#1  
Alt 22.08.2006, 23:43
Lanthir Lanthir ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2006
Beiträge: 17
Standard von Pfeifentaler

Hallo,
ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen, ich bin auf der Suche nach "von Pfeifentaler", könnte auch mit 2f o. mit th geschrieben sein. Habe bislang nach nichts im Netz gefunden.
Bin für jede Hilfe dankbar, ach so die einzige Info die ich habe, der Name taucht um 1900 in Nürnberg auf.

Viele Dank
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.11.2006, 17:09
carinthiangirl carinthiangirl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2006
Beiträge: 1.587
Standard Gasthof Pfeiffenthaler

Ich kenne nur das Gasthaus Pfeiffenthaler
in Bad Feilnbach,Landkreis Rosenheim

http://www.pfeiffenthaler.de/
soviel ich weiß keine VON

http://de.wikipedia.org/wiki/Bad_Feilnbach

Anscheinend gibt es deutschlandweit nur 6 Pfeiffenthaler siehe www.telefonbuch.de 5 davon in Bayern.Pfeifentaler hat das Telefonbuch überhaupt nicht.

hast du hier schon gesucht:
http://www.edelleute.de
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.11.2006, 20:31
Friedhard Pfeiffer Friedhard Pfeiffer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.02.2006
Beiträge: 5.079
Standard RE: von Pfeifentaler

Hallo,
im bundesweiten Telefonbuch sind vier Pfeifenthaler, 2 in Burghausen/Salzach, 1 in Burgkirchen und 1 in Vöhrenbach, sowie zehn Pfeiffenthaler, 3 in Bad Feilnbach, 3 in Bad Reichenhall, und je 1 in Waging, Müchen, Donaueschingen und Vöhrenbach zu finden.
Von einem "von" weit und breit keine Spur.
Mit freundlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.11.2006, 23:11
Lanthir Lanthir ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.05.2006
Beiträge: 17
Standard RE: Gasthof Pfeiffenthaler

Hallo Carinthiangirl,

vielen Dank das Gasthaus habe ich auch gefunden; und bei der Adelsforschung bin ich leider auch nicht fündig geworden.
Aber das mit dem Telebuch, darauf bin ich nicht gekommen.

Hallo Herr Pfeiffer,

Ihnen ebenfalls meinen besten Dank, auch dafür, dass ich das Telefonbuch jetzt nicht mehr durchsuchen muß.

Die Informationen betreffen die Mutter meiner Frau, welche laut "Überlieferung", vom Vater meiner Frau, eine geb. v.Pfeifferthaler war, allerdings gingen alle Unterlagen bei der Bombadierung v. Mannheim im WK.2 verloren. Und Ihr Vater findet seine Originale nicht mehr (Er war damals 7J. alt u. hat kaum noch eine Erinnerung an die Zeit)
Ich denke es ist an der Zeit die Abstammungsurkunden neu anzufordern. Ich habe nur gedacht da es ein "von" Name ist, sei es nicht zu schwer Infomationen zu bekommen.

Vielen Dank
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:08 Uhr.