#1  
Alt 14.01.2016, 00:15
AlexanderM1976 AlexanderM1976 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2015
Ort: Hessen, jetzt Sachsen
Beiträge: 394
Standard Brabbée in Kreuzlingen, Kanton Thurgau

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1891 und später
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Kreuzlingen, Kanton Thurgau
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):

Hi,

kurze etwas saudoofe Frage aber vielleicht weiß ja jemand weiter:

Die Gouvernante (? "mütterliche Freundin", aber in Anstellung) meiner Urgroßmutter

Minna Brabbée

geht wohl nach der Heirat meiner Urgroßmutter von Wien nach Kreuzlingen/Schweiz - auf jedenfall existiert ein Photo von ihr vom 14.03.1891 datiert mit "Kreuzlingen" versehen - das Photo wurde in Konstanz aufgenommen.

Nun wollte ich fragen, was es für Möglichkeiten gibt online (bzw ohne riesen Aufwand) ggf. mehr über Minna (eventuell Hermine oder Wilhelmine?) Brabbée und ihre Zeit in Kreuzlingen herauszufinden.

Wäre super wenn jemand eine Idee hätte.

Beste Grüße und vielen Dank

Alexander
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.01.2016, 12:02
Benutzerbild von Garfield
Garfield Garfield ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: Bern, Schweiz
Beiträge: 1.950
Standard

Hallo

Von der Schweiz gibt es leider noch sehr wenige Sachen online, und selbst wenn, würde das auf jeden Fall trotzdem Aufwand bedeuten.

Wenn du keine weiteren Angaben wie Heirat oder Tod hast, könntest du mal schauen, ob du online, oder sonst gedruckt in der Kantonsbibliothek, Telefonbücher aus dieser Zeit findest.
__________________
Viele Grüsse von Garfield

Suche nach:
Caruso in Larino/Molise/Italien
D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien und "Kanada"
Jörg von Sumiswald BE/Schweiz
Freiburghaus von Neuenegg BE/Schweiz
Wyss von Arni BE/Schweiz
Keller von Schlosswil BE/Schweiz
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.01.2016, 13:16
AlexanderM1976 AlexanderM1976 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.05.2015
Ort: Hessen, jetzt Sachsen
Beiträge: 394
Standard

Hallo Garfield

ja das mit den Telefon-/Adressbüchern wird ich mal versuchen - mal schauen ob ich welche online finde.

Leider weiß ich zu der Gute Dame so gut wie Garnichts - außer das sie in 106 Briefen meiner Urgroßmutter aus 1888/89 erwähnt wird und 2 Photos aus späteren Jahren mit der Spur nach Kreuzlingen wie gesagt.

Dh weder die Eltern, noch Geburts-/Sterbedatum sind mir bekannt... in Wien gibt es einige Familien Brabbée und leider auch einige vom Alter passende "Hermine und Wilhelmines" so das das ohne weitere Infos eine Sackgasse ist. Aus den Briefen geht auch nur hervor das sie wohl nicht verheiratet war (zumindest 1889).

Das macht es halt auch nicht einfacher...

Mit Aufwand meinte ich, das es für "nur eine Bedienstete" - selbst in herausgehobener Stellung - nicht lohnt extra für Informationen in die Schweiz zu fahren, daher die Hoffnung das es ein paar Sachen online geben könnte.

Ich such mal nach Adressbüchern und Zeitungen aus Kreuzlingen

Dank Dir nochmal

Alexander
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.01.2016, 14:38
Benutzerbild von Garfield
Garfield Garfield ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: Bern, Schweiz
Beiträge: 1.950
Standard

Hallo

Ach so war das gemeint mit dem Aufwand . Naja, oft hat man ja auch dann, wenn es sehr wichtig ist, nicht die Möglichkeit, an den entsprechenden Forschungsort zu fahren.

Hm, das wird in der Tat schwierig bei so wenigen Informationen. Hast du schon versucht, in Wien an einen Melderegisterauszug zu kommen?
In der Schweiz kann man heutzutage schon auch die letzte oder aktuelle Adresse von jemandem beim Meldeamt (bzw bei der "Einwohnergemeine") erfahren, aber ich weiss nicht, ob früher auch solche Meldekarteien geführt wurden und ob die archiviert wurden. Ich hätte jedenfalls noch nie davon gehört (aber es wäre interessant, das mal genauer zu wissen).
Im aktuellen Telefonbuch gibt es in er gesamten Schweiz keine Brabbée.

Zeitungen könntest du ebenfalls versuchen, die gibt es schon eher auch mal online. Aber ich halte die Chance da für sehr gering. Versuch es da aber auch mit Zeitungen von Frauenfeld und von Konstanz (die nächst grössten Ortschaften).

Viel Erfolg!
__________________
Viele Grüsse von Garfield

Suche nach:
Caruso in Larino/Molise/Italien
D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien und "Kanada"
Jörg von Sumiswald BE/Schweiz
Freiburghaus von Neuenegg BE/Schweiz
Wyss von Arni BE/Schweiz
Keller von Schlosswil BE/Schweiz
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.01.2016, 18:37
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 3.299
Standard

Hallo zusammen

Zitat:
aber ich weiss nicht, ob früher auch solche Meldekarteien geführt wurden und ob die archiviert wurden. Ich hätte jedenfalls noch nie davon gehört (aber es wäre interessant, das mal genauer zu wissen).
Genau diese Frage hatte ich vor einigen Jahren mal im Schweizer Geneal-Forum gestellt. Soweit ich mich erinnere, konnte mir damals niemand eine brauchbare Antwort liefern.

Im Thurgau habe ich auch Vorfahren, aber in einer anderen Gegend. Von daher weiss ich, dass vom Thurgau so gut wie gar nichts online ist, jedenfalls keine Primär-Quellen.

Alte Zeitungsartikel über Leute und Orte im Thurgau kann man aber auch in anderen Zeitungen in der Schweiz oder im Ausland finden.

Intelligenzblatt für die Stadt Bern (aber auch ganzer Kanton Bern)
http://intelligenzblatt.unibe.ch/Def...=1452965374787

Diverse Zeitungen aus der Westschweiz (Französisch)
http://www.bcu-lausanne.ch/livres-ar...chives_presse/

Zeitungen vom Fürstentum Liechtenstein
http://www.eliechtensteinensia.li/Zeitungen/

Zeitungen von Österreich und dessen Kronländern
http://anno.onb.ac.at/

Manchmal findet man auch via Suche bei google books etwas in Amts-/Tagblättern oder Intelligenzblättern in Süddeutschland (allerdings eher vor 1890).

Hier ist noch der Link zum Staatsarchiv des Kantons Thurgau
http://www.staatsarchiv.tg.ch/xml_14...3734/f9984.cfm

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73

Geändert von Svenja (16.01.2016 um 19:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.09.2021, 10:57
meheeco meheeco ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2021
Beiträge: 2
Standard

Ist der Beitrag noch aktuell? Ich habe unter meinen Vorfahren auch Brabbée.
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.09.2021, 11:10
AlexanderM1976 AlexanderM1976 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.05.2015
Ort: Hessen, jetzt Sachsen
Beiträge: 394
Standard

Hallo meheeco,

willkommen im Forum.

Ja soweit schon, ich habe zu der von mir gesuchten Dame jedenfalls noch nichts weiter finden können -.-

Die von mir gesuchte stammt wohl ursprünglich aus Wien - dort sind auch einige (recht viele sogar) Brabbee zu finden - mir fehlen aber leider die Informationen um herauszufinden welche der möglichen dort "meine" Gesuchte ist.

Wo kommen denn "Deine Brabbee" her, wenn ich fragen darf?

Beste Grüße
Alexander
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.09.2021, 07:44
meheeco meheeco ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2021
Beiträge: 2
Standard

Hallo Alexander,

meine Brabbee kommen aus Wien. Wobei ich sagen muss, dass es nicht direkte Vorfahren von mir sind. Aber der Bruder eines Vorfahren hat 1853 eine Wilhelmine Brabbee geheiratet.

Eine Hermine habe ich bei der Suche gefunden, die 1854 geboren ist. Und zumindest habe ich noch keine Trauung dazu gefunden. Das muss aber nichts heißen.

Wo hast du denn schon überall gesucht? Gibt es mittlerweile mehr Quellen?

Viele Grüße
Marcel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:08 Uhr.