Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 14.01.2019, 22:30
Garnele23 Garnele23 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2019
Beiträge: 52
Standard Lesehilfe Geburtseintrag

Quelle bzw. Art des Textes:
Jahr, aus dem der Text stammt: 1869
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Erzgebirge
Namen um die es sich handeln sollte: Maria ???


Kann jemand lesen, was in der linken Spalte steht?
Danke
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Dok7.pdf (161,5 KB, 15x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.01.2019, 22:49
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 20.940
Standard

Hallo,

ich verschiebe es mal, es ist nicht deutsch.

Du solltest die Herkunft des Textes aber schon ein bisschen genauer eingrenzen. Nur Erzgebirge ist doch noch recht vage!
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.01.2019, 08:38
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 1.222
Standard

moin
1. Das ist tschechisch
2. Genaue Herkunft angeben wie bereits von xtine erwähnt.
3. Namen vollständig angeben . du musst doch wissen nach welchen Namen/ Linien du suchst. Oder interessieren dich einfach alle Marien im Erzgebirge??

Gerade Orte uind Namen sind oft schwierig zu entziffern

deshalb hier nur bruchstückhaft (und sicher mit Fehlern)

Marie Drabbowa
aus Zbrün ? Nr. 100
katholischen Bekenntnisses
Tochter des Josef Drabba
Häuslers
aus Zbrün? Nr.100
??Herrschaft ?? ??
und der Marie
Tochter des
Tomas Maulin aus Miressow Nr.25
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !

Geändert von Huber Benedikt (15.01.2019 um 17:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.01.2019, 19:54
Benutzerbild von obi61
obi61 obi61 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2016
Beiträge: 118
Standard

Marie Drábkova

ze Zbečna N.100
katolického nábo-
ženství, dcera jos-
fa Drábka domka-
ře ze Zbeče N.100
Rokovnovějžského (Rakovnického)
okresu, Pražského
kraje a Marie dce-
ry Tomáše Maru-
lise z Mirešov N.
25


Marie Drabkova
aus Zbečno Nr. 100
katholischen Bekenntnisses
Tochter des Josef Drabek
Häuslers
aus Zbečno Nr.100
bezirk Rakovnik
kreis Prag
und der Marie
Tochter des
Tomas Marulis aus Miresov Nr.25
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.01.2019, 10:20
Garnele23 Garnele23 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.01.2019
Beiträge: 52
Standard

entschuldigung, das hab ich übersehen, bin noch nicht so lange in diesem Forum, kommt nicht mehr vor! Danke für die Übersetzungen! lg
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:17 Uhr.