Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Hessen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 01.02.2018, 06:25
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.647
Standard "Wochenblatt des früheren Regierungsbezirkes Fulda" Nr. 10 vom 1. Febr. 1868

Um Erteilung von Reisepässen nach Amerika haben gebeten Ernestine Hohmann aus Großentaft, Ferdinand Gerlach aus Silges und Renate Roth aus Dammersbach:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...26714_1868/86/



Der Zimmermann Johann Krick und Josephina Hau aus Eckweisbach haben die eheliche Gütergemeinschaft ausgeschlossen:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...26714_1868/91/



Steckbriefe

Gertrude Witzel aus Rothemann hat sich der Pflege ihres Kindes entzogen.

Dachdeckergeselle George Münscher aus Hersfeld wegen Diebstahls:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...26714_1868/95/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (08.02.2018 um 06:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 05.02.2018, 01:44
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.647
Standard "Wochenblatt des früheren Regierungsbezirkes Fulda" Nr. 11 vom 5. Febr. 1868

Für Johann Heinrich und Jakob Diebel aus Kirchheim sowie Georg König aus Asbach ist behufs Auswanderung nach Amerika um Entlassung aus dem Untertanenverband nachgesucht worden:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...26714_1868/98/



Dgl. Wilhelm Deigmüller (Deichmüller) aus Kerzell:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...26714_1868/99/



Elisabeth Röder aus Obernüst sowie Helene Bieber und Maria Heidt aus Langenschwarz haben um Erteilung von Reisepässen nach Amerika haben gebeten.



Der Schmied Jakob Meyer in Kleinensee und Johannes Heinrich Schumann aus Friedewald haben behufs Auswanderung nach Amerika um Entlassung aus dem Untertanenverband nachgesucht:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6714_1868/100/





Geändert von Wolfg. G. Fischer (08.02.2018 um 05:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 08.02.2018, 05:33
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.647
Standard "Wochenblatt des früheren Regierungsbezirkes Fulda" Nr. 12 vom 8. Febr. 1868

Nikolaus Lorchheim und Anton Heinrich Lorchheim in Herfa haben behufs Auswanderung nach Amerika um Entlassung aus dem Untertanenverband nachgesucht:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6714_1868/108/



Elisabeth Röder aus Obernüst sowie Helene Bieber und Maria Heidt aus Langenschwarz haben um Erteilung von Reisepässen nach Amerika haben gebeten.



Steckbriefe

Friedrich Wilhelm Bildhäuser, Bäckergeselle aus Fulda, 27 Jahre; Ursache: Vagabundieren.

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6714_1868/111/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (12.02.2018 um 06:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 12.02.2018, 06:39
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.647
Standard "Wochenblatt des früheren Regierungsbezirkes Fulda" Nr. 13 vom 12. Febr. 1868

Steckbriefe

Juliane Wingenfeld aus Melzdorf, 25 Jahre; Ursache: Zweckloses Umherziehen.

Therese Hagemann aus Maberzell; Ursache: Zweckloses Umherziehen mit ihrem am 12. Jan. 1868 geborenen Kind.

Paul Odenwald aus Rommerz, 25 Jahre; Ursache: Zweckloses Umherziehen.

Katharina Bernhard, 40 Jahre alt, aus Eichenzell; Ursache: Zweckloses Umherziehen mit Kind Johann Bernhard, 3 Jahre alt.

Ferdinand Steinberger aus Dipperz, 20 Jahre; Ursache: Zweckloses Umhertreiben und Betteln.

Damian Steinberger aus Dipperz, 30 Jahre; Ursache: Vagieren.

Johannes Schöppner aus Hauswurz, 67 Jahre; Ursache: Zweckloses Umherziehen.

Elisabeth Staubach aus Niederkalbach, hat sich der Pflege ihres Kindes entzogen.

Caroline Hohmann aus Dipperz, hat sich der Pflege ihrer zehnjährigen Tochter entzogen:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6714_1868/111/





Adam Fälber aus Kirchheim und Peter Völker aus Kerspenhausen haben behufs Auswanderung nach Amerika um Entlassung aus dem Untertanenverband nachgesucht.



George Pfalzgraf aus Niederaula hat um Entlassung aus dem Untertanenverband und Catharine Pfalzgraf ebd. um Erteilung eines Reisepasses behufs Auswanderung nach Amerika gebeten:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6714_1868/114/




Anna Christine Hählganz (Hählgans) ebd. um Erteilung eines Reisepasses nach Amerika gebeten.



Heinrich Diebel aus Kirchheim und Heinrich Biel aus Kerspenhausen haben um Entlassung aus dem Untertanenverband behufs Auswanderung nach Amerika nachgesucht:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6714_1868/115/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (17.02.2018 um 08:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.02.2018, 01:15
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.647
Standard Seite 119

Verehelichte in der kath. Stadtpfarrei Fulda

Den 4. Febr. Joh. Joseph Trapp, Drehermeister und Witwer, mit Jungfrau A. Maria Schwab aus Hünfeld



Geborene in der ev. Pfarrei Fulda

Den 27. Dez. 1867 Ernst Ehrenreich, Sohn des Wildmeisters Carl Wilhelm Gottlieb Mirbach in Schloss Fasanerie



Geborene in der israelitischen Gemeinde Fulda

Den 4. Febr. Regine, Tochter des Nathan Eschwege:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6714_1868/119/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (17.02.2018 um 08:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 16.02.2018, 11:30
Benutzerbild von rocco
rocco rocco ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2009
Ort: 36124 Eichenzell
Beiträge: 636
Standard

Zitat:
Zitat von Wolfg. G. Fischer Beitrag anzeigen

Katharina Bernhard, 40 Jahre alt, aus Eichenzell; Ursache: Zweckloses Umherziehen mit Kind Johann Bernhard, 3 Jahre alt.
Hallo Wolfgang und Interessierte,

Maria Catharina Bernhard * 30.11.1826 in Eichenzell hatte vier uneheliche Kinder.

Johann Philipp Bernhard * 27.07.1864.

Am 11.07.1870 wurde ihr noch eine Tochter Martina geboren.

Die erstgeborene Tochter Gertrud * 14.10.1852 verstarb am 15.03.1853.

Über den Verbleib des Franz * 07.08.1858 ist nichts bekannt.

Viele Grüße

Rocco
__________________
"Wish I didn't have to see now what back then I didn't see" Tobias Sammet (Avantasia)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 16.02.2018, 20:49
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.647
Standard "Wochenblatt des früheren Regierungsbezirkes Fulda" Nr. 14 vom 15. Febr. 1868

Herzlichen Dank, Rüdiger, für die Ergänzung.

Mit besten Grüßen
Wolfgang





Helene Eichler aus Mengshausen hat um Erteilung eines Reisepasses und Georg Hoffmann aus Hersfeld um Entlassung aus dem Untertanenverband behufs Auswanderung nach Amerika gebeten:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6714_1868/123/



Anton Herbst aus Silges, Mathilde Ebert aus Rückers und Pelagia Schmitt aus Burghaun haben um Erteilung von Reisepässen nach Amerika gebeten.



Leonhard Ritz aus Steinbach (Kr. Hünfeld) und Aloysius Jahn aus Allmus haben behufs Auswanderung nach Amerika um Entlassung aus dem Untertanenverband nachgesucht:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6714_1868/125/



Steckbriefe

Simon Raab, 22 Jahre, aus Niederkalbach; Ursache: Zweckloses Umherziehen.

Dienstknecht Adolph Langgut aus Elters; Ursache: Diebstahl.

Christian Brandt aus Wölfershausen, 18 Jahre, treibt sich vermutlich bettelnd umher.

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6714_1868/131/



Geändert von Wolfg. G. Fischer (17.02.2018 um 11:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 19.02.2018, 08:42
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.647
Standard "Wochenblatt des früheren Regierungsbezirkes Fulda" Nr. 15 vom 19. Febr. 1868

Friedrich Wilhelm Rosenstock und Johann Georg Lapp aus Philippsthal sowie Balthasar Heß aus Hersfeld, * 30. Sept. 1851, und Johannes Weidenbörner aus Steinbach haben um Entlassung aus dem Untertanenverband behufs Auswanderung nach Amerika nachgesucht.



Anna Lapp aus Philippsthal, Abdallah Vogel aus Molzbach und Faustina Herbert aus Rimmels haben um Erteilung von Reisepässen nach Amerika gebeten:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6714_1868/135/



August Plappert und Anselm Volländer (Bolländer?) aus Dipperz haben behufs Auswanderung nach Amerika um Entlassung aus dem Untertanenverband nachgesucht:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6714_1868/136/



Der Tagelöhner Carl Adam Kranz aus Großenmoor und Katharina Horst aus Pfordt haben die eheliche Gütergemeinschaft ausgeschlossen:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6714_1868/137/



Verehelichte in der ev. Pfarrei Fulda

Den 9. Febr. Rudolph Wilhelm Barth, Knecht in Maberzell, mit Katharina Köhl ebd.


Gestorbene in der kath. Stadtpfarrei Fulda

Den 2. Febr. im Landkrankenhaus: Scholastika Raab aus Wiesen, ledig, 52 Jahre:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6714_1868/139/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (23.02.2018 um 07:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 22.02.2018, 13:42
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.647
Standard "Wochenblatt des früheren Regierungsbezirkes Fulda" Nr. 16 vom 22. Febr. 1868

Anna Gela Schenk aus Hattenbach sowie die Witwe Elisabeth Ebert in Rückers mit ihren Kindern Felecitas und August Ebert haben um Erteilung von Reisepässen nach Amerika gebeten.



Johann Daniel Schreiner aus Hauswurz hat behufs Auswanderung nach Amerika um Entlassung aus dem Untertanenverband nachgesucht:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6714_1868/143/



Gela Stockhausen aus Heringen und Christian Weber aus Wallings haben um Erteilung von Reisepässen nach Amerika gebeten.



Für Nicolaus Zierdt aus Kleinensee ist behufs Auswanderung nach Amerika um Entlassung aus dem Untertanenverband nachgesucht worden:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6714_1868/144/



Elisabeth Juliana Kraus aus Keulos hat um Erteilung eines Reisepasses nach Amerika gebeten.



Für Ernst Clausius aus Wippershain ist behufs Auswanderung nach Amerika um Entlassung aus dem Untertanenverband nachgesucht worden.



Johann Sturmius Müller, Sohn des früheren Stadtlehrers Franz Müller, aus Fulda und Barbara Dorsch aus Kemmern sowie Johann Benedikt Bock, Wirt in der sog. Moschee, und seine Ehefrau Therese Josepha Auguste, geb. Hesberger in Fulda haben die eheliche Gütergemeinschaft ausgeschlossen, bzw. aufgehoben:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6714_1868/145/



Steckbriefe

Vitus Schmitt aus Hauswurz, 32 Jahre; Ursache: Zweckloses Umhertreiben.

Michael Baumbach aus Kirchhasel, hat sich nicht weisungsgemäß in die Heimat begeben.

Barbara Gunkler, aus Langenschwarz, 13 1/2 Jahre, treibt sich wahrscheinlich bettelnd umher:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6714_1868/148/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (23.02.2018 um 08:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 26.02.2018, 07:50
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.647
Standard "Wochenblatt des früheren Regierungsbezirkes Fulda" Nr. 17 vom 26. Febr. 1868

Anna Margretha Krack aus Hattenbach, Josephina Auth aus Rückers, Johann Nicolaus Hohmann aus Mengers, Elisabeth Salaman (Salamann) und Nicolaus Salaman aus Oberbreitzbach, Theresia Sippel und Valentin Holl aus Dittlofrod, Theresia Schauch aus Betzenrod, Petronella Schiffauer aus Mittelaschenbach und Margaretha Dietzel aus Knottenhof haben um Erteilung von Reisepässen nach Amerika gebeten.



Anton Vincenz Stöhr aus Rückers, Heinrich Aumann aus Kleba, Meyer Jacob aus Frielingen sowie der Schneider Nicolaus Orf aus Knottenhof, letzterer für sich und seine Familie, haben behufs Auswanderung nach Amerika um Entlassung aus dem Untertanenverband nachgesucht:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6714_1868/151/



Dgl. Heinrich Berk aus Goßmannsrode für sich und seine Familie.



Elisabeth Hoffmann aus Reckerode, die Witwe Elisabeth Ebert aus Rückers für sich und ihre beiden Kinder Felizitas Ebert und August Ebert, Christian Weber aus Wallings und Elisabetha Juliana Kraus aus Keulos haben um Erteilung von Reisepässen nach Amerika gebeten.



Johann Daniel Schreiner aus Hauswurz hat behufs Auswanderung nach Amerika um Entlassung aus dem Untertanenverband nachgesucht:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6714_1868/152/



Die Brautleute Johann Georg Schott in Hermannsspiegel und Barbara Wenzel in Oberstoppel haben die eheliche Gütergemeinschaft ausgeschlossen:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6714_1868/154/



Verehelichte in der kath. Dompfarrei Fulda

Den 18. Febr. Peter Clemens Quinkler, Beisitzer in Künzell, mit Odilia Mathes


Verehelichte in der kath. Stadtpfarrei Fulda

Den 18. Febr. Val. Joseph Schneider, Tagelöhner und Witwer, mit Thekla Herbertaus Rimmels


Gestorbene ebd.

Den 14. Febr. im Landkrankenhaus: Gertrude Schneider aus Mahlerts, ledig, 46 Jahre

Den 15. Febr. ebd.: Theodor, Sohn des Steueraufsehers a. D. Adam Becker in Johannesberg, 30 Jahre


Gestorbene in der ev. Gemeinde Fulda

Den 22. Febr. Henriette, Witwe des Stadtgerichtsdirektors Merkel, geb. Heuser, aus Kassel, 71 Jahre


Gestorbene in der israelitischen Gemeinde Fulda

Den 13. Febr. Jette, Ehefrau des Kaufmanns J. Weilburg, 60 Jahre, 6 Monate:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6714_1868/156/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (04.03.2018 um 22:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:08 Uhr.