#1  
Alt 15.03.2018, 09:37
Julie1906 Julie1906 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 12.02.2017
Ort: Franken (Nürnberg)
Beiträge: 50
Beitrag Generalregister Hamburg - Sterbefälle Goetz

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1970 - 1973
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Hummelsbüttel / Friedhof Ohlsdorf
Konfession der gesuchten Person(en): evang.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Trauerregister Hamburg
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Hallo liebe Mitforscher,

habe und suche Informationen über einen entfernteren Verwandten und dessen Ehefrau. Vor einiger Zeit hatte ich schon etwas gefunden. Da ich den genauen Vornamen des Gesuchten und seiner Ehefrau nicht kannte, wollte ich noch mehr Informationen suchen (der/die Vorname/n der gesuchten Ehefrau sind mit dem mir bekannten nur mit Fantasie zu erklären - genannt Berta , geheißen hat sie aber lt. Trauerregister Fuhlsbüttel - Bernhardine Friedericke Sophie !! geb. Kunert. (Das misteriöse ist, dass sie in Nürnberg geheiratet haben, aber die Vornamen der Braut nicht hundertprozentig die sind, wie in dem Trauerrregister)

Nun wollte ich mir das Ganze nochmal genauer anschauen und kann nicht mehr auf die Seite zugreifen.

Kann mir jemand sagen, ob da am Zugang irgendwas geändert wurde oder ob ich irgendwas falsch mache ?

Vielen Dank im Voraus!

Viele fränkische Grüße
Julie
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.03.2018, 09:53
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 7.171
Standard

Hallo Julie,

meinst Du jetzt das hier: http://www.hamburg.de/bkm/digitalisa...-sterbefaelle/ ?
Da gibt es keine Restriktionen, es dauert halt nur lange.
Oder: http://grabsteine.genealogy.net/cemlist.php?p=22 das ist doch auch so zu klicken.

Frdl. Grüße

Thomas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2018-03-15_113242.jpg (4,4 KB, 15x aufgerufen)
__________________
FN Pein (Quickborn-Renzel), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg)

Geändert von Kasstor (15.03.2018 um 10:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.03.2018, 10:29
Julie1906 Julie1906 ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.02.2017
Ort: Franken (Nürnberg)
Beiträge: 50
Lächeln

Zitat:
Zitat von Kasstor Beitrag anzeigen
Hallo Julie,

meinst Du jetzt das hier: http://www.hamburg.de/bkm/digitalisa...-sterbefaelle/ ?
Da gibt es keine Restriktionen, es dauert halt nur lange.
Oder: http://grabsteine.genealogy.net/cemlist.php?p=22 das ist doch auch so zu klicken.

Frdl. Grüße

Thomas

Hallo Thomas!

Vielen Dank! Genau das war der Link. Ich glaube aber mein PC spinnt auch etwas - wahrscheinlich Alterserscheinungen!

Das mit den Grabsteinen weiß ich, aber wenn man bei den Daten nicht genaueres hat, nützt mir das in Hamburg nicht so viel.

Und da sie meines Wissens keine Kinder hatten, ist es sowieso fraglich ob der Grabstein noch da ist. Ich weiß auch nicht ob eine Familiengrabstätte der Ehefrau da ist. Die Schwestern lebten glaube ich auch außerhalb.

Kannst du mir vielleicht noch eine Frage beantworten:
Was bedeutet in dieser Liste FU bzw. Ei ? Gewohnt haben sie am Münzkamp, das müsste meiner Meinung nach Hummelsbüttel / Wandsbek sein.
Mir schwirrt der Kopf!

Vielen Dank nochmals und entschuldige die verspätete Antwort.

Viele fränkische Grüße
Julie
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.03.2018, 11:22
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 7.171
Standard

Hallo, Julie,

FU bedeutet Fuhlsbüttel, wie Du oben schon richtig vermutet hattest. Ei = Eimsbüttel sh hier pdf_seite 30 http://www.hamburg.de/contentblob/41...uchvorwort.pdf
Die Sterbefälle wurden ja nach dem Sterbe- und nicht nach dem Wohnort dokumentiert ( zB Standort Krankenhaus).


Fr. Fr.-Grüße ( Freundliche Frühlingsgrüße )

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn-Renzel), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg)

Geändert von Kasstor (20.03.2018 um 11:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.03.2018, 20:58
Julie1906 Julie1906 ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.02.2017
Ort: Franken (Nürnberg)
Beiträge: 50
Lächeln Generalregister Hamburg

Zitat:
Zitat von Kasstor Beitrag anzeigen
Hallo, Julie,

FU bedeutet Fuhlsbüttel, wie Du oben schon richtig vermutet hattest. Ei = Eimsbüttel sh hier pdf_seite 30 http://www.hamburg.de/contentblob/41...uchvorwort.pdf
Die Sterbefälle wurden ja nach dem Sterbe- und nicht nach dem Wohnort dokumentiert ( zB Standort Krankenhaus).


Fr. Fr.-Grüße ( Freundliche Frühlingsgrüße )

Thomas
Hallo Thomas,

vielen Dank für deine Mühe.
Hatte ich mir fast schon so gedacht.

Viele fr. fr (fränkische frostige) Grüße
Julie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
goetz , kunert

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:46 Uhr.