Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 19.09.2013, 20:24
med_Traveler med_Traveler ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.04.2012
Beiträge: 336
Reden

Zitat:
Zitat von Xylander Beitrag anzeigen
Hallo Marie,

sei aber nicht enttäuscht, wenn es dann doch nicht nach Wien geht.
Mein Favorit bleibt der Schultheiß, hier noch zwei Beispiele (die beiden obersten Funde)
https://www.google.de/#psj=1&q=sch%C...%C3%9F&tbm=bks

Wenn doch, wird es spannend.

Viele Grüße
Xylander
ich bin niemals enttäuscht :-) und um die Lagerbücher - Ratsprotokolle usw. zu sichten fahre ich nächste Woche in das Landesarchiv Speyer ..
Gut Ding braucht Weile ... hehe
ich bin glücklich über jede Info die mir weiterhelfen das Geheimnis der Herkunft des Namens zu lüften ... mein Erster Gedanke war sogar die
Schweiz .. ich lass mich überraschen .. jetzt amüsiere und freue ich mich
auf den Film R E D 2 mit old Bruce Willis ;-) ....
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 20.09.2013, 07:01
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 2.671
Standard

Hallo Marie,

viel Erfolg in Speyer! Mindestens drei Schultheißen in Google books, die Schöffer hießen, dazu Deine, und dann die Vielzahl der Erwähnungen von Schultheiß + Schöffen - da halte ich es für höchst wahrscheinlich, dass der Ursprung Deiner Schöffer in der Zeit der Namenentstehung vor Ort zu suchen ist. Der Schultheiß hatte den Vorsitz über die Schöffen, so kam wohl die regionale Bezeichnung zustande.

Ob die österreichischen Schöffer dieselbe Etymologie haben, weiß ich nicht. Verwandt mit Deinen Schöffer sind sie mE nicht.

Viele Grüße
Xylander
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 22.09.2013, 04:07
med_Traveler med_Traveler ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.04.2012
Beiträge: 336
Standard

Danke liebe Mitsuchende...

Deine Gedanken lesen sich aus einem SChatz von Erfahrungen ..
Danke

da ich vermute dass du recht hast, und sich der Name einfach aus Schultheiß
oder einem dieser Berufe entwickelt hat, lasse ich mir für die Auflösung
jetzt erst mal Zeit ... werde für die Deutschen Geschlechterbücher demnächst in die frankfurter bibliothek fahren ..
brauche zwischendurch etwas Verschnaufpause ...
:-)
...den Besuch nach Speyer habe ich vorerst auf Eis gelegt ..
:-)

Geändert von med_Traveler (22.09.2013 um 04:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
casel , enkenbach , pfalzgraf , schöffe

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:23 Uhr.