Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Nordrhein-Westfalen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 16.11.2018, 18:37
hmw hmw ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 26
Standard Tipps für Bergisches Land und Westfalen

Hallo zusammen,

ich stehe vor folgender Herausforderung:

Vorfahren von mir kommen aus der ehemaligen "Grenzregion" zwischen dem Bergischen Land (bzw. Rheinland) und Westfalen.
Sie kommen etwa aus Barmen, Elberfeld, Hückeswagen, oder Solingen zum einen bzw. aus Gevelsberg, Schwelm oder Sprockhövel zum anderen.

Das Problem daran ist, dass einige von ihnen nicht nur an einem Ort lebten - also etwa in Barmen geboren sind, in Gevelsberg geheiratet haben und in Solingen verstorben sind. Dementsprechend ist die Suche mühsam.

Kennt jemand für die genannten Orte bzw. das Umland vielleicht Tipps? Gibt es dort vielleicht Ortsfamilienbücher, Chroniken oder irgendwelche Indexierungen von Büchern der Standesämter etc., die weiterhelfen könnten?

Ich freue mich über jeden Ratschlag!

Nachtrag: Die Vorfahren sind evangelisch.

Gruß
Martin

Geändert von hmw (16.11.2018 um 19:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.11.2018, 22:35
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 701
Standard

Hallo Martin,

um einen vernünftigen Tipp abgeben zu können, stellt sich aber zunächst die Frage, um welche Zeiten es geht.

Zudem ist beachtlich, ob die gesuchten Vorfahren ref. oder luth. waren.
Ein erster Tipp für die Suche ist der Bergische Datenpool:
vgl. http://datenpool.bvff.de/

Zu diesen Orten gibt es schon Familienbücher:
vgl. https://www.bvff.de/?Veroeffentlichungen

Zu Schwelm könnte dies interessant sein:
vgl. http://heimatkunde-schwelm.de/Genealogie/gen.html

Zu Solingen gibt es Verkartungen:
vgl. http://wiki-de.genealogy.net/Solinge...e_Gemeinde,_VK und http://wiki-de.genealogy.net/Solinge...e_Gemeinde,_VK

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.11.2018, 00:10
Benutzerbild von Christian40489
Christian40489 Christian40489 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2008
Ort: findet es doch raus!
Beiträge: 932
Standard

Hallo Martin,
ich forsche selbst auch in Sprockhövel, Schwelm, Barmen und Elberfeld. Welche Namen und welche Zeit interessieren Dich denn genauer?
Gruß
Christian
__________________
suche für mein Projekt www.Familienforschung-Freisewinkel.de alles zum Namen Freisewinkel, Fresewinkel, Friesewinkel.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.11.2018, 04:28
MaJaLu MaJaLu ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.04.2014
Beiträge: 95
Standard Bergisches Land

Hallo Martin,

wo die Wälder noch rauschen, die Nachtigall singt,
die Berge hoch ragen, der Amboss erklingt.
Wo die Quelle noch rinnet aus moosigem Stein,
die Bächlein noch murmeln im blumigen Hain.
Wo im Schatten der Eiche die Wiege mir stand,
da ist meine Heimat, mein Bergisches Land.

Gib uns doch mal ein paar Namen, Daten, Fakten und dann wird Dir bestimmt geholfen.


Liebe Grüße
Andrea
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.11.2018, 13:17
Xylander Xylander ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 1.787
Standard

Hallo Andrea,
das hab ich ja lange nicht mehr gehört bzw. gesungen. Aber wo stand denn eigentlich meine Wiege? Geboren im KH in Barmen, aufgewachsen in Gennebreck und Haßlinghausen, das ist heute alles Stadt Sprockhövel, Vorfahren beiderseits der Grenze.
@Martin: derselbe Wunsch: ein paar Namen und Daten wären hilfreich.

Viele Grüße
Xylander
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.11.2018, 20:32
hmw hmw ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 26
Standard

Guten Abend zusammen,

zu allererst Dank für eure Hilfe!
Vielleicht kann ja jemand etwas zu den folgenden Personen, bzw. zu deren Eltern sagen:

STACHELI, Friedrich Anton
evangelisch
* 24.03.1846 in in Gevelsberg
Sohn von STACHELI, Friedrich und WIGGERSHAUS, Lisette

oo 15.08.1890 in Barmen

DÖRR, Augustine Juliane Alwine
evangelisch
* 23.08.1846 in Barmen

Tochter von DÖRR, Daniel und MARX, Charlotte Therese

und

IDEL, Carl
evangelisch
* 11.02.1855
Sohn von IDEL, Carl und SENGSMANN, Wilhelmine

oo Barmen 15.08.1890

GOLDE, Wilhelmina Emma
evangelisch
* 11.07.1863 in Schwelm
Tochter von GOLDE, Conrad und RATH, Johanna

Die Daten sind aus dem Stadtarchiv in Wuppertal.
Der Name Stacheli tritt dabei auch als Stachely auf, möglicherweise auch in weiteren Schreibweisen.

Ich bin gespannt auf eure Antworten - vielen Dank!

Geändert von hmw (23.11.2018 um 17:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.11.2018, 23:40
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 701
Standard

Hallo Martin,

hinsichtlich der gesuchten Personen habe ich ein wenig in den Aufzeichnungen bei FamilySearch recherchiert.

1.) Zu GOLDE, Wilhelmina Emma; *11.07.1863 in Schwelm
Tochter von GOLDE, Conrad und RATH, Johanna


°°15.03.1863 in Schwelm
Conrad Golde (29 J.), ELTERN: Jacob Golde & Caroline Schaefer
& Johanna Rath (24 J.), ELTERN: Arnold Rath & Anna Catharina Kunst

Johanna Rath wurde am *03.05.1839; ~05.07.1839 [kath.] in Schwelm geboren.

2.) STACHELI, Friedrich Anton; *24.03.1846 in Gevelsberg
Sohn von STACHELI, Friedrich und WIGGERSHAUS, Lisette


°°14.06.1845 in Gevelsberg
Friedrich Staheli, VATER: Caspar Staheli
& Lisette Wiggershaus, VATER: Caspar Wiggershaus

Eine Lisette Wiggershaus wird am ~22.05.1824 in Schwelm als Tochter der Eheleute Peter Caspar Wiggershaus & Anna Maria Nicke getauft.
Zudem wird eine Friederica Lisette Wiggershaus am ~15.03.1822 in Schwelm als Tochter der Eheleute Johann Caspar Wiggershaus & Anna Catharina Söhngen getauft.
Insoweit ist die Zuordnung unklar.

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.11.2018, 09:21
Xylander Xylander ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 1.787
Standard

In einem Eintrag zur Heirat 14.6.1845 wird laut "Deutschland Heiraten 1558-1929" bei ancestry das Alter der Braut Lisette Wiggershaus mit 22 angegeben.

Viele Grüße
Xylander


Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.11.2018, 17:23
hmw hmw ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 26
Standard

Hallo zusammen,

danke für eure Antworten!

Mir ist gerade aufgefallen, dass mir bei meinen Angaben ein Fehler unterlaufen ist (die Braut ist 2x dieselbe). Ich werde den Fehler jetzt ändern.

Weiß vielleicht noch jemand etwas zu Daniel DÖRR und Charlotte MARX?

Gruß
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:51 Uhr.