Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 06.12.2018, 17:30
Michael Häckl Michael Häckl ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 31.08.2018
Ort: Niedernhausen
Beiträge: 17
Standard Lesehilfe zur Heirat Kirchenbuch 1746

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1746
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Strahn, Böhmen
Namen um die es sich handeln sollte: Johann Georg Köstler & Rosalie Lorenz

Ich habe hier einen Text in fürchterlicher Schriftform vorliegen und bekomme kaum ein Wort mit Sicherheit gelesen. Ich bin mir noch nicht einmal 100%ig sicher, dass es deutsch ist, jedoch gibt es ein paar Wörter die ziemlich sicher deutsch sein müssten.

Link

Bei dem mir wichtigen Teil der Kirchenseite ist der Hintergrund hell gekennzeichnet.

Wichtig ist mir vor allen, ob es sich um Johann Georg Köstler & Rosalie Lorenz, meine direkten Vorfahren (270, 271) handelt und ob es hier weitere Anhaltspunkte zu deren Herkunft und Vorfahren gibt.

Vielen Dank schon mal.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.12.2018, 18:17
Benutzerbild von Friederike
Friederike Friederike ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2010
Beiträge: 7.397
Standard

Hallo Michael,

kannst du das Bild bitte noch einmal über einen anderen Link hochladen?
Mir ist es nicht möglich, es hier zu vergrößern.
__________________
Viele Grüße
Friederike
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.12.2018, 18:32
Michael Häckl Michael Häckl ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.08.2018
Ort: Niedernhausen
Beiträge: 17
Standard

Sorry, dies habe ich nicht bemerkt.


Teil1


Teil2

Ich hoffe dies ist jetzt ausreichend groß.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.12.2018, 18:47
Alter Mansfelder Alter Mansfelder ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2013
Beiträge: 2.634
Standard

Hallo Michael,

ich lese:

Jst den 20 Februarij Hanß Geörg des Hanß Geörg Köstlers
hinterbliebener Ehl(iche)r Sohn mit Rosalia des Seck Hanß Lorentz
hinterlassenen Ehl... ((?)) Tochter beede aus dem Dorff Strahn ein
mahl für dreymahl aufgebothen und aus erhöblichen ursachen,
weilen wegen angehender Heil(iger) Fastenzeit kein accessus ad
Ordinarium geschehen obgedachten Jurament, das weder den bräuti=
gam, noch der Braut eines aus allen vorgestelten Ehe=

Verhinternissen wissend sey ohne dispensation, und
weilen beede zur Herrschafft Hagensdorff gehörige
Unterthanen cum consensu dominicali von P. Josepho
Scheiner allhiesigen Seelsorger in der Pfarrkirchen
der H(och?): H(eiligen): Dreyfaltigkeit ehl(ich) zusam(men) gefüget worden
in beyseyn bekanter Zeugen Hanß Lorentz Richters
von Pröhlig, und Christoph Lorentz aus Strahn.
quond(am) recensitus copulationes Testor Josephus Scheiner C...: ((?)) loci.
M(anu)p(ro)pr(ia)

Ist doch eigentlich eine schöne Schrift

Es grüßt der Alte Mansfelder
__________________
Gesucht:
- Albrecht, Gottfried, Ziegeldecker aus Aschersleben, oo wo? v. 1791
- Beilcke, Joh. Caspar, Schafmeister Südharz, oo wo? um/v. 1767
- Blendor, Blandor(t), Joh. Christian, zul. Unteroffizier, *?/oo v. 1762/+ v. 1793 wo?
- Daume, Daniel *wo? (1716), zul. Erbmüller in Stangerode
- Kaur, Johann, 1815 Soldat Magdeburger Garnison, Schneider, */oo/+ wo?
- Knispel, Michael, oo wo? um/v. 1812 (Prov. Posen) Anna Rosina Linke
- Stahmer, Jacob *wo? (1767), Soldat, zul. in Aschersleben
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.12.2018, 19:04
Michael Häckl Michael Häckl ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.08.2018
Ort: Niedernhausen
Beiträge: 17
Standard

Danke, auch wenn die Namen etwas abweichen, scheinen es die gesuchten zu sein!
Was mich jetzt noch besonders irritiert ist der Vorname Brautvaters "Seck Hanß"
Was mich wundert ist dann nochmals als Zeuge ohne "Seck" und dafür als "Richters von Pröhlig". So ein kleiner Ort wie Pröhlig dürfte kaum ein Richter gehabt haben.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1746 , kirchenbuch , strahn

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:09 Uhr.