#1  
Alt 09.12.2015, 13:41
Benutzerbild von Schorsch
Schorsch Schorsch ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.07.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 705
Standard Saarländische Zimtwaffeln

Liebe Saarländer,

gerade sind sie fertig gebacken, die Zimtwaffeln. Aber ich bin mal wieder enttäuscht. Ich schaffe es einfach nicht, sie so dünn hinzu bekommen wie meine Großmutter. Der Geschmack geht langsam in die richtige Richtung, aber so ganz das Wahre ist es nicht. Kann natürlich sein dass es die gusseiserne Form ist, die meine Großmutter benutzt hat, die sie so dünn zauberte und diesen unnachahmlichen Geschmack hervor rief. Und wenn ich Pech habe, ist es nur die süße Kindheitserinnerung, die diese Zimtwaffeln so besonders machten.
Ich bitte um Geheimrezepte, Tipps und Tricks für die ultimativen Zimtwaffeln.
__________________
Liebe Grüße
Brigitte
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.12.2015, 16:30
Benutzerbild von elwetritsche
elwetritsche elwetritsche ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2013
Ort: Guntersblum / Rheinhessen
Beiträge: 901
Standard

Huhu Brigitte!

Ich kannte Zimtwaffeln nicht, also hab ich gegockelt.
Liest sich lecker.

So wie ich das gelesen habe braucht man dazu schon ein spezielles Zimtwaffeleisen. Kosten zwischen 20 und 100 €.
Und damit sie schön dünn werden nicht mehr an Teig nehmen wie für eine Kugel in Giottogröße gebraucht wird.

__________________
Liebe Grüße
Elwe

Mit ihren Feld- (Rheinhessen), Wald- (Westerwald) und Wiesen- (Kreis Groß-Gerau) Ahnen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.12.2015, 17:49
Benutzerbild von Schorsch
Schorsch Schorsch ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.07.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 705
Standard

Huhu Elwe,

das Zimtwaffeleisen hab ich mir gekauft und so meine erfahrungen damit gemacht. es sind ja 9 Felder die belegt werden müssen. Sind die Kugel zu klein, werden die Felder nicht ausgefüllt. Sind sie zu groß, sabbert der Teig an den Seiten raus. Ich hab die Menge schon ganz gut raus aber vielleicht müsste der Teig "flüssiger" sein.
__________________
Liebe Grüße
Brigitte
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:36 Uhr.