Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Sachsen-Anhalt Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 16.07.2019, 10:50
Sebastian_N Sebastian_N ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 478
Standard [Archion] Suche in Dessau nach Caroline Pauline Reichenheim

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1805
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Dessau
Konfession der gesuchten Person(en): vmdl. ev.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): familysearch, Google, matricula
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): -


Hallo Leute,


ich suche nach einer Caroline Pauline Reichenheim (auch: Reichenhayn, Reigenheim), die 1805 in Dessau geboren sein soll.

Auf Matricula Online habe ihren Taufeintrag für "St. Peter und Paul" nicht gefunden: http://data.matricula-online.eu/de/d...eter-und-paul/

Hat jemand Zugang zu Archion und ist jemand gewillt dort mal kurz nachzuschauen? Gern kann man mich auch via PN kontaktieren.

Link:
https://www.archion.de/de/browse/?no...710111-710112-

Vielen, lieben Dank im Voraus!

Sebastian
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.08.2019, 10:36
Sebastian_N Sebastian_N ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 478
Standard

Hallo Leute,

ich habe nun selbst Zugang zu Archion, kann allerdings keinen Eintrag gefunden. :/

Weder für St. Georg, St. Johannis, noch St. Marien finde ich nichts, wobei letztes (ohne Register) ich noch nicht komplett durchsucht habe. Für 1805 findet sich jeweils nicht.

Ich habe allerdings eine Originalquelle aus der Zeit, in der der Geburtsort Dessau und -jahr 1805 vom Polizeiamt Leipzig ausgewiesen wird. In einer Sekundärquelle (Leipziger Geschlechter Band 3) werden ebenfalls beide Angaben gemacht.

Hat jemand eine Idee, warum ich die Dame nicht finde?

Beste Grüße

Sebastian
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.08.2019, 15:16
Benutzerbild von Posamentierer
Posamentierer Posamentierer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 461
Standard

Hallo Sebastian,

ich hatte für das Jahr 1805 auch keinen Erfolg. Es kann sein, dass noch Bücher für 1805 nachfolgen, oder sie in der Umgebung getauft wurde. Hast Du einen Link zu den Hinweisen, von denen Du sprichst?

Ich wünsche Dir viel Erfolg!
__________________
Lieben Gruß
Posamentierer
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.08.2019, 15:25
Benutzerbild von Luise
Luise Luise ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 2.094
Standard

Hallo, zu Dessau habe ich eine Frage: Ich suche in Sollnitz und da das Dorf ein Stadtteil ist,ist diesbezüglich auch bei Archion etwas zu finden? Auch Kleutsch würde mich interessieren.
__________________
Liebe Grüße von Luise
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.08.2019, 16:53
Brunoni Brunoni ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2012
Beiträge: 1.568
Standard

Zitat:
Zitat von Luise Beitrag anzeigen
Hallo, zu Dessau habe ich eine Frage: Ich suche in Sollnitz und da das Dorf ein Stadtteil ist,ist diesbezüglich auch bei Archion etwas zu finden? Auch Kleutsch würde mich interessieren.
Hallo Luise,

in welchem Zeitraum suchst Du welchen FN?

Viele Grüße
Brunoni
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 28.08.2019, 19:59
Sebastian_N Sebastian_N ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 478
Standard

Hallo Posamentierer,


anbei die Quellen für Geburtsort und -jahr.

Es finden sich diese Angaben in einem geerbten Ahnenpass (ohne Geburtsjahr), in den amtlichen Meldebüchern des Polizeiamtes Leipzig von 1832-54 (via familysearch) und in der Sekundärquelle "Leipziger Geschlechter", Bd. 3, S. 233 unten, siehe Anhang.

Interessant finde ich den Umstand, dass ihr Nachname fast jedes Mal anders geschrieben wurde, was, denke ich, für die Zeit eher ungewöhnlich ist. Ihre Nachnamenvariationen sind Reichenheim, Reichenhayn, Reichertsheim, Reigenheim.

Ich weiß nicht, wie ich ihre Taufe, Konfirmation oder anders über diesen toten Punkt kommen soll, um die Namen ihrer Eltern zu erfahren.

Beste Grüße

Sebastian
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.08.2019, 23:30
Benutzerbild von Posamentierer
Posamentierer Posamentierer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 461
Standard

Hallo Sebastian,

aus den 'Leipziger Geschlechtern' geht hervor, dass die Konfession von Caroline Pauline reformiert war. St. Johannis und Marien waren anscheinend länger reformiert. In St. Johannis gibt es ein Namensverzeichnis für die Trauungen. Im Zeitraum 1796 bis 1808 gibt es dort keinen Treffer für die Taufe. Marien habe ich jetzt zum zweiten Mal erfolglos durchsucht.
Mein Tipp: gehe doch mal die Begräbnisse und Trauungen auf passende Namensvarianten durch. Dann siehst Du am ehesten, ob Dessau überhaupt infrage kommt, oder Du ringsherum fündig werden kannst.

Viel Glück!
__________________
Lieben Gruß
Posamentierer
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.08.2019, 09:40
Benutzerbild von Luise
Luise Luise ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 2.094
Standard

Zitat:
Zitat von Brunoni Beitrag anzeigen
Hallo Luise,

in welchem Zeitraum suchst Du welchen FN?

Viele Grüße
Brunoni

Hallo Brunoni,
ich suche Hankel/Hanckel zwischen 1708 und 1787, Finger zwischen vor 1700 bis 1780 (angeblichen sollen die Fingers aus Jeßnitz stammen?), Seelmann zwischen vor 1700 bis 1750 und Moll zwischen vor 1700 bis 1780. Alle aus Sollnitz und Kleutsch.
__________________
Liebe Grüße von Luise
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.08.2019, 11:08
Brunoni Brunoni ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2012
Beiträge: 1.568
Standard

Hallo Luise,

im Moment komme ich leider nicht an meine Unterlagen.Erinnere mich bitte in drei Wochen noch einmal.
Aber ich habe eine Anna Maria Moll oo Bahn, Johann Friedrich, Richter in Kleutsch.
Der Sohn Friedrich Bahn, 23 J, heiratet 1771 in Vockerode Friederike Caroline Castan.
Wie gesagt, erinnere mich bitte, dann schaue ich nach.
Hatten wir nicht schon einmal zu tun in dieser Ecke?

Viele Grüße
Brunoni
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 29.08.2019, 18:06
Benutzerbild von Luise
Luise Luise ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 2.094
Standard

Zitat:
Zitat von Brunoni Beitrag anzeigen
Hatten wir nicht schon einmal zu tun in dieser Ecke?
Ja, fast auf den Tag genau vor 3 Jahren. Damals ging es um Siebigerode.

Nein, ich habe nicht so ein gutes Gedächtnis, dass ich mich dran erinnern kann Ich wußte nur noch, dass wir uns ausgetauscht hatten. Also habe ich meinen PN-Verlauf nachgesehen
__________________
Liebe Grüße von Luise
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1805 , dessau , reichendem , taufe

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:39 Uhr.