#1  
Alt 16.07.2007, 22:25
Sandrine810 Sandrine810 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2007
Ort: Oberbayern
Beiträge: 103
Standard Rüdt von Collenberg

Hallo,
ich bin auf der Suche nach Informationen über
Ernestine Wilhelmine Freiin Rüdt von Collenberg.
Geboren wurde sie ca. 1760, denn 1793 gebar sie einen Sohn.
Leider habe ich keine Informationen zu einem Ort.
Mit freundlichen Grüßen
Sandrine
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.07.2007, 08:40
Marlies
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Rüdt von Collenberg

Hallo Sandrine,

auf dieser Seite wird enn Buch erwähnt, vielleicht kann mans ja per Fernleihe bekommen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Herren_...von_Collenberg

Schönen Gruß
Marlies
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.07.2007, 10:32
Benutzerbild von Hina
Hina Hina ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Skive, Danmark
Beiträge: 4.661
Standard RE: Rüdt von Collenberg

Hallo Sandrine,

das Buch ist im Selbstverlag erschienen und leider weder in der Deutschen Nationalbibliothek noch im Verzeichnis Lieferbarer Bücher gelistet. Damit ist es auf normalem Wege weder leih- noch kaufbar.

Die Familie betreibt allerdings ihren Sitz Schloss Bödigheim als Familienbetrieb. Du kannst ja vielleicht Kontakt direkt zu ihnen aufnehmen. Evtl. können sie Dir Auskunft geben oder das Buch ist bei ihnen direkt erwerbbar. http://www.ruedt-von-collenberg.de/

Viele Grüße
Hina
__________________
"Der Mensch kennt sich selbst nicht genügend, wenn er nichts von seiner Vergangenheit weiß." Karl Hörmann
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.07.2007, 10:53
Joachim v. Roy Joachim v. Roy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.04.2007
Beiträge: 787
Standard Rüdt von Collenberg

Hallo Sandrine,

Adolf Freiherr Rüdt v. Collenberg brachte das vorgenannte Werk 1986 unter dem Titel „Die Familie Rüdt von Collenberg in Bödigheim seßhaft seit 1286 – Festschrift zur 700-Jahrfeier“ (Bödigheim 1986) heraus. Das Buch befindet sich in den Beständen der Universitäts- und Landesbibliotheken und kann im Wege der Fernleihe ausgeliehen werden.

Freundliche Grüße vom Rhein
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.07.2007, 11:19
Benutzerbild von Hina
Hina Hina ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Skive, Danmark
Beiträge: 4.661
Standard RE: Rüdt von Collenberg

Oh, sorry für meine Falschmeldung, dann fehlen die Pfichtexemplare in der Deutschen Nationalbibliothek.

Viele Grüße
Hina
__________________
"Der Mensch kennt sich selbst nicht genügend, wenn er nichts von seiner Vergangenheit weiß." Karl Hörmann
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.07.2007, 11:25
Sandrine810 Sandrine810 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.05.2007
Ort: Oberbayern
Beiträge: 103
Standard

Hallo,
und vielen Dank für die Hinweise.
Ich werde jetzt versuchen, das genannte Buch über Fernleihe zu bestellen und mich dann, falls es nicht klappen sollte, an die Familie wenden.
Auf jeden Fall gebe ich Bescheid, ob ich erfolgreich war.
Vielen Dank und viele Grüße
Sandrine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:26 Uhr.