Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Aktuelle Umfragen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Umfrageergebnis anzeigen: Welches Genealogie-App nutzt Ihr auf Eurem Smartphone/Tablet?
Ancestry (Android, iPhone/Pad) 47 21,36%
Mobile Family Tree (iPhone/Pad) 22 10,00%
MyHeritage (Android, iPhone/Pad) 31 14,09%
Heredis (iPhone/Pad) 2 0,91%
ohmiGene (iPhone/Pad) 0 0%
GeneaNet (Android, iPhone/Pad) 12 5,45%
GedStar Pro (Android) 6 2,73%
My Roots (Android) 0 0%
Keins 100 45,45%
Legacy (iPhone/Pad) 0 0%
Teilnehmer: 220. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 24.05.2014, 23:46
KSC_Frank KSC_Frank ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2013
Ort: Köln
Beiträge: 151
Standard

Hallo Christine,

Danke für deine Antwort. Dann wähle ich für diese Umfrage Ancestry, da ich diese App am längsten benutze.

Ich nutze übrigens auch alle Apps fast nur für das Anzeigen von Daten. Die Eingabe damit ist mir meistens zu umständlich und hat ja im Normalfall auch Zeit bis ich wieder an einem PC sitze...

Viele Grüße
Frank
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 28.05.2014, 12:08
1975reinhard 1975reinhard ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2008
Beiträge: 247
Standard

Hallo,

ich nutze die App von RootsMagic.
Die gibt's für Android und iOS.

Gruß
Reinhard
__________________
Forschungsgebiete:

waldviertel-genealogie.jimdo.com/
  • NÖ (Waldviertel): Region Gmünd, Weitra, Schrems, Döllersheim
suedmaehren-genealogie.jimdo.com/
  • Südmähren: Gebiet um Joslowitz
traunviertel-genealogie.jimdo.com/
  • OÖ: Traunseeregion, Ampflwang, Ottnang,...
http://sudeten-genealogie.jimdo.com/
  • Böhmen: Beneschau (bei Prag), Königgrätz, Nechanitz
  • Schlesien: Gebiet um Wigstadtl
  • (Süd-)Mähren: Lispitz
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 28.05.2014, 12:31
tkraemer tkraemer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.01.2013
Beiträge: 372
Standard

die myheritage app lässt sich nicht richtig bedienen, wenn ich einen Namen eingeben möchte klappt das nicht. ausserdem benötigt die app immer eine verbindung.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 28.05.2014, 22:39
roi roi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2006
Ort: Münsterland
Beiträge: 377
Standard

Ich habe gar kein Smartphon und vermisse das auch nicht.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 28.05.2014, 23:20
Acanthurus Acanthurus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.06.2013
Beiträge: 1.654
Standard

Ich nutze MobileFamilyTree und bin damit zufrieden. Für Dateneingabe wird es nicht verwendet, eher als schnelles Recherchehilfsmittel oder zum Sinnieren über den Ergebnissen ;-) Vom Umfang entspricht es ja im Wesentlichen dem Mac-Pendant, da kommen die Konkurrenzprodukte kaum mit.

Zitat:
Zitat von roi Beitrag anzeigen
Ich habe gar kein Smartphon und vermisse das auch nicht.
Jetzt wissen es alle, die sich über Genealogie-Apps auf Smartphones informieren wollen.

Geändert von Acanthurus (28.05.2014 um 23:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 23.11.2015, 21:02
Benutzerbild von 4oparainer
4oparainer 4oparainer ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 21.11.2015
Ort: Erfurt
Beiträge: 41
Standard Ancestry auf PC, Andriod und IPAD

Hallo Freunde,

ich benutze Ancestry seit ca. 8 Wochen und bin bis jetzt zufrieden. Ich kann auf allen 3 Systemen die gleichen Daten abrufen und bearbeiten, ein wesentlicher Vorteil. Mal sehen wenn der Datenbestand größer wird, ob dann immer noch alles so prima läuft.
Myharitage hatte ich mal auf dem IPAD probiert, das ging gar nicht. Ancestry ist das erste Programm mit dem ich meine Datensätze immer überall abrufen/ nachschlagen kann.

Gruß Rainer
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 27.11.2015, 00:18
Benutzerbild von Rolf Stichling
Rolf Stichling Rolf Stichling ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.06.2011
Ort: seit 1994 im Westerwald
Beiträge: 791
Standard ?????????????????????????????

Also ... ob mein Telephon wirklich smart ist, das möchte ich jetzt gar nicht diskutieren. Das könnte länger dauern!

Aber .... warum sollte ich da eine APP drauf abladen?

WOZU?
__________________
Herzliche Grüße und viel Erfolg bei der Suche nach den Ahnen.

Rolf Stichling

PS. Ich suche die Herkunft von

Tobias Stichling. Er erhielt als Gürtlermeister 1697 in Weimar das Bürgerrecht und stammt dem Bürgerbuch nach aus Erfurt.
In Erfurt gibt es aber so viele Stichlinge! Von welchem Zweig der Stichlinge in Erfurt mag mein Tobias abstammen?
1688 hat er seine Lehre als Gürtler in Erfurt beim Gürtlermeister Hucke begonnen. Jetzt suche ich die Eltern von Tobias.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 27.11.2015, 00:21
StefOsi StefOsi ist offline
Deaktivierter Account
 
Registriert seit: 14.03.2013
Beiträge: 4.056
Standard

Zitat:
Zitat von Rolf Stichling Beitrag anzeigen
Aber .... warum sollte ich da eine APP drauf abladen?

WOZU?
Du sollst nicht, aber du kannst. Und wenn du dich eh fragst "warum du da eine app abladen sollst" sind Smartphones (die praktisch aus vielen Apps bestehen) eh nix für dich.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 27.11.2015, 09:55
Benutzerbild von Garfield
Garfield Garfield ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: Bern, Schweiz
Beiträge: 1.549
Standard

Hallo

Da ich ein Smartphone mit Android habe, habe ich mir vor einiger Zeit GedStar Pro gekauft.

Ich will sowieso nicht unterwegs Daten eingeben, das kann gut warten, bis ich wieder am PC sitze. Daher stört es mich nicht, dass diese App das nicht kann. GedStar pro funktioniert tadellos offline, was mein wichtigster Punkt ist, da ich gerade auf Forschungsreisen nicht online bin. So nehme ich dann jeweils nur meinen Papierkram und das Smartphone in das Kirchenarchiv mit, der Laptop bleibt zuhause.
Für mich reicht das, ich will meistens nur kurz etwas überprüfen, zB ob eine Person schon in meinem Stammbaum drin ist, wenn ich sie in meinem Papierstapel gerade nicht finde. Listenanzeige und im Stammbaum rumklicken klappt auch mit 2000 Personen problemlos.

Schön wäre, wenn die App auch verknüpfte Bilder und Dokumente anzeigen könnte.
__________________
Viele Grüsse von Garfield

Suche nach:
Caruso in Larino/Molise/Italien
D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien und "Kanada"
Jörg aus Sumiswald BE/Schweiz
Freiburghaus aus Neuenegg BE/Schweiz
Wyss aus Arni BE/Schweiz
Keller aus Schlosswil BE/Schweiz
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 04.04.2017, 20:44
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.211
Standard

Leider hat Ahnenblatt keine App entwickelt, weder für Android noch für iOS.
Damit könnte man sicher zwischen PC und Smartphone schön synchronisieren und müßte nicht den Umweg über GEDKOM-Export machen.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:43 Uhr.