Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Sachsen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 18.01.2022, 15:00
AKÖ AKÖ ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 14.09.2021
Ort: Rostock
Beiträge: 7
Ausrufezeichen Familie Körner in Sachsen - Lichtenberg bei Pulsnitz / Niedersteina / Dresden

Zeitraum 18. und 19. Jahrhundert.
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Sachsen, Lichtenberg bei Pulsnitz, Niedersteina, Dresden.
Konfession der gesuchten Person(en): Soweit bekannt evangelisch.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Ahnenforschung.net.
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): Standesamt Pulsnitz. Mühlenverein Sachsen.

Suche Vorfahren und Informationen zu meiner Familie in Sachsen.
Raum: Dresden (DD) Lichtenberg (LI) bei Pulsnitz und Niedersteina (NST).
Familiennamen: Körner
Bekannte Ahnen:
(1) Körner, Karl Christoph *LI, oo mit Hanne Christiane, geb. Schramm, *??, mindestens 1 Sohn.
(2), Sohn zu (1) Körner, Karl Traugott Leberecht *LI 23.03.1821, +LI 18.09.1890, oo mit Juliane Wilhelmine, geb. Schäfer, *NST 02.01.1833, +LI 17.11,1915, mindestens 2 Söhne.
(3a), Sohn zu (2), Körner, Ernst Bruno, keine weiteren Daten bekannt.
(3b), Sohn zu (2), Körner, Heinrich Edwin Erhard, *LI 12.02.1877, +DD 19.05.1957, oo DD 11.02.1905 mit Henriette Friederike Elsa, geb. Haubold, 1 Sohn.
(4) Sohn zu (3b) Körner, Richard Herbert, *DD 01.08.1910, +24.03.1942 (gefallen), oo mit Katherina Elisabeth, geb. Lehne, 1 Sohn.
Gemäß vorliegender Urkunden waren (2) und (3a) Mühlenbesitzer in LI. Dort gibt es heute noch Gebäude der „Alten- oder Körnermühle“. Diese ist mit einer Objektnummer des sächsischen Landesamtes für Denkmalschutz belegt, das Amt verfügt jedoch über keine weiterführenden Informationen. Ein Wappen auf dem Mühlengebäude trägt die Inschrift „Erbaut von CTF Körner 1878“. Allerdings ist unklar, in welchem Verwandtschaftsverhältnis dieser Müller zu meinen Vorfahren stand. An der Historie der Mühle habe ich Interesse.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
dresden , körner , lichtenberg bei pulsnitz , niedersteina , sachsen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:39 Uhr.