#1  
Alt 14.11.2017, 22:54
Andrea1984 Andrea1984 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2017
Ort: Österreich
Beiträge: 591
Standard Frage zu kuriosen Daten bei eurer Ahnenforschung

Hallo liebe Ahnenforscher und - innen.

Mir ist da gerade wieder einmal etwas eingefallen.

Habt ihr Fälle bei euren Vorfahren/innen, bei denen Geschwister - ohne Zwillinge oder Drillinge zu sein - dasselbe Geburtsdatum haben?

Edit Mod: Verschoben, weil keine Umfrage!!!


Es sollte eine Umfrage werden, doch mir ist bei der Bearbeitung etwas schief gelaufen.

-

Beispiel der Umfrage bzw. der Frage/Antwort gefällig, bitte sehr:

Eine meiner Urgroßmütter (hier: Mutter meiner Großmutter väterlicherseits) hatte 2 Brüder und 1 Halbschwester. Alle drei Geschwister bzw. Halbgeschwister haben im April Geburtstag, ja die beiden Brüder teilen sich sogar den Geburtstag, die Halbschwester hat ein paar Tage danach Geburtstag.

Ist schon interessant und kurios oder ?

Aus Datenschutzgründen - weil es von allen Personen, die inzwischen verstorben sind, noch Nachkommen gibt - darf ich weder die Namen, noch die genauen Geburtsdaten schreiben.
__________________
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Aufgeben tut man einen Brief.

Geändert von Andrea1984 (15.11.2017 um 22:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:24 Uhr.