#1  
Alt 22.05.2022, 20:46
Unterfranke Unterfranke ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Wörth am Main
Beiträge: 242
Beitrag Suche Familie Streibelt in Wien

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1933
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Wien
Konfession der gesuchten Person(en): r.k.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Online
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Guten Abend

Ich bin bei Recherchen bei ANNO auf eine Anzeige gestoßen (05.03.1933), die mich nun neugierig macht. (siehe Link)
https://anno.onb.ac.at/cgi-content/a...earch&seite=44
Da ich unsere Familienlinie der "Streibelt" erforsche, und noch einige tote Punkte habe, könnte dies evtl. ein Hinweis sein, um weitere mögliche Angehörige zu finden.
Was ich bisher aus dieser Anzeige entnehmen kann, das diese/r Streibelt im 13. Bezirk (Hietzing) in Wien wohnte, in der Ranzenhofergasse 23 (Siedlung Lockerwiese).
In den vorhandenen Matrikeln von Matricula finde ich leider nichts. Auch nicht an den Angrenzenden Bezirken.
Wie könnte man da weiterkommen ?
Vielleicht hat jemand eine zündende Idee ?
Was ich noch gefunden habe ist ein Bild (siehe 2. Link)
https://sammlung.wienmuseum.at/objek...g-lockerwiese/
Dort sieht man links das Haus Nr. 23 aus dem eine Frau aus dem Fenster heraus schaut. Die Datierung ist um 1932.
Ich würde mich sehr freuen wenn wir da einen Ansatz finden könnten, um dem Rätsel auf die Spur zu kommen.

Danke im voraus und schöne Grüße
@Unterfranke
__________________
Konfuzius sagt : " Arbeit macht Ehre - Ehre macht Arbeit ! "

Geändert von Unterfranke (22.05.2022 um 20:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.05.2022, 21:02
sternap sternap ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2011
Beiträge: 2.117
Standard

ich weiß nicht, ob das so durchgeht.
ich bin im lehmanns adressbuch, gibt es nicht bis 1933, aber streibel in die online such eingegeben, zeigt einen bundesbahn angestellten, der zwei adressen hatte.


https://www.digital.wienbibliothek.a...uery=streibelt


hier sein grab.
gib den familiennamen ins suchfeld ein.
https://www.friedhoefewien.at/versto...e&order=ascend
__________________
______________________________
freundliche grüße
sternap


weil man sich nicht sieht, mein gesichtsausdruck: my dog stepped on a bee!

Geändert von sternap (22.05.2022 um 21:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.05.2022, 21:06
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 12.947
Standard

Habe noch einen Treffer für Streibelt bei anno: https://anno.onb.ac.at/cgi-content/a...search&seite=2

Der könnte dann ja zum vorherigen Treffer passen.

Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam

Geändert von Kasstor (22.05.2022 um 21:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.05.2022, 21:12
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 3.856
Standard

Bei findagrave findet man 2 Streibelts - zwar erst 1958 bzw. 1983 verstorben, aber halt in der Nähe der Ranzenhofergasse in Ober St. Veit.
https://de.findagrave.com/memorial/1...alia-streibelt
https://de.findagrave.com/memorial/1...dolf-streibelt

Vielleicht lebten sie ja schon länger dort...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.05.2022, 21:43
sternap sternap ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2011
Beiträge: 2.117
Standard

https://www.geschichtewiki.wien.gv.a...er_Stra%C3%9Fe


https://www.geschichtewiki.wien.gv.at/Ranzenhofergasse
die siedlung vor dem krankenhaus lainz bzw hietzing.
sozusagen vor dem haupteingang.


du kannst bei google maps das kleine gelbe männchen in die ranzenhofergasse ziehen, dann landest du direkt in der straße.
__________________
______________________________
freundliche grüße
sternap


weil man sich nicht sieht, mein gesichtsausdruck: my dog stepped on a bee!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.05.2022, 08:53
Kaisermelange Kaisermelange ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2020
Beiträge: 515
Standard

Hallo Unterfranke,

kl. Doku über die Lockerwiese
https://youtu.be/_jW5QsF5BP4

Grüße Kaisermelange

Geändert von Kaisermelange (23.05.2022 um 13:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.05.2022, 08:54
PeterS PeterS ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 3.318
Standard

Hallo,
so richtig Gewissheit über die Herkunft des Rudolf Streibelt (begr. 8.10.1956), der Amalia (begr. 28.9.1983) und der Else (geb. 3.8.1930, gest. 12.11.2018) wirst du nur mit den historischen Meldeunterlagen bekommen (für 35 Euro ...).

1930 lebte er lt. Adressbuch noch in der Hütteldorfer Straße 183, 1931 in der "Privatstraße" 21 und ab 1932 in der Ranzenhofergasse 23, jeweils im 13. Bezirk.

Oder du durchsuchst zusätzlich ALLE beliebten Trauungspfarren in Wien und Umgebung.

Viele Grüße, Peter
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.05.2022, 21:26
Unterfranke Unterfranke ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Wörth am Main
Beiträge: 242
Standard Streibelt Wien

Hallo PeterS

Wo hast du das mit der Else gefunden ?
Hast du da einen Link dazu ?

Ja du hast Recht, wenn muss ich mich da an eine Stelle wenden um richtige Infos zu bekommen.
Historische Meldeunterlagen habe ich in Wien noch nie bestellt.
Wo muss ich mich da genau hin wenden ?

Danke im voraus
__________________
Konfuzius sagt : " Arbeit macht Ehre - Ehre macht Arbeit ! "
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.05.2022, 21:28
Unterfranke Unterfranke ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Wörth am Main
Beiträge: 242
Standard Streibelt Wien

Zunächst einmal vielen Dank für die Hilfen von Euch allen.

Jetzt wird die Sache richtig interessant.

Das der Gesuchte Rudolf heißt könnte eine heiße Spur sein.

Denn ein paar Rudolf gab es schon in unserem Stammbaum.

Muss jetzt nur noch versuchen heraus zu finden, in welche Linie er gehören könnte, falls es der richtige ist.


Schöne Grüße an Alle :-)
__________________
Konfuzius sagt : " Arbeit macht Ehre - Ehre macht Arbeit ! "
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.05.2022, 21:38
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 3.856
Standard

Zitat:
Zitat von Unterfranke Beitrag anzeigen
Wo hast du das mit der Else gefunden ?
Hast du da einen Link dazu ?
Hier die Quellen:
https://www.friedhoefewien.at/versto...033&hist=false

Rudolf, Amalia und Else alle in der gleichen Grabstelle - sollten also verwandt sein.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:38 Uhr.