den Satz darunter. Ich weiß noch nicht einmal, zu welchem Eintrag der überhaupt gehört...

Anno 1666 Den 3 t(en) Julii Tiele Isensehe
vnd Dorothia Kniehan zu Münche=
Vahlberg copuliret word(en)
.. ... huren .........

Vielen Dank und viele Grüße
consanguineus
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1666 Isensee Kniehan.jpg (240,2 KB, 38x aufgerufen)
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Rötger Martin TODE, Obergerichtsprocurator in Hamburg, * 1735, + 1805
Carl KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * um 1700
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Thomas SCHÜTZE, Bürgermeister in Wernigerode 1561
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.06.2022, 00:05
Benutzerbild von teakross
teakross teakross ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.06.2016
Ort: Bergstraße
Beiträge: 961
Standard

Hallo consanguineus,
leider kann ich das nicht lösen
aber einen Hinweis geben.

ich lese:
NB das Huren ..ph..? [dem Sinne nach "Gesindel"]

Drei Zeilen weiter findet sich der gleiche Ausdruck wieder.
Das "NB" und "das" ist dort deutlicher zu erkennen.
Wahrscheinlich wird das auch noch in weiteren Einträgen zu finden sein.

LG Rolf
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.06.2022, 01:47
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 4.450
Standard

Hallo Rolf,

hab vielen Dank für den Hinweis! Ja, diese Zeile ist nicht selten in diesem Kirchenbuch.

Der Gottesmann hat offenbar starke Prinzipien und eine niedrige Reizschwelle.

Viele Grüße
consanguineus
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Rötger Martin TODE, Obergerichtsprocurator in Hamburg, * 1735, + 1805
Carl KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * um 1700
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Thomas SCHÜTZE, Bürgermeister in Wernigerode 1561
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.06.2022, 07:36
fajo fajo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2018
Ort: Flensburg
Beiträge: 1.638
Standard

... oder ein persönliches Problem mit der weiblichen Gottesschöpfung...
__________________
Vorsicht : >Ich habe keine Ausbildung. Ich habe Inspiration.< von Bob Marley -**







Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.06.2022, 17:43
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 4.450
Standard

Zitat:
Zitat von teakross Beitrag anzeigen
ich lese:
NB das Huren ..ph..? [dem Sinne nach "Gesindel"]
Könnte es "Geschmeis" heißen?
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Rötger Martin TODE, Obergerichtsprocurator in Hamburg, * 1735, + 1805
Carl KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * um 1700
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Thomas SCHÜTZE, Bürgermeister in Wernigerode 1561
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.06.2022, 05:02
fajo fajo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2018
Ort: Flensburg
Beiträge: 1.638
Standard

Geschmeiß kann ich darin nicht lesen, allerdings könnte der Pfarrer das damit vielleicht gemeint haben...
__________________
Vorsicht : >Ich habe keine Ausbildung. Ich habe Inspiration.< von Bob Marley -**







Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.06.2022, 10:24
Benutzerbild von Saraesa
Saraesa Saraesa ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2019
Beiträge: 884
Standard

Ich lese ebenfalls Geschmeis.
Zum Vergleich habe ich einmal die Schreibweise eines Ortes namens Proschitz angehängt. Vielleicht nicht das beste Beispiel, aber man sieht die Gemeinsamkeiten der sch-Schreibweise.
Angehängte Grafiken
Dateityp: png proschitz.png (58,2 KB, 3x aufgerufen)

Geändert von Saraesa (26.06.2022 um 10:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.06.2022, 20:45
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 4.450
Standard

Vielen Dank, Saraesa! Und was meinst Du, zu welcher Taufe das gehört? Zu der vom 3. Juli oder zu der vom 4. September?
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Rötger Martin TODE, Obergerichtsprocurator in Hamburg, * 1735, + 1805
Carl KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * um 1700
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Thomas SCHÜTZE, Bürgermeister in Wernigerode 1561
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.06.2022, 20:59
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 3.957
Standard

IdR steht notabene als Anmerkung ZU etwas,d.h. nach dem Bezug.
--> hier wohl zum vorausgehenden 3.
PS: Prüf halt mal b ei wems baldige Burt gab

Mit deiner "Taufe" hast mich ganz verwirrt
------zu welcher Taufe das gehört-------
Es ist ja bei beiden eine Heirat !!
__________________
Ursus magnus oritur
Rursus agnus moritur

Geändert von Huber Benedikt (26.06.2022 um 21:11 Uhr) Grund: PS
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.06.2022, 21:25
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 4.450
Standard

Zitat:
Zitat von Huber Benedikt Beitrag anzeigen
Mit deiner "Taufe" hast mich ganz verwirrt
------zu welcher Taufe das gehört-------
Es ist ja bei beiden eine Heirat !!
Wollte nur sehen, ob noch einer wach ist... 😉
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Rötger Martin TODE, Obergerichtsprocurator in Hamburg, * 1735, + 1805
Carl KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * um 1700
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Thomas SCHÜTZE, Bürgermeister in Wernigerode 1561
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:10 Uhr.