#1  
Alt 14.11.2017, 15:04
Fembria Fembria ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.10.2017
Beiträge: 27
Standard Spiridonow aus Riga

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1820-1940
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung:
Konfession der gesuchten Person(en): Riga / Lettland
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): div.
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): raduraktsi


Hallo,
für meine Cosine suche ich etwas über die Familie Spiridonow aus Riga.
Urgroßvater: Wilhelm Spiridonow keine weiteren Infos
Marie Spiridonow geb. Tokmakowa oder Tokmakawa--sie soll eine Sinti/Roma gewesen sein. Infos über diese Person wären sehr schön.
Großvater: Jakob Spiridonow geb. 3.11.1887 in Riga, gest. 26.12.1945 (?) in Rathenow(?)--hier wär info über Jakob sehr schön.
Wally Sophie Amelia Spiridonow geb Schulltz 1901 in Libau, gest. 15.9.1982 in Rathenow
Vater: Boris Spiridonow geb. 28.9.1924 in Riga, gest. 15.2.1992 in East Tawas / USA
Interessant sind Daten über den Urgoßvater, die Urgroßmutter, dem Großvater-- Daten wie Beruf, Wohnadresse, Taufen, Hochzeit usw.

Meine Cousine würde sich über weitere Daten Ihrer Familie sehr freuen.

Gruß Jochen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.11.2017, 17:02
Benutzerbild von Frank K.
Frank K. Frank K. ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2009
Ort: Crailsheim
Beiträge: 1.026
Standard

Zitat:
Zitat von Fembria Beitrag anzeigen
[fragebogen]Wally Sophie Amelia Spiridonow geb Schulltz 1901 in Libau, gest. 15.9.1982 in Rathenow
Hallo Jochen,

die einzige Information, die ich Dir schnell liefern kann, ist das Geburtsdatum von Wally Spiridonow, geb. Schultz (mit einem "l"):
27.6.1901.
Quelle hierfür: Familiennachrichten in: "Baltische Briefe", Nr. 11 / 1982, Seite 14.
Außer ihrem Geburtsdatum und den Todesdaten sind hier leider keine weiteren Angaben zu finden.

Zu weiteren der genannten Personen noch keine Belege gefunden.

Ich hoffe, mit dieser Information etwas weiter helfen zu können.

Viele Grüße
Frank
__________________
Gegenwart ist die Verarbeitung der Vergangenheit zur Erarbeitung der Zukunft
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.11.2017, 17:11
Fembria Fembria ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.10.2017
Beiträge: 27
Standard

Hallo Frank,
super, da habe ich schon mal ein kleines Puzzelteil, vielen Dank für die schnelle Antwort.

Gruß Jochen

Geändert von Fembria (14.11.2017 um 17:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.11.2017, 17:33
Benutzerbild von Frank K.
Frank K. Frank K. ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2009
Ort: Crailsheim
Beiträge: 1.026
Standard

Hallo Jochen,
freut mich, dass ich schon etwas helfen konnte.

In den Umsiedlerlisten von 1939 habe ich auch noch etwas gefunden.

Anmerkung zur Liste im Anhang:
1 Zahl ist die Listen - Nummer;
das Datum nach den Namensinformationen bezeichnet "das Datum des Antrags aus Entlassung aus der Staatsbürgerschaft.
die nachfolgende Zahl ist die interne Listen - Nummer,
das letzte Datum (rechte Spalte) ist das Datum der Entlassung aus der Staatsbürgerschaft, das identisch mit dem Tag der Ausreise ist.

Ich hoffe, mit dieser kleinen Information weiter helfen zu können.

Viele Grüße
Frank
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Spiridonow - Umsiedlerliste von 1939.JPG (38,5 KB, 7x aufgerufen)
__________________
Gegenwart ist die Verarbeitung der Vergangenheit zur Erarbeitung der Zukunft
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.11.2017, 18:47
Marina Marina ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2006
Beiträge: 556
Standard

Zitat:
Zitat von Fembria Beitrag anzeigen
[fragebogen] Wilhelm Spiridonow und Marie Spiridonow geb. Tokmakowa
Hallo Johen!

Spiridonow und Tokmakow (Tokmakowa fuer Frauen) sind rein russische Familiennamen.

HG

Marina
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.11.2017, 19:06
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.329
Standard

Zitat:
Zitat von Marina Beitrag anzeigen
Hallo Johen!

Spiridonow und Tokmakow (Tokmakowa fuer Frauen) sind rein russische Familiennamen.

HG

Marina
Hallo Marina,

sicherlich sind die genannten Familiennamen russischen Ursprungs.

Dennoch war Wally, vermtl. der Schwiegervater und Sohn zunächst lettische Staatsbürger.
Da Wally offensichtlich deutsch-baltischer Herkunft war, erfüllte auch der Schwiegervater und der Sohn die Maßgaben der Umsiedlungswürdigkeit des Deutschen Reichs und legten die lettische Staatsbügerschaft ab, um letztendlich umgesiedelt und deutsche Staatsbürger zu werden.

Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.11.2017, 19:10
Marina Marina ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2006
Beiträge: 556
Standard

Der Taufeintrag von Vally Sophie Amalie Schultz.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Vally Sophie Amalie Schultz 1901 Libau.jpg (141,9 KB, 3x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.11.2017, 19:14
Marina Marina ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2006
Beiträge: 556
Standard

Zitat:
Zitat von AlAvo Beitrag anzeigen
Hallo Marina,

sicherlich sind die genannten Familiennamen russischen Ursprungs.

Dennoch war Wally, ihr Ehemann und Sohn zunächst lettische Staatsbürger.
Da Wally offensichtlich deutsch-baltischer Herkunft war, erfüllte auch der Ehepartner und der gemeinsame Sohn die Maßgaben der Umsiedlungswürdigkeit des Deutschen Reichs und legten die lettische Staatsbügerschaft ab, um letztendlich umgesiedelt und deutsche Staatsbürger zu werden.

Viele Grüße
AlAvo
Wenn Du aufmerksam gelesen hast, habe ich weder Wally, noch ihr Sohn nicht erwaehnt. Die Rede war rein von Tokmakow und Spiridonow. Deshalb habe ich Deine Bemerkung nicht verstanden. Sie betrifft meinen Beitrag absolut nicht. Und was sehr wichtig ist, sind diese Familiennamen nicht russichen Ursprungs, sie sind russisch. Wilhelm Spiridomow war in der Tat Wassily Spiridonow, Jakob Spiridonow war Jakow Spiridonow, beide ortodox.

Geändert von Marina (14.11.2017 um 19:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.11.2017, 19:25
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.329
Standard

Hallo Marina,

was ist für Dich so wichtig anzumerken, dass die FN russisch und nicht russischstämmig sind, worin liegt der Unterschied und die Wichtigkeit für das Ursprungsthema?


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.11.2017, 19:53
Marina Marina ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2006
Beiträge: 556
Standard

Zitat:
Zitat von AlAvo Beitrag anzeigen
Hallo Marina,

was ist für Dich so wichtig anzumerken, dass die FN russisch und nicht russischstämmig sind, worin liegt der Unterschied und die Wichtigkeit für das Ursprungsthema?

Viele Grüße
AlAvo
Ich moechte auch fragen, wozu Du ueber den Ursprung geschrieben hast, wenn Du selbst fragst, worin da hier die Wichtigkeit für das Ursprungsthema ist? Dass die beiden Familiennamen russisch sind, ist sehr wichtig, weil jeder, besonders wenn man die Ahnenforschung treibt, will, soll und muss solche Detaile wissen, sonnst ist die Ahnenforschung sinnlos. Das ist erstens. Zweitens, der Unterschied zwischen dem russichen Ursprung und der Zugehoerigkeit zum Russischen ist sehr gross. Man kann Deutsche, Franzose, Arabe usw. sein und dabei unter seinen Vorfahren vor vielen Jahrhunderten einen russichen Ahnen haben. Und wenn der Grossvater rein russisch ist, das ist ganz anders. Hier kann keine Rede von russicher Abstammung sein. Der Mensch ist selbst Russe.Und drittens, lass es dem Themaoeffner selbst entscheiden, was ihm wichtig und interessant ist, und was nicht. Ich habe diese Information nicht zum Diskutieren geschrieben, sondern bloss als Fakte.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:37 Uhr.