Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 13.07.2016, 18:20
Benutzerbild von 52georg
52georg 52georg ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2014
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 1.026
Standard Bitte um Hilfe Trauungseintrag Latein

Quelle bzw. Art des Textes: Trauungsbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1724
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Hadrava (Červené Dřevo)
Namen um die es sich handeln sollte: Augustin Martin Apollonia Haas

Liebe Lateinkundige,

ich bitte um Übersetzung des Trauungseintrages vom 31.7..
Der Link auf die Seite:
http://www.portafontium.eu/iipimage/...11&w=350&h=156

Beste Dank vorab!
__________________
Beste Grüße
Georg
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.07.2016, 19:24
Benutzerbild von Gaby
Gaby Gaby ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2008
Ort: Pressath, Oberpfalz
Beiträge: 3.850
Standard

Hallo Georg,

erstmal von mir nur ein Entzifferungsversuch:

31 Item die denunciationibus tribus continuus Domenicis quarum 1ma 16.
2da 23, tertia 30 Juli facta intermissarum solemnia nulloque impedimento
detecti ego Joannes Ferd.? Schwartz Curatus huius Parrochiae Rubro-…..ensi ….
Augustinum Martin, Sponsus et filius Caspari Martin et Mariae Martini …..
.., cum Appollonia Haasin ex … Sponsa et filia defuncti Michaeli Haasen
et Magdalena Haasin ex Fuxberg ?? interrogavi corum …. …. …..
solemniter de praesenti Copulans praesentibus testibus …. …. …
et Christophoro …… ex Aign.
__________________
Liebe Grüße
von Gaby


Meine Vorfahren: http://gw.geneanet.org/lobenstein14?lang=de
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.07.2016, 00:38
Benutzerbild von 52georg
52georg 52georg ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.01.2014
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 1.026
Standard

Hallo Gaby,

danke für den "Entzifferungsversuch"
__________________
Beste Grüße
Georg
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.07.2016, 09:59
Benutzerbild von 52georg
52georg 52georg ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.01.2014
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 1.026
Standard

Hallo liebe Lateinkundige (zu denen ich leider nicht gehöre),

sinngemäß verstehe ich, daß
nach erfolgter dreimaliger Verkündigung, bei der kein Ehehindernis entdeckt wurde, der Ortskurator Johann Ferd. Schwartz den Augustin Martin, Bräutigam und Sohn des Caspar Martin und der Maria Martin mit Apollonia Haas, Braut und Tochter des verstorbenen Michael Haas und der Magdalena aus Fuchsberg in Gegenwart der anwesenden Zeugen -- aus -- und Christoph -- aus Aigen getraut hat.

Bitte um Info ob was Wesentliches fehlt oder falsch ist. Vielleicht kann noch jemand die fehlenden Namen deuten.

Vorab vielen Dank!
__________________
Beste Grüße
Georg
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.07.2016, 16:31
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 1.487
Standard

Die Gaby hats ja eh schon super gelesen !
(Gaby hast denn JETZT überhaupt noch Zeit für SO was ;-))))
Recht viel mehr kann ich auch nicht entziffern.


31 hancdie denunciationibus tribus continuus Domenicis quarum 1ma 16.
2da 23, tertia 30 Juli facta inter missarum solemnia nulloque impedimento
detecto ego Joannes Ferd.? Schwartz Curatus huius Parochiae Rubro - arborensi
Augustinum Martin, Sponsus et filius Caspari Martin et Mariae Martini eius conjux ?
.cum Appollonia Haasin ex … Sponsa et filia defuncti Michaeli Haasen
et Magdalena Haasin ex Fuxberg interrogavi eorumque mutuo consensu habito
solemniter de praesenti copulavi praesentibus testibus …. …. …
et Christophoro …… ex Aign.

31. Diesen Tag nach 3- maliger Verkündigung an aufeinanderfolgenden Sonntagen
deren 1.te am 16. die 2.te am 23. und die 3.te am 30 Juli während der hl. Messen erfolgte
wobei keinerlei Ehehindernis aufgedeckt wurde
habe ich Johann Ferd. Schwartz Kurat der hiesigen Pfarrei von Rothenbaum
den August Martin, Bräutigam und Sohn des Caspar Martin und dessen Ehefrau Maria Martin
mit der Appolonia Haas aus ? Braut und Tochter des verst. Michael Haas und der Magdalena Haas aus Fuxberg
nachdem ich auf Fragen deren wechselseitige Zustimmung erhielt,
feierlich mit sofortiger Wirkung vermählt in Anwesenheit der Zeugen (Namen unleserlich bis auf den Christopher. )

Geändert von Huber Benedikt (18.07.2016 um 16:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.07.2016, 23:57
Benutzerbild von 52georg
52georg 52georg ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.01.2014
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 1.026
Standard

Hallo Gabi und Huber Benedikt!

Vielen, herzlichen Dank.
__________________
Beste Grüße
Georg
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
haas , hadrava , martin

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:55 Uhr.