#41  
Alt 22.02.2009, 17:39
Benutzerbild von Daniela Beck
Daniela Beck Daniela Beck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2008
Ort: Würzburg
Beiträge: 434
Reden

Hallo!

Obwohl das Wetter heute total bescheiden war, sind wir nach Oberlauringen gefahren.

Auf der Straße habe ich eine ältere Dame nach dem Haus auf dem Foto gefragt, sie wusste sofort, was das für ein Haus ist. Es steht immernoch und das Fachwerk ist auch noch zu sehen. Sie hat uns dann gleich gesagt wo wir es finden können. Von der Familie (die dort damals gelebt hat) bzw. weitere Nachfahren leben laut ihr nicht mehr im Ort. Sie hat uns noch zu einem älteren Mann geschickt, der uns vielleicht noch hätte etwas erzählen können, aber leider war dort niemand zu Hause oder es wurde uns zumindest nicht geöffnet.

Von dem Haus habe ich gleich ein paar Fotos gemacht, im Anhang findet ihr eins. Leider war dort auch niemand zu Hause. Ich werde den Leuten die dort jetzt leben, aber mal einen Brief schreiben.

Gruß
Daniela
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0203.jpg (108,1 KB, 110x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 22.02.2009, 18:27
Benutzerbild von ubbenkotte
ubbenkotte ubbenkotte ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.04.2006
Beiträge: 1.800
Standard

Hallo Daniela,

ich muss ehrlich sagen, dass das Haus früher doch viel besser aussah. Die verkleidete Wand, die Rollläden und die wahrscheinlich PVC-Fenster mit der nicht mehr ursprünglichen Einteilung der Fenster sehen m.E. schrecklich aus. Auch die Verbindung zwischen der Überdachung und dem Dach war zur Zeit deiner Vorfahren richtig schön. Schade, dass man das Haus so hat verkommen lassen .

Viele Grüße aus Hengelo

Freddy
__________________
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 22.02.2009, 18:30
Benutzerbild von Daniela Beck
Daniela Beck Daniela Beck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2008
Ort: Würzburg
Beiträge: 434
Standard

Hallo Freddy!

Ja, uns gefällt die alte Version des Hauses auch wesentlich besser.

Aber trotzdem haben wir uns gefreut, das dieses Haus immernoch steht.

Gruß
Daniela
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 23.02.2009, 20:50
hans123 hans123 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.02.2009
Beiträge: 3
Standard

Hallo Daniela

Das Haus in Oberlauringen kenne ich. Der letzte Bewohner Egon Langer ist im letzten Jahr gestorben. Auf den Fotos kenn ich niemanden, jedoch findest Du in Oberlauringen sicher jemanden, der die Leute zumindest auf dem Kinderfoto kennt. Im Haus lebte die Familie Langer. Der Vater ist im letzten Krieg gefallen.
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 23.02.2009, 21:30
Benutzerbild von Daniela Beck
Daniela Beck Daniela Beck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2008
Ort: Würzburg
Beiträge: 434
Standard

Hallo Hans!

Zitat:
Zitat von hans123 Beitrag anzeigen
Das Haus in Oberlauringen kenne ich. Der letzte Bewohner Egon Langer ist im letzten Jahr gestorben. Auf den Fotos kenn ich niemanden, jedoch findest Du in Oberlauringen sicher jemanden, der die Leute zumindest auf dem Kinderfoto kennt. Im Haus lebte die Familie Langer. Der Vater ist im letzten Krieg gefallen.
Jetzt bin ich aber platt!

Kannst du mir sagen, wie der Vater hieß?

Im Anhang findest du eine kleine Stammbaum vom ältesten Langert (ja mit "t" am Ende, können aber trotzdem die selben sein, denke ich) der mir bekannt ist. Die Emma ist übrigens die Urgroßmutter meines Mannes. Ich weiß nicht, ob das alle Geschwister von Emma sind. Das alles habe ich mir anhand alter Briefe und Notizen (die ich größtenteils noch nicht lesen kann) zusammengereimt.

Weißt du vielleich eine konkrete Person, dessen Adresse du mir geben könntest? Dann könnte ich dieser Person Kopien der Fotos zu schicken. Hierzu können wir ja gerne per PN in Kontakt treten, darüber würde ich mich sehr freuen!

Wer wohnt denn eigentlich jetzt in dem Haus? Leider war da kein Namensschild, weder am Briefkasten, noch an der Klingel. Da war ja nicht einmal eine Hausnummer, so dass ich mir gar nicht sicher bin, welche Hausnummer das Haus nun hat.

Liebe Grüße
Daniela

P. S. Da gibts auch noch mehr Vorfahren meines Mannes die aus Oberlauringen kommen, hierzu hänge ich dir mal die Ahnentafel von Emma an. Vielleicht weißt du ja hierzu noch etwas!?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Stammtafel Stephan Langert.jpg (82,1 KB, 72x aufgerufen)
Dateityp: jpg Ahnentafel Emma Langert.jpg (60,2 KB, 36x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 24.02.2009, 15:48
Benutzerbild von Daniela Beck
Daniela Beck Daniela Beck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2008
Ort: Würzburg
Beiträge: 434
Standard

Hallo Hans!

Ich habe es nun endlich geschafft, die beiden Fotos einzuscannen (die ich vorher nur abfotografiert hatte). Jetzt kann man da auch wesentlich mehr erkennen!

Liebe Grüße
Daniela
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Haus Oberlauringen.jpg (110,9 KB, 94x aufgerufen)
Dateityp: jpg Oberlauringen 2 Männer, 1 Frau.jpg (84,1 KB, 84x aufgerufen)
Dateityp: jpg Oberlauringen 13 Mädchen, 1 Frau, 1 Mann.jpg (112,1 KB, 102x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 24.02.2009, 16:07
hans123 hans123 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.02.2009
Beiträge: 3
Standard

Hallo Daniela

es freud mich, Dir helfen zu können, also:
Die Familie heißt Langert.
Das Haus wurde an eine befreundete Person in Oberlauringen vererbt und steht leer. Nach m.W. soll es verkauft werden.
In Oberlauringen kennen noch einige Leute die Familie Langert.

Sobald ich mehr weiss, melde ich mich wieder.

Gruß Hans
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 24.02.2009, 16:29
Benutzerbild von Daniela Beck
Daniela Beck Daniela Beck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2008
Ort: Würzburg
Beiträge: 434
Standard

Hallo Hans!

Vielen lieben Dank für diese Infos und das du mir weiterhelfen möchtest!

Wenn du möchtest, schicke ich dir die Scans in voller Auflösung per E-Mail. (Schick mir einfach deine E-Mail Adresse per PN)

Gruß
Daniela
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 24.02.2009, 19:22
hans123 hans123 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.02.2009
Beiträge: 3
Standard

danke

Geändert von hans123 (25.02.2009 um 20:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 24.03.2009, 18:34
Benutzerbild von newyork_88
newyork_88 newyork_88 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2007
Beiträge: 72
Standard Nochmal Meinungsgesuch zu Foto (aus dem 1. Wk)

Hallo! Im Anhang ein Bild, welches ich von der Enkelin meiner Großtante bekommen habe. Darauf stand nur "Heinrich Grell, gefallen".
Wie alt schätzt ihr den Mann auf dem Bild? Könnte er 1865 geboren sein und damit schon um die 50 gewesen sein? Wurde man in dem Alter noch eingesetzt?
Mal sehen, was ihr dazu meint.

Grüße
Timm
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Heinrich Grell gefallen.jpg (33,4 KB, 166x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
foto , fotos , gesichter , identifizieren

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:17 Uhr.