Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Militärbezogene Familiengeschichtsforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 30.11.2017, 13:02
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 6.780
Standard

Hallo,

eine Heirat Horace H Starling mit einer Violet I M Letchford hat bereits in Q2 1923 in Southwark stattgefunden.
Eine Heirat Joseph J Burniston mit Ada L Starling in Q1 1926 in Hackney.


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn-Renzel), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 30.11.2017, 18:52
Markus Frey Markus Frey ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.11.2017
Beiträge: 6
Standard

Hallo!
Nochmal vielen Dank für die Infos. Das deckt sich mit dem was ich auf englischen Seiten gefunden habe. Sieht ja ganz so aus, als sei er irgendwann nach dem Gefangenemlager wieder zurück nach England. Wir sind bisher davon ausgegangen, das er erst kurz vor der Zeugung seines Sohnes, dem Vater meiner Lebensgefährtin wieder nach England gekommen sei. Somit kann er ja lediglich zwischen Entlassung aus der Gefangenschaft und irgendwann 1920 in Deutschland gewesen sein, was sich wiederum mit der Aussage deckt, das er ca 1 jahr in Deutschland gewesen sein muss. Wäre jetzt interessant zu wissen, ob er evtl. eine Liebschaft und möglicherweise daraus 1 Kind hat - jedenfalls würde das meinen Schwiegervater in Spee interessieren. Aber ich denke, dass dieses herauszufinden nahezu unmöglich sein wird. Unterdessen hab ich mal bei dem Land B.W. sowie Baden-Baden selbst nachgefragt, ob es jemanden gibt, der vielleicht weiss, ob da jemand gelebt hat oder gar noch lebt, der dazu passen könnte. Schwierig bis unmöglich denke ich, aber ich hab ganz nette unterstützung von der Lokalen Presse bekommen die einen Aufruf bei Facebook und co gestartet haben. Ich danke Euch nochmal vielmals für die Hilfe, vielen lieben Dank
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1.weltkrieg , baden-baden , brite , kriegsgefangenschaft

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:24 Uhr.