Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Genealogische Forschungen zu prominenten Familien und Personen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 01.10.2013, 21:56
Benutzerbild von karlfriedrich
karlfriedrich karlfriedrich ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 539
Standard Friedrich Naumann

Friedrich Naumann wurde am 25. März 1860 in Störmthal bei Leipzig geboren. Er war laut http://www.dhm.de/lemo/html/biografi...mannFriedrich/ Sohn des Pfarrers Friedrich Naumann und seiner Frau Agathe Maria geborene Ahlfeld. Man kennt ihn als berühmten Liberalen, und nach ihm ist die Friedrich-Naumann-Stiftung benannt. Ich habe heute herausbekommen, dass ich in dem Dorf Hainichen, was nicht weit weg liegt, Vorfahren habe, die genauso heißen. Das ist wirklich eine spannende Geschichte. Die bisher von mir gefundenen Daten:

NAUMANN, Johanna Rosina, Geburtsdatum noch unbekannt
oo Eula und Hainichen 01.02.1824
OTTO, Johann Gottlob * Gestewitz 01.01.1795

Deren Eltern:
NAUMANN, Johann Christian
* 27.09.1749 + Hainichen 24.04.1816
N.N., Johanna Christiana
* 1758 + Hainichen 24.12.1819

Gibt es mehr Informationen über die Vorfahren von Friedrich Naumann bzw. weiß jemand, wo ich die bekomme?
__________________
Mein Stammbaum auf Gedbas (über 7000 Personen): http://gedbas.genealogy.net/person/database/45717
Meine Familienforscherseite:
www.verwandte-familien.de
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.10.2013, 22:34
Benutzerbild von Andi1912
Andi1912 Andi1912 ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.493
Standard Friedrich Naumann

Hallo rolo,

nur zwei kleine Puzzleteile:
"Friedrich Naumann wurde als ältestes von acht Geschwistern am 25. März 1860 in Störmthal bei Leipzig geboren. Er entstammte einer evangelischen Familie, sein Vater war Pfarrer, sein Großvater ebenfalls." Quelle: http://www.luise-berlin.de/bms/bmstxt99/9908porb.htm

"Wie so manche bedeutende Persönlichkeit stammte auch Naumann aus einem sächsischen Pfarrhaus. In Störmthal wurde er als ältester Sohn des hiesigen Pfarrers Friedrich Hugo Naumann und dessen Ehefrau Marie Agathe, geb.: Ahlfeld, am 25. März 1860 geboren. In der auf einer Anhöhe gelegenen, vom Friedhof und Garten des Pfarrhauses umgebenen Störmthaler Kirche wurde er am 11. April 1860 getauft". Quelle: http://www.kirchenquartett.de/index.php?id=21&type=98.
Ich bin heute zu müde um weitere Daten aus dem Sächsischen Pfarrerbuch herauszusuchen. Muss erst einmal die richtige Festplatte finden...

Viele Grüße, Andreas
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.09.2017, 14:12
Artsch Artsch ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2013
Beiträge: 1.678
Standard

Hallo,

Friedrich Hugo Naumann war von 1854-1868 Pfarrer in Störmthal. (Danach Oberpfarrer in Lichtenstein)
Die Ehe mit Agathe Marie Ahlfeld wurde 1858 geschlossen.
Sie war die Tochter des Friedrich Ahlfeld, Prediger an der Nikolaikirche in Leipzig von 1851-1881.
In der Ehe wurden 12 Kinder geboren, wovon 4 noch klein starben.
Ein Sohn starb als junger Arzt.
Von den Verbliebenen war Friedrich der älteste.
Alle 7 Kinder hatten hervorragende Stellungen.
Als die Pfarrerstelle in Störmthal einmal wieder frei wurde, sprach man sich gegen den jungen Friedrich aus, da er wohl blass und vielleicht kränklich schien.

Martin Wenck hat sich wohl eingehender mit dem Thema beschäftigt und 1920 eine Biographie rausgebracht.

Beste Grüße
Artsch
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.09.2017, 19:31
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 6.745
Standard

Hier sind wir schon mal bei August Friedrich, * 1794, Arzt in Döbeln: https://www.deutsche-biographie.de/s...tml#ndbcontent

Frdl. Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn-Renzel), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:50 Uhr.