Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 10.03.2011, 21:47
deepblue-rh deepblue-rh ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2010
Beiträge: 116
Standard kniffeliger Taufeintrag 1587 Latein

Quelle bzw. Art des Textes: Taufeintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1587
Ort/Gegend der Text-Herkunft:Bregenz / Österreich

Der erste Taufeintrag im beigeschlossenen Scan wirft für mich ein paar Fragen auf:
ich lese:

tertio baptimus Foelix Galli Hermann
__ __ leg: filius _______

(von hier weg bin ich mit meinem Latein am Ende ...)

für mich ist auch unklar, ob der Täufling nun Felix hieß und Galus der Vater war [Felix, des Galli H. ehelicher Sohn..] oder ob der Sohn Felix Gallus Hermann hieß...

zum Vergleich anschließend im Scan noch 2 weitere Einträge...

Danke für eure Hilfe,
deepblue
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Gallus Hermann 1587.JPG (88,7 KB, 19x aufgerufen)
__________________
Suche nach folgenden Namen:
Hermann in Hard Vorarlberg/Österreich
Faigle in Winterlingen/BW
weitere Namen in Völs und Gossensaß/Südtirol
Dornbirn, Lustenau und weiteren Orten in Vorarlberg

Geändert von deepblue-rh (11.03.2011 um 19:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.03.2011, 22:08
Benutzerbild von Kunzendorfer
Kunzendorfer Kunzendorfer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.10.2010
Ort: Bécs
Beiträge: 2.029
Standard

Hallo,

ich fang einmal an:

Tertio baptisamo Foelix (Täufling) Galli Her
man (Vater) et [unbekannte Mutter?] legitimus filius Patri
nus Jabus (?) F Fridericum Krunne (?)
Priorem Angiesem et Apolonam
Richartin

Foelix ist der eheliche Sohn des Galli Herman

LG

der Kunzendorfer
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.03.2011, 15:05
hans2 hans2 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2011
Beiträge: 118
Standard

Hallo!
Tertio baptisatur Foelix (Täufling) Galli Her
man (Vater) et [unbekannte Mutter?] legitimus filius Patri
nos habuit F Fridericum Krunne (?)
Priorem Angiesem et Apolonam
Richartin

3. wird getauft ...
als Paten (patrinos) hatte er ...

Quarto baptisma dispensatur Annae
Mariae legitimae filiae Caspari
F... patrini sunt
N[ame] Archigrammaticus et Pauli
F... uxor

4. wird die Taufe verrichtet der Anna
Maria ehelicher Tochter des Caspar
F... Paten sind
N Oberschulmeister und des Paul
F... Ehefrau

Eodem baptisavimus Jodocum (darüber) Michaelem filium
legitim Jodoci et Mariae ...
... ... ... patrinos habuit
Michaelem ... et Christinam
...

Ebendort haben wir getauft Jodocus Michael Sohn
ehel. des Jodok und der Maria
... als Paten hatte er
Michael ... und Christina
...

Beste Grüße!
Hans2

Geändert von hans2 (11.03.2011 um 15:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.03.2011, 17:05
Kögler Konrad Kögler Konrad ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.06.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 4.848
Standard

Kleinigkeiten
zu 1

Tertio baptisatur Foelix (Täufling) Galli Her
man (Vater) D(omini) n(ostri) = unseres Herrn [unbekannte Mutter?] legitimus filius Patri
nos habuit F Fridericum Brunne
Priorem Augiesem et Apolonam
Richartin

Augia = Weißenau bei Ravensburg, Zisterienserkloster

Gruß Konrad
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.03.2011, 17:08
Kögler Konrad Kögler Konrad ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.06.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 4.848
Standard

Entschuldigung es heißt nicht D(omini) sondern & - et


Quarto baptisma dispensatur Annae
Mariae legitimae filiae Caspari
Fochen patrini sunt
Rist Archigrammaticus et Pauli
Foeben uxor

Gruß Konrad
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.03.2011, 17:10
Kögler Konrad Kögler Konrad ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.06.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 4.848
Standard

Eodem baptisavimus Jodocum (darüber) Michaelem filium
legitim Jodoci et Mariae Schub-
loch de (von) Kirch patrinos habuit
Michaelem Witweiler et Christinam
Darcherin?

Eodem = am selben Tag

Gruß Konrad
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:36 Uhr.