#1  
Alt 15.04.2009, 00:13
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.853
Pfeil Grundbesitz in Westpreußen

Handbuch des Grundbesitzes in Westpreußen -
für die Regierungsbezirke Marienwerder und Danzig,
also für die Kreise:
Deutsch-Krone
Flatow,
Graudenz,
Konitz,
Kulm,
Löbau i.West-Pr.
Marienwerder,
Rosenberg,
Schlochau,
Schwetz,
Strasburg,
Stuhm,
Thorn,
Tuchel - Ende RB MARIENWERDER,
Für die Kreise:
Berent,
Carthaus,
Danzig Land,
Elbing,
Marienburg,
Neustadt,
Preußisch Stargard - Ende RB DANZIG.

Gebe gern Auskunft. GunterN
  #2  
Alt 15.04.2009, 00:29
Benutzerbild von JuHo54
JuHo54 JuHo54 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2008
Beiträge: 846
Frage

Hallo GunterN,
wieder ich, aber diesmal etwas umfangreicher also:
Wittmann,
Richter,
Tissler/Tißler/Tyssler/Tysarczyk
Burau
Wolf
Zimny,
Sulewski,
Gorski
Heyke/Heike

Hast du was für mich?

Gute Nacht
JuHo54
__________________
Es ist nicht das Wissen, sondern das Lernen,
nicht das Besitzen, sondern das Erwerben,
nicht das Dasein, sondern das Hinkommen,
was den größten Genuss gewährt.
Carl Friedrich Gauß


FN Wittmann und Angehörige - Oberpfalz-Westpreußen/Ostpreußen/Danzig - Düsseldorf- südliches Afrika
FN Hoffmann und Angehörige in Oberschlesien- FN Rüsing/Gierse im Sauerland

IG Oberpfalz- IG Düsseldorf und Umgebung - IG Bergisches Land - IG Ostpreußen-Preußisch Holland -IG Nürnberg und Franken
  #3  
Alt 15.04.2009, 15:09
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.853
Lächeln Richter

Zitat:
Zitat von JuHo54 Beitrag anzeigen
Hallo GunterN,
wieder ich, aber diesmal etwas umfangreicher also:
Wittmann,
Richter,
Tissler/Tißler/Tyssler/Tysarczyk
Burau
Wolf
Zimny,
Sulewski,
Gorski
Heyke/Heike

Hast du was für mich?

Gute Nacht
JuHo54
Hallo JuHo54,
außer Richter keine Treffer.

Richter,Albert in Eckartsberge mit Vorwerk Lueben (461 ha), Käsefarbrikation

Richter, Otto in Ludwigshorst (368 ha), Holländ. Rinder, Milch und Käserei, Schäferei
(Kammwolle), Pferde- und engl. Schweinezucht nach Bbedarf

Richter, Otto in Grunau als Administrator (Verwalter), Mühlenetablissement (125 ha),
Dampfbrennerei und Mastvieh

Richter, Emil in Taubendorf den Taubenhof als Pächter (359 ha), Holländ. Viehzucht (zur
Milchnutzung) und Mastschäferei

Richter, Louis in Ludwigslust (184 ha), Brennerei und Aufzucht von Holl. Vieh, Maierei,
Schäferei
mit Pertinenz (Zugehörigkeit) Radomna mit Vorwerk und Jamielnik (3230 ha)

von Richter, Carl, adliges Rittergut in Groß-Rosainen (570 ha), Ziegelei und Röhrenfabrik,
Schäferei, jährl. Verkauf von 100 Böcken

Richter, Artrhur Lieutenant in Augustenhof (305 ha), Brennerei, ostfries. Rinder, Butter und
Zuchtviehaufzucht

Richter, Robert in Bietowo - Rittergut (750 ha), Dampfbrennerei, Viehzucht, Schäferei

Richter, August, Verwalter bei Kulczyk, Balthasar auf Zawada (390 ha), Mahl- und
Schneidemühle)

Sollten sich Treffer ergeben, dann ich kann ich noch heraussuchen in welchem Gebiet sich die einzelnen Orte befinden.

Freundliche Grüße GunterN
  #4  
Alt 15.04.2009, 16:11
Benutzerbild von JuHo54
JuHo54 JuHo54 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2008
Beiträge: 846
Daumen hoch

Hallo GunterN,
ein ganz herzliches Dankeschön. Es ergeben sich Übereinstimungen und zwar: August, Otto und Robert Richter.

Es wär lieb von Dir , wenn du die Orte noch raussuchen könntest. Vermutlich rund um Danzig bzw Grenzdorf, Postelau und Lamenstein, Dirschau die Gegend.
Mich wundert , dass du Tissler bzw die anderen Schreibweisen davon nicht gefunden hast, die Familie hatte einen großen Hof in Postelau Abbau Grünberg. Ich weiß nur nicht, wer der zahlreichen Kinder den Hof letztendlich besaß. Die Größe usw. würde mich natürlich auch interessieren. Einer der Söhne muss Förster gewesen sein....Vielleicht findest du ja doch noch was. Auf jeden Fall fügen sich die Puzzlestücke langsam zusammen, Dank deiner und der Hilfe vieler anderer. Ich wünschte , ich könnte mehr davon zurückgeben!

Viele Grüße
JuHo54
__________________
Es ist nicht das Wissen, sondern das Lernen,
nicht das Besitzen, sondern das Erwerben,
nicht das Dasein, sondern das Hinkommen,
was den größten Genuss gewährt.
Carl Friedrich Gauß


FN Wittmann und Angehörige - Oberpfalz-Westpreußen/Ostpreußen/Danzig - Düsseldorf- südliches Afrika
FN Hoffmann und Angehörige in Oberschlesien- FN Rüsing/Gierse im Sauerland

IG Oberpfalz- IG Düsseldorf und Umgebung - IG Bergisches Land - IG Ostpreußen-Preußisch Holland -IG Nürnberg und Franken
  #5  
Alt 15.04.2009, 16:40
Benutzerbild von Konni
Konni Konni ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.991
Standard

Hallo GunterN,

vielen Dank für Dein Angebot. Könntest Du für mich nach den Namen

Plotzki/Plotzke und Zilla

schauen?

Vielen Dank im voraus

Gruß
__________________
Viele Grüsse
Konni
  #6  
Alt 15.04.2009, 17:59
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.853
Standard Nachträge

Zitat:
Zitat von JuHo54 Beitrag anzeigen
Hallo GunterN,
ein ganz herzliches Dankeschön. Es ergeben sich Übereinstimungen und zwar: August, Otto und Robert Richter.

Es wär lieb von Dir , wenn du die Orte noch raussuchen könntest. Vermutlich rund um Danzig bzw Grenzdorf, Postelau und Lamenstein, Dirschau die Gegend.
Mich wundert , dass du Tissler bzw die anderen Schreibweisen davon nicht gefunden hast, die Familie hatte einen großen Hof in Postelau Abbau Grünberg. Ich weiß nur nicht, wer der zahlreichen Kinder den Hof letztendlich besaß. Die Größe usw. würde mich natürlich auch interessieren. Einer der Söhne muss Förster gewesen sein....Vielleicht findest du ja doch noch was. Auf jeden Fall fügen sich die Puzzlestücke langsam zusammen, Dank deiner und der Hilfe vieler anderer. Ich wünschte , ich könnte mehr davon zurückgeben!

Viele Grüße
JuHo54
Hallo JuHo54,

also der Ort Postelau erscheint gar nicht. Nun ist es ja so, dass 1920 der Ort Postelau vom Landkreis Dirschau an den Landkreis Danzig verwaltungsmäßig abgetreten wurde. Aber wenn ich einmal vieeel Zeit habe, dann such noch einmal in den alten Karten nach der Abbaue Grünberg.

Richter, Otto aus Grunau gehörte zum RB Marienwerder, Kreis Flatow

Richter, Robert und Richter August aus Bietowo und Zawada zum RB Marienwerder, Kreis Preußisch Stargard.

Ich freue mich immer, wenn ich anderen helfen kann, komme ja selbst nicht weiter wegen der Unehelichen.

Freundliche Grüße aus Halle GunterN
  #7  
Alt 15.04.2009, 18:01
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.853
Böse Leider nicht

Zitat:
Zitat von Konni Beitrag anzeigen
Hallo GunterN,

vielen Dank für Dein Angebot. Könntest Du für mich nach den Namen

Plotzki/Plotzke und Zilla

schauen?

Vielen Dank im voraus

Gruß

Hallo Konni,

leider keinen Treffer zu deinen Anfragen.

Freundliche Grüße GunterN
  #8  
Alt 15.04.2009, 22:20
Benutzerbild von JuHo54
JuHo54 JuHo54 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2008
Beiträge: 846
Standard

Hallo GunterN,
vielen Dank fürs Nachschauen, ob die Richters jetzt passen kann ich nicht sagen, könnte aber sein, Preußisch Stargard passt jedenfalls. Du hattest nicht geschrieben von wann dein Handbuch des Grundbesitzes in Westpreußen ist, Grenzdorf wechselte ja immer mal wieder, darum ist es für mich teilweise schwer, die richtigen Stellen anzusprechen, ich finde immer wieder mal Einträge, auch in Marienwerder, wo ich sie eigentlich nicht vermute. Mit den Tisslers werde ich schon irgendwie vorankommen, es hätte mich nur einfach interessiert, weil aus dieser Familie öfters in meine Familie eingeheiratet wurde und ich nicht so genau weiß, wer nun zu wem gehört, "sie sind verwandt" oder "das ist die Tante"......

Schönen Abend noch aus H.... nein nicht Halle,weder in Westfalen , noch an der Saale.....Hildesheim
JuHo54
__________________
Es ist nicht das Wissen, sondern das Lernen,
nicht das Besitzen, sondern das Erwerben,
nicht das Dasein, sondern das Hinkommen,
was den größten Genuss gewährt.
Carl Friedrich Gauß


FN Wittmann und Angehörige - Oberpfalz-Westpreußen/Ostpreußen/Danzig - Düsseldorf- südliches Afrika
FN Hoffmann und Angehörige in Oberschlesien- FN Rüsing/Gierse im Sauerland

IG Oberpfalz- IG Düsseldorf und Umgebung - IG Bergisches Land - IG Ostpreußen-Preußisch Holland -IG Nürnberg und Franken
  #9  
Alt 16.04.2009, 00:30
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.853
Standard JuHo54

Sorry,

das Handbuch stammt von 1880!

Schöne Nacht.

Grüße aus H nach H.

GunterN
Angehängte Grafiken
Dateityp: gif Laie_94.gif (7,4 KB, 1337x aufgerufen)
  #10  
Alt 16.04.2009, 10:34
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.873
Standard Alex, Haak, Nelson, Stortz, Treichel, Weidhorn

Hallo, Gunter,

der Kreis Briesen gehörte auch zu Westpreußen, wird in Deiner Auflistung aber -wohl versehentlich- nicht genannt. Von dort stammen hauptsächlich meine westpreußischen Vorfahren.

Könntest Du einmal nachsehen, ob die erwähnten Namen in dem Verzeichnis vorkommen? Wenn ja, teile mir doch bitte die jeweiligen Angaben mit.

Vielen Dank für Deine Hilfsbereitschaft!

Gruß
Willi
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:01 Uhr.