#1  
Alt 08.01.2019, 18:12
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 3.674
Standard aktuelle Kosten im Archiv Landsberg /Warthe

Hallo,

weiß jemand wie die aktuellen Kosten im Archiv Landsberg /Warthe für
Auskünfte (und Scans) aus standesamtlichen Geburts-Registern sind?

Exaktes Geburtsdatum und Geburtsort sind jeweils vorhanden.

Leider hat das Archiv Landsberg /Warthe die gesuchten Geburts-Register
des Ortes, bzw. gar keine StA.-Register dieses Standesamtes bisher online gestellt.
--> https://szukajwarchiwach.pl/66/528/0/2#tabZespol

Dass, das Archiv Landsberg /Warthe: http://www.gorzow.ap.gov.pl/p,81,lis...owanych-skanow
in Kürze mal wieder StA.-Register aus deren Archiv online stellen, fehlt mir der Glaube.

Ich suche für einen Verwandten, der zwar interessiert ist, aber selber nicht
aktiv wird.

Und die Bestandsangabe: Geburten: 1899-1904, müsste doch das komplette Jahr 1904 (Januar 1904) bedeuten oder?

Theoretisch könnte ich für den Verwandten, auch im Archiv Berlin den Sterbeeintrag des Vaters besorgen, er ist in Berlin
verstorben, seine Frau scheinbar vorher aber nicht in Berlin.
Das ist mir zu teuer 30 EURO Jahresgebühr, nur dafür.

Viele Grüße
Juergen

Geändert von Juergen (08.01.2019 um 18:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.01.2019, 20:00
OliverS OliverS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 2.121
Standard

Hallo Juergen,
Landsberg habe ich per Mail abgeschrieven, drei Kopien mit Stempel hab ich 10€ überwiesen. Rechnung war eigentlich weniger, aber wegen der Bankumrechnung leg ich etwss drauf.

Beim letzten Mal hatte ich die Daten und hab gefragt ob ein Scan ohne Beglaubigung per Mail geht. Kam am nächsten Tag

Berlin -> im aktuellen Antrag steht 30€ pro Anfrage

Wo und wen suchst du denn in Landsberg?


Gruss
Oliver

Geändert von OliverS (08.01.2019 um 20:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.01.2019, 20:12
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.354
Standard

Lt. Webseite des Landesarchivs Berlin bekommt man pro Jahr 3 Kopien kostenlos.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.01.2019, 20:26
OliverS OliverS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 2.121
Standard

Jap Martina, davon steht leider im Antrag aber nix mehr. Ich hab letzte Woche etwas angefordert und werde berichten.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.01.2019, 00:05
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 3.674
Standard

Danke Euch für die Antworten,

@OliverS

Ich suche in StA. Sonnenburg (Slonsk), wie verlinkt.
--> https://szukajwarchiwach.pl/66/528/0/2#tabZespol
FN ist der von meinem Verwandten, weiß nicht, nenne ich mal hier nicht.
Soll vielleicht ein Geschenk werden.

Teilweise sind auch schon weitere Stammdaten bekannt, aber scheinbar
nicht komplett bekannt.

Unweit von Sonnenburg (Slonsk) liegt Kriescht, StA. Kriescht ist online.
--> https://szukajwarchiwach.pl/66/530/0...ge=15#tabSerie
Gibt es eine Datenbank, wie Basia die die Daten von StA. Kriescht erfasst hat?


Gruß Juergen

Geändert von Juergen (09.01.2019 um 00:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.01.2019, 08:07
OliverS OliverS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 2.121
Standard

Hallo,
ok ich bin im Bereich Alexandersdorf/Lipke "unterwegs", da kann ich leider nichts sagen zu Slonsk.
Viel Erfolg
Gfuss

Geändert von OliverS (09.01.2019 um 12:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.01.2019, 09:23
henry henry ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2014
Ort: NRW Euregio
Beiträge: 1.689
Standard

Hallo,

nur als Hinweis
Sonnenburg heute Słońsk


Kriescht heute Krzeszyce
scans

http://www.basia.famula.pl/de/skany

https://szukajwarchiwach.pl/66/530/0/?q=kriescht&wynik=223&rpp=15&page=15#tabJednostki

http://gorzow.ap.gov.pl/p,81,lista-o...owanych-skanow

http://www.gorzow.ap.gov.pl/p,71,cennik-uslug
__________________




Gruss henry

Geändert von henry (09.01.2019 um 10:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.01.2019, 15:24
Benutzerbild von IngridB
IngridB IngridB ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.06.2010
Beiträge: 633
Standard

Hallo, könnt Ihr mir bitte mitteilen, ob das noch gilt : Standesämter muß man zwingend polnisch anschreiben, an Staatsarchive zu den älteren Unterlagen kann man deutsch schreiben.

Grüße, Ingrid
__________________
Dauersuche : Familienname SCHLADITZ, in Berlin, Halle/Saale, Dresden sowie Landkreise Wittenberg, Nordsachsen, Saalkreis. Freue mich über jede Mitteilung !
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.01.2019, 17:42
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 3.674
Standard

Hallo Henry,

o.k. basia verlinkt zwar zu den Scans des StA. Kriescht heute Krzeszyce,
hat aber die Daten nicht in der Datenbank erfasst.

Vermutlich gehört ua. Kriescht heute Krzeszyce früher Kreis Ost-Sternberg nicht
dem Gebiet an, mit dem sich das Index-Projekt http://www.basia.famula.pl/de/ befasst.

Muss man halt selbst suchen, z.B. Heiraten, Tote, sind ja nicht so viele Scans.

Ganz praktisch bräuchte ich aber eigentlich StA. Sonnenburg heute Słońsk, davon ist noch kein Scan online.

In Kriecht hatte ich nur einen Fund einer Heirat 1900 mit gleichen gesuchten Familiennamen, welcher 1852
in Sonnenburg geboren wurde, und dessen Eltern in Pensylvanien Oststernberg verstarben.

Ob das nahe Verwandtschaft war, weiß ich nicht.
Pensylvanien gehörte zur Kirche Woxfelde und zum StA. Neu-Limmritz.
Sonnenburg (Słońsk) hatte eine ev. Kirche.
Scheinbar nichts erhalten, außer genannte unvollständige StA. Register aus Sonnenburg (Słońsk).

@Ingrid
Weiß ich nicht, ob man aktuell Standesämter zwingend polnisch anschreiben muss, und Staatsarchive zu den älteren Unterlagen auf deutsch.

Bisher habe ich nur poln. Archive angeschrieben, teils Polnisch teils deutsch (gemischt).

Gruß juergen

Geändert von Juergen (09.01.2019 um 17:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.01.2019, 19:03
henry henry ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2014
Ort: NRW Euregio
Beiträge: 1.689
Standard

Hallo Juergen,

vllt.

http://www.archiwum.diecezjazg.pl/in...atura-pslo-ew/
__________________




Gruss henry
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:54 Uhr.